Festveranstaltung 80 Jahre Ringen in Greiz

Bekam eine besondere Ehrung der Stadt Greiz und vom Landkreis Greiz während der Festveranstaltung 80 Jahre RSV-Greiz: Martin Kittler
Greiz, Jahnturnhalle.
Am Samstag, den 14.04.2012 feiert der RSV Rotation Greiz e.V. sein 80 jähriges Vereinsjubiläum. Neben der Landrätin des Landkreises Greiz, dem Bürgermeister der Stadt Greiz waren auch Sponsoren, aktive und ehemalige Ringer des RSV zu Gast.
Anlässlich dieser Festveranstaltung erhielt der ehemalige Greizer Ringer Martin Kittner in einer bewegenden Minute eine besondere Ehrung durch die Landrätin des Landkreises Greiz, Martina Schweinsburg und dem Greizer Bürgermeister Gerd Grüner.
Während der Ehrung gab es stehende Ovationenen für den im Rollstuhl sitzenden Sportler Martin Kittler.
Am 30.09.2006 stockte ganz Ringer Deutschland der Atem als man vom Unfall des langjährigen Ringers Martin Kittner hörte. Er verletzte sich beim Kampf schwer an der Halswirbelsäule und ist seither gelähmt. Der Schock unter den Greizer Verantwortlichen und Fans war und ist auch heute noch sehr hoch.
Mehrere verdiente ehemalige Ringer des Vereins erhielten während der Festveranstaltung die höchste Auzeichnung, die Kurt-Rödel-Ehrenplakette.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
657
Birgit Baier aus Gotha | 15.04.2012 | 08:02  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 15.04.2012 | 12:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige