Thriathlon in Oberböhmsdorf

Am 26. Juni ist in Oberböhmsdorf wieder Triathlonzeit. Bei der 22. Auflage des Jedermann-Triathlons müssen wieder in bewährter Manier, rund um den „Neuen Teich“, zunächst circa 300 Meter geschwommen werden. Anschließend geht es für knapp 11 Kilometer auf das Rad und zum Abschluss gilt es noch eine 2400 Meter lange Laufstrecke zu bewältigen. Anmeldungen werden wie gewohnt bis kurz vor dem Startschuß - der um 18 Uhr erfolgt - direkt vor Ort in Empfang genommen.

Bereits einen Tag später, am 27. Juni, geht es ab 13 Uhr erneut unter der Federführung des VfR Phönix sportlich im Schleizer Stadtteil weiter.
Auf dem Oberböhmsdorfer Sportplatz haben sich die sonst im Fußball beheimateten Vereinsmitglieder einen „Lustigen Zehnkampf“ einfallen lassen, deren Ergebnisse – wie der Name schon sagt - reine Nebensache darstellen und keinesfalls bierernst genommen werden sollen. Die unbestechlichen Juroren vergeben ihre Punkte in der Kinder-, Frauen-, Männer- und Mannschaftswertung. Die Teilnehmer müssen sich u.a. im Kirschkernweitspucken, Fußballschuhweitwurf oder im Kampf gegen die Tischtennisballmaschine beweisen. Auch hier können sich Wagemutige jederzeit noch spontan vor Ort zu einer Teilnahme entscheiden. Bei beiden Veranstaltungen wird natürlich bestens für das leibliche Wohl gesorgt sein.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige