Bürgerinitiative freute sich über großen Zuspruch

Zahlreiche Teilnehmer folgen dem Aufruf zum Parkspaziergang
Greiz - Parkspaziergang.
Das angenehme Wetter zu einem Spaziergang durch den Greizer Park lockte zahlreiche Teilnehmer am Pfingstsonntag an. Der Verein Bürgerinitiative Weil wir Greiz lieben hatte in Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Mohlsdorf, dem Haus Kolin und dem Seniorenpflegezentrum an der Schloßbrücke, sowie alle Interessierten hierzu recht herzlich eingeladen. Über die zahlreiche Beteiligung freute sich Thomas Hönsch von der Bürgerinitiative, deren Ziel es an diesem Tage war, vielen Menschen, darunter auch Rollstuhlfahrern, Männer und Frauen die auf einen Rollator angewiesen sind, die Schönheiten des Greizer Parks näher zu bringen und mit den Teilnehmern ins Gespräch zu kommen.
Besonderheiten im vorderen Teil der Parkanlage präsentierte den Besuchern Stadtführerin Almut Kaul, die gleich von Beginn an die Führung mit interessanten Informationen zum Abschluss der Sommerbepflanzung am Parkeingang übernahm. Erste Erläuterungen gab es zu den Schirmplatanen, die wie schon der Name verrät, in den Sommermonaten die Möglichkeit bieten, auf den darunter befindlichen Bänken im Schatten sitzend, die Schönheit des Parks rund um die Blumenuhr zu genießen. „Ist die wieder schön geworden“ sagten viele der Besucher, das eigentlich ein Lob an die fleißigen Hände der Parkmitarbeiter zu verstehen ist. Viele Besonderheiten hatte Almut Kaul zu erläutern, darunter auch die der Magnolien am Parkeingang, die im Frühjahr ihre Blüten zeigen, aber noch kein Blattwerk ausgetrieben haben. Nicht jeder Teilnehmer entschied sich für die organisierte Führung durch den Park, jeder konnte selbst nach körperlichen Befinden seinen Weg durch die Parkanlage wählen. Freiwillige Helfer unterstützten die Durchführung der Aktion und waren sich nicht zu schade, dafür einige Stunden ihrer Freizeit für diese gute Idee zu opfern.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige