SG FC Motor Zeulenroda holt Remis im Heimspiel

SG FC Motor Zeulenroda vs. SG FC Lokomotive Saalfeld
Zeulenroda: Waldstadion | Die Fußballer aus Zeulenroda haben am Wochenende einen Teilerfolg gelandet.

Der Fußballverein Zeulenroda knöpfte im Heimspiel der Landesklasse Ost der Stadt Saalfeld ein 1:1 ab. Angesichts der letzten Saison mit 7:0 Sieg war der Gastgeber am Samstag im Waldstadion Zeulenroda mit einen Unentschieden zufrieden. Insbesondere in der ersten Halbzeit lieferten sich beide Teams einen offenen Schlagabtausch und erspielten sich jeweils große Chancen.



Dabei war aber die Heimmannschaft in allen beiden Halbzeiten klar die bessere Mannschaft.

Vor gut 100 Zuschauern traf Robert Kirsch in der 53. Spielminute für SG FC Motor Zeulenroda und in der 86. Spielminute Bartosz Latuszek für SG FC Lokomotive Saalfeld.

Das nächste Heimspiel findet am Donnerstag den 31.10.2013, 14:00 Uhr im Waldstadion Zeulenroda gegen SV SCHOTT Jena II statt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige