... und sie flogen wieder ins Feuer - Bilder von der 5. Weihnachtsbaumverbrennung am Sonnabend in Greiz

Greiz: Neustadt |

Bis vor kurzem haben sie noch die heimischen Wohnstuben im heimeligen Lichterschein erleuchtet, jetzt brannten sie selbst lichterloh - die Weihnachtsbäume in der Greizer Neustadt.

Zum fünften Mal hatten der Greizer Feuerwehrverein und die Jugendfeuerwehr zur Weihnachtsbaumverbrennung eingeladen und Hunderte kamen wieder an den Platz an der Oskar-Sala-Straße Nahe der Weißen Elster, um ihre bis vor kurzem noch liebevoll geschmückten Weihnachtsbäume dem Feuer preis zu geben. Dazu gingen auch die Reste des großen Weihnachtsbaums vom Marktplatz und die Tannendeko vom Greizer Weihnachtsmarkt in den Flammen auf.

Hier die Bilder von dem Spektakel!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige