Festwoche zum Doppeljubiläum

Wann? 30.06.2013

Wo? Stadt, 07907 Schleiz DE
Im Zeichen der Pyramide: Das Schleizer Dreieck ist die älteste Naturrennstrecke Deutschlands, deren 90-jähriges Bestehen wird gemeinsam mit dem 100-jährigen Fußballjubiläum in Schleiz gefeiert.
 
Für das Doppeljubiläum gemeinsam an einem Tisch, v.l.: Roland Wetzel (AMC), Guntmar Schwarz (MSC), Bürgermeister Juergen K. Klimpke, Landrat Thomas Fügmann, Sparkassenvorstand Helmut Schmidt und Heiner Rimpel (FSV).
Schleiz: Stadt | .

90 Jahre Schleizer Dreieck und 100 Jahre Vereinsfußball


Mit dem 8. Sparkassen Classic Grand Prix auf dem Schleizer Dreieck und regem Fußballbetrieb im Fasanengarten beginnt an diesem Wochenende die Festwoche „90/100“, mit der Schleiz das Doppeljubiläum „90 Jahre Schleizer Dreieck und 100 Jahre Vereinsfußball“ feiert. Von Freitag bis Sonntag werden historische Rennfahrzeuge ihre drehen und am Sonntagmittag wird sogar das alte Schleizer Dreieck wieder belebt, wenn ein großer Autokorso an die Vergangenheit der Naturrennstrecke erinnern wird. Bereits am Freitagnachmittag wird im Fasanengarten das Sportlerheim nach umfangreicher Sanierung als Begegnungsheim „Martin Thrum“ wieder eröffnet. Samstagvormittag geht dann mit der Begegnung der gastgebenden B-Jugend-Elf gegen die B-Junioren der SG Dynamo Dresden ein erster fußballerischer Höhepunkt über den Rasen.

Ein Höhepunkt während der Festwoche ist der Vortragsabend „90 Jahre Schleizer Dreieck und 100 Jahre Vereinsfußball“ am Donnerstag, dem 27. Juni, in der Wisentahalle. Erstmals in der Schleizer Sportgeschichte wird sowohl die Motorsport- als auch die Fußballhistorie in einer gemeinsamen Veranstaltung beleuchtet. Abwechselnd soll der Ball zwischen den verschiedenen Sportarten in der Wisentahalle „wahrhaftig hin- und hergespielt werden“, heißt es dazu. Die Moderatoren Dirk Gründlich vom FSV und Guntmar Schwarz vom MSC wollen dabei die Gäste dabei kurzweilig und unterhaltsam durch die Jahrzehnte führen und eine Vielzahl an Erinnerungen wecken. Erzählt und erlebt werden Geschichten des Schleizer Vereinsfußballs ab der Vereinsgründung ab 1913 und des Schleizer Dreiecks ab 1923 bis in die Gegenwart. Das einmalige Erlebnis, das „freundschaftliche Duell“ von Motorsport und Fußball, versprecht viele Überraschungen! Tickets gibt es in der Stadtinformation „Alte Münze“ und in den Filialen der Kreissparkasse Saale-Orla.

Am letzten Juni-Wochenende gibt es im Fasanengarten mit dem Spiel gegen die letzte DDR-Nationalmannschaft noch ein ganz besonderes Fußball-Highlight, während der Oldtimer Rallye Grand Prix „Rudolf Caracciaola” auf dem Schleizer Dreieck Station macht.

Zum abschließenden Höhepunkt der Festwoche „90/100“ lädt die Stadt Schleiz zu einer Festveranstaltung in die Wisentahalle ein, bei der gemeinsam mit den Vereinen verdienstvolle Persönlichkeiten rund um das Thema Schleizer Dreieck und Schleizer Fußball geehrt werden sollen. Zu der geschlossenen Veranstaltung werden zirka 250 Gäste erwartet.

Hier das Programm der Festwoche „90/100“:

Freitag, 21. Juni
Ab 08:00 Uhr: 8. Sparkassen Classic Grand Prix mit Abendveranstaltung, Schleizer Dreieck
15:00 Uhr: Einweihung Sportlerheim, Fasanengarten

Samstag, 22. Juni
Ab 08:00 Uhr: 8. Sparkassen Classic Grand Prix, Schleizer Dreieck
Ab 09:30Uhr: Turnier G- u. F-Junioren, Fasanengarten
15:00 Uhr: Spiel FSV e. V. (2. Mannschaft), Fasanengarten
17:00 Uhr: Motoball, Fasanengarten
19:00-23:00 Uhr: Rennfahrerpräsentation & öffentliche Siegerehrung, Querspange
22:00 Uhr: Abendveranstaltung, Buchhübel

Sonntag, 23. Juni
Ab 08:00 Uhr: 8. Sparkassen Classic Grand Prix, Schleizer Dreieck
11:00 Uhr: Spiel B-Junioren gegen Dynamo Dresden (B-Junioren) , Fasanengarten
11:45 – 13.15 Uhr: Autokorso, „Altes Dreieck“
14:00 Uhr: Heinrichstädter Kirmes
Montag, 24. Juni
„Spiel und Spaß“ mit Schleizer Schulen im Fasanengarten

Dienstag, 25. Juni
Sporttag der Schulen – Fußballturniere im Fasanengarten
Mini-Bike-Präsentation in der Schikane an der Kohlbachstraße

Mittwoch, 26. Juni
Ab 16:00 Uhr: Turnier C-Junioren im Fasanengarten

Donnerstag, 27. Juni
Ab 16:00 Uhr: Turnier E-Junioren, Fasanengarten
19:30-22:00 Uhr: Historischer Vortragsabend in der Wisentahalle

Freitag, 28. Juni:
09:30-11:30 Uhr: Rallye Oldtimer Grand Prix „Rudolf Caracciola“, Schleizer Dreieck
17:00 Uhr: Einweihung Beachvolleyballanlage, Fasanengarten
17:45 Uhr: 1. Schleizer Beachvolleyballturnier, Fasanengarten

Samstag, 29. Juni
09:30 Uhr: Turnier E-Junioren, Fasanengarten
15:00 Uhr: FSV gegen „Letzte DDR-Nationalmannschaft“, Fasanengarten
19:00 Uhr: Festveranstaltung in der Wisentahalle

Sonntag, 30. Juni
Ab 10:00 Uhr: Offener Sportlerstammtisch & Frühschoppen im Fasanengarten
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige