Autohaus und Kunden engagieren sich für krebskranke Kinder

v.l. Katharina und Ralf Kühert übergeben den symbolischen Scheck an Katrin Mohrholz
Greiz - Gommla - Gewerbegebiet.
Bereits im vergangenen Jahr startete das Autohaus Kühnert ein Spendenprojekt zugunsten der Elterninitiative krebskranke Kinder Jena, das in diesem Jahr noch verstärkt angegangen wurde. Der Erlös von 2000 Euro durch den Verkauf von Speisen und Getränken bei Veranstaltungen im und auch außerhalb des Autohauses, wurde direkt an die Initiative in Jena weitergeleitet. „Unsere Kunden hatten zudem die Möglichkeit, in den sechs Autohäusern unserer Firma, verteilt in Thüringen und Sachsen, einen Obolus in eine aufgestellte Spendenbox abzugeben“, erklärt Ralf Kühnert die große Summe, der auch aus familiären Gründen gemeinsam mit Mitarbeiterin Katharina Kühnert das Projekt unterstützte. „Die Elterninitiative für krebskranke Kinder e.V. benötigt dringend das Geld, denn damit können wir mit zahlreichen Projekten und Veranstaltungen den Klinikalltag der schwerkranken Kinder und deren Familien bereichern „ freute sich die stellvertretende Vorsitzende Katrin Mohrholz, als sie den symbolischen Scheck im Autohaus überreicht bekam. Während den Stationsrundgängen im stationären Bereich werden durch besondere Aktivitäten mit Lauras Spiel- und Naschkiste, dem Clown Knuddel, der Geschichten erfindet, mit den Mädchen und Jungen Luftschlösser baut, Lebensfreude und Hoffnung übertragen, dabei die Hoffnung auf Heilung nicht zu verlieren, erzählt die Vereinsvorsitzende, die sich mit weiteren fünf Mitarbeitern ehrenamtlich engagiert. Für Kinder der onkologischen Station, die ihr Bett verlassen dürfen, organisiert der Verein Kindernachmittage, die Gelegenheit bieten, bei kreativen Angeboten für Stunden die schwere Krankheit etwas in den Hintergrund zu rücken. Mit Elternwohnungen schafft der Verein die Möglichkeit, den Angehörigen während der Zeit der Therapie in unmittelbarer Nähe der Klinik zu sein und somit ein „Zuhause auf Zeit“ zu geben. Unterstützung über das Spendenkonto: Sparkasse Jena-Saale-Holzland, Konto 1090, BLZ: 830 530 30, Iban: DE11 8305 3030 0000 001090.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige