Regionalligist Carl Zeiss Jena gewinnt souverän gegen SG FC Motor Zeulenroda

Regionalligist Carl Zeiss Jena gewinnt souverän gegen SG FC Motor Zeulenroda
Zeulenroda: Waldstadion | Regionalligist Carl Zeiss Jena hat sein Testspiel im Trainingslager in Thüringer Vogtland Zeulenroda gewonnen. In der Karpfenpfeifer Stadt besiegten die Jenaer den Landesligisten SG FC Motor Zeulenroda am Mittwochabend vor gut 600 Zuschauern mit 11:0.

Die Partie wurde im Rahmen eines Trainingslagers in Zeulenroda ausgetragen. Die Jenaer gingen früh in Führung.



Vor gut 600 Zuschauern und top Sommerliche Temperaturen ließ der Regionalligist im Waldstadion Ball und Gegner laufen. Bereits nach der ersten Halbzeit konnte der Favorit aus Jena mit 6:0 durchsetzen.

Zum jetzigen Zeitpunkt konnte man einige schöne Spielszenen und Tormöglichkeiten verzeichnen. Nach der Halbzeit wurde das Ergebnis schnell ausgebaut.

Beste Torschützen der Jenaer waren beim Freundschaftsspiel in Zeulenroda Alexander Hettich ( 3 Tore ) und Velimir Jovanovic. Für die weiteren Tore der Jenaer sorgten Florian Giebel mit einem Doppelpack, sowie Vitalij Lux, Jakub Wiezik und Yves Brinkmann.

Ein sehr schöner Abschluss nach einem Trainingslager mit perfekten Bedingungen. Der Landesligist schlug sich tapfer, musste sich aber letztendlich geschlagen geben.

Impressionen von Freundschaftsspiel SG FC Motor Zeulenroda vs. FC Carl Zeiss Jena
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
Thomas Gräser aus Erfurt | 17.07.2014 | 10:01  
1.717
Marcel Krawetzke aus Zeulenroda-Triebes | 17.07.2014 | 10:32  
14
Oliver Lauenberg aus Gera | 17.07.2014 | 11:20  
1.717
Marcel Krawetzke aus Zeulenroda-Triebes | 17.07.2014 | 12:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige