Weidatalmarathon 2015 startet am 6. September, Anmeldungen bis 30. August

Wann? 06.09.2015 09:00 Uhr

Wo? Turnhalle, 07950 Weißendorf DE
Am 6. September startet in Weißendorf der Weidatahmarathon 2015. Hier ein Bild aus dem Vorjahr. (Foto: Zeuner)
Weißendorf: Turnhalle |

Als der TV Weißendorf am 17. August unter Leitung von Torsten Jung zur Pressekonferenz anlässlich des am 6. September 2015 stattfindenden Weidatalmarathons eingeladen hatte, zeigte sich das Wetter nicht gerade von seiner läuferfreundlichen Seite. Das Thermometer war auf stattliche 36 Grad Celcius geklettert!

Trotzdem waren der Einladung Sponsoren, Unterstützer und Vertreter der Presse gefolgt. In gemütlicher Atmosphäre bedankte sich Torsten Jung bei den Sponsoren und Unterstützern des bevorstehenden Weidatalmarathons, ohne deren Hilfe und Unterstützung eine solche Veranstaltung nicht wieder ins Leben gerufen werden konnte.

Nach fünfjähriger Pause präsentierte der TV Weißendorf 2014 eine neue Strecke und lockte damit mehrere Hundert Läufer in das schöne Weidatal an das Zeulenrodaer Meer. Die Neuauflage war ein großer Erfolg. Läufer aus allen Teilen Deutschlands nahmen die anspruchsvollen Strecken unter ihre Füße. Christian Hottas, Marathonweltrekordhalter, kürte den Weidatalmarathon sogar zum schönsten Landschaftsmarathon Deutschlands.

An dieses Niveau wolle man auch 2015 anknüpfen und so gab Torsten Jung einen kurzen Einblick in die umfangreichen Vorbereitungen. Auf die Frage, was den Weidatalmarathon so auszeichnen würde, gab es nur eine Antwort, die exklusiven und familiären Atmosphäre und die wunderschönen Strecken mit vielen Trail abschnitten und Blick auf die Weidatalsperre, welche die Läufer auf den verschieden Lauf und Nordic Walking Strecken erwarten werden.

Dass dies keine Selbstverständlichkeit ist, konnte Laufbotschafterin Heike Bergmann nur bestätigen. Sie sei schon bei vielen Laufveranstaltungen im In- und Ausland unterwegs gewesen, aber ein solcher Service, in familiärer Atmosphäre mit "traumhaften Pfaden durch unser Weidatal", das lasse sich schon suchen. Über das wenige Startgeld konnte sie nur schmunzeln, auch das sucht inzwischen Seinesgleichen für die gebotenen Leistungen.

Ein besonderer Dank ging auch an einen der Hauptsponsoren und Geschäftsführer der ERVEMA agrar Gesellschaft Wöhlsdorf. Geschäftsführer Wolfram Köber, der selbst aktiver Läufer ist und bereits mehrfach am Weidatalmarathon teilnahm, sieht das Event als gute Gelegenheit, die Region auch über die Landesgrenzen hinaus bekannt zu machen. Das die Läufer durch Wald und Flur laufen, ist für ihn kein Problem, auch wenn er in diesem Jahr die Laufschuhe wohl nicht schnüren werde.

Angeboten werden am 6. September 5 verschiedene Strecken für Läufer und Nordic Walker: 6 km, 11 km, 21 km, 32 km und Marathon mit 42 km. Am Nachmittag gibt es mit dem Bambini- und Schülerlauf ein weiteres Highlight.

Die Onlineanmeldung ist unter www.weidatalmarathon.de noch bis zum 30.08.2015 und für kurzentschlossene Läufer, Nordic Walker und Bambinis ist die Anmeldungen für alle Strecken noch bis zum Starttag als Nachmeldung möglich.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige