Den Osterhase aus dem Winterschlaf wecken

Viele Ostereier warten auf kleine Künstler
Greiz - KGA 04
Am 19.März veranstaltet im Rahmen der Eröffnung des Thüringisch-Sächsichen Osterpfades das Mode- und Show-Team Greiz den 2. Ostermarkt auf dem Gelände der KGA „Reißberg 04“ mit zahlreichen Angeboten und Überraschungen. Hierzu sagte Organisatorin Silke Stark: „Wir haben im Verein Überlegungen angestellt, wie können wir uns an dieser zur Tradition werdenden Veranstaltung beteiligen, entschlossen uns zur Fortführung des gut angenommenen Ostermarktes im vergangenen Jahr“. Es sei gelungen, das Markttreiben auf die Beteiligung von 17 Händlern zu erweitern, darunter der bekannte Nugatspezialist „Viba sweets“ aus Schmalkalden. Bummeln über den Ostermarkt ausdrücklich erwünscht. Der Osterhase trifft mit dem Drachen „Grisu“ um 14.30 Uhr ein, um im Anschluss gemeinsam mit den Kindern nach goldenen Dracheneiern zu suchen. Auf einer Handwerkerstrecke können die Kleinen mit dem „Umweltwiesel“ erlebbare Natur erkunden. Wer Lust zum bemalen von bunten Ostereiern hat, kann dabei den Osterhase unterstützen. Ein Höhepunkt der Veranstaltung könnte die Präsentation des längsten gebackenen Osterzopfes entlang des Osterpfades werden, der angeschnitten wird. Für die Gaumenfreuden ist bestens gesorgt. Das Mode- und Show-Team freut sich über eine rege Teilnahme.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige