Gerechtes Remis in Waldstadion Zeulenroda

Gerechtes Remis in Waldstadion Zeulenroda
Zeulenroda: Waldstadion | Ein gerechtes, zu erwartendes Ergebnis in Waldstadion. Mit diesem 1:1 Unentschieden sindsowohl der SG Zeulenroda/Triebes als auch der SG Bad Lobenstein/Eliasbrunn zufrieden.

Beide Mannschaften boten eine über weite Strecken ganz schwache Vorstellung. Es hätte auch 2:2 ausgehen können. In einem guten Landesklassespiel war das Chancenverhältnis über 90 Minuten ausgeglichen.



1. Halbzeit

SG Zeulenroda/Triebes agierte zu lange viel zu passiv. Die Heimgäste präsentierte sich trotz spielerischer Vorteile vor dem gegnerischen Tor mal wieder zu harmlos. Die Lobensteiner setzte die Mannschaft von Trainer Tino Focke immer wieder unter Druck und zwangen sie so zu vielen Fehlern. Die spielentscheidende Phase kurz vor der Halbzeitpause. Ömer Akbakay brachte die Hausherren nach guter Vorarbeit von Martin Schulz mit 1:0 ( 44. Spielminute ) in Führung.

2. Halbzeit

Die Freude währte allerdings nur kurz. Sehr kurz. Im direkten Gegenzug gelang den Gästen aus Bad Lobenstein der Ausgleich zum 1:1 ( 51. Spielminute ).
Riccardo Aust verwertete eine Flanke von David Linke per Kopf. Christoph Walther versucht es mit seinen starken Fuß aus gut 20 Metern. SG Keeper Rene Prüfer taucht in die richtige Ecke ab und hält. ( 58. Spielminute ). In der Folgezeit vermieden beide Teams das absolute Risiko, so dass große Torchancen bis auf Tino Pohl ( 79. Spielminute ) und Martin Müllers ( 82. Spielminute ) weiterhin Mangelware blieben.

Schlusspfiff. So blieb es am Ende wie im Hinspiel beim leistungsgerechten Remis.

Es spielten für SG Zeulenroda/Triebes: Rene Prüfer, Sebastian Amberg, Christoph König, Martin Lenßner, Ömer Akbakay, Martin Schulz, Sven Maurer, Toni Schulz, Christian Thäder, Tino Pohl und Manuel Sengwald.

SG Bad Lobenstein/Eliasbrunn: Steven Kessel, Martin Ruckert, Martin Wirth, Riccardo Aust, Martin Müller, Janek Köcher, Oliver Hölzel ( 80. Spielminute Torsten Sell ), Christoph Walther ( 88. Spielminute Hendrik Roeppischer ), Marcus Richter, Christopher Kolb und David Linke.

Tore: 44. Spielminute Ömer Akbakay, 51. Spielminute Riccardo Aust
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige