Greizer Händlerweihnacht mit Märchenadvent, Bühnenprogramm und Aprés-Ski-Party

Wann? 13.12.2014 09:00 Uhr bis 13.12.2014 23:30 Uhr

Wo? Innenstadt, 07973 Greiz DE
Yasmin Rodewald, Marius Müller (l.) und Martin Wiedemann zeigen die Poster und Flyer zur Händlerweihnacht. Die beiden jungen Männer absolvierten im Rahmen ihrer Ausbildung zum Gestaltungstechnischen Assistenten am SBBZ Ernst Arnold Greiz-Zeulenroda bei Täubert-Design ihr Praktikum, wo auch Yasmin zum Schulpraktikum im Einsatz war. Alle drei haben als erstes Praxisprojekt die Flyer und Plakate mitgestaltet.
Greiz: Innenstadt |

Nach der großartigen Premiere im vergangenen Jahr geht am 13. Dezember die 2. Greizer Händlerweihnacht über die Bühne. Highlights sind die Märchenstraße, der Lampionumzug und eine Après-Ski-Party.

Organisiert wird das vorweihnachtliche Spektakel vom Gewerbeverein Greiz, der aus der Interessengemeinschaft der Stadt Greiz e.V. hervorging. „Wir möchten die Interessen aller Händler und Gewerbetreibenden stärken und gemeinsame Aktionen initiieren“, beschreibt der Vereinsvorsitzende Thomas Steudel das Anliegen des noch jungen Vereins. Die Händlerweihnacht am Sonnabend, an der über 80 Händler und Gewerbetreibende teilnehmen, ist sozusagen die erste öffentlichkeitswirksame Aktion.

Von 9 bis 18 Uhr werden im gesamten Innenstadtbereich weihnachtliche Aktionen zu erleben sein. „Vor allem Kinderaugen wollen wir zum Leuchten bringen“, kündigt Mitorganisator Michael Täubert an. So wird die Innenstadt als „Greizer Märchenadvent“ zu erleben sein: 16 Geschäfte von der Brückenstraße über die Baderei und den Burgplatz, den Puschkinplatz, die Schlossbergstraße bis hin zum Von-Westernhagen-Platz und den Markt mit der Marktstraße werden Märchenhaftes präsentieren. An sieben der 16 Stationen führen die Schauspieler des Mode- und Showteams Greiz sogar kleine Märchenspiele auf, in den anderen Geschäften werden Märchen vorgelesen. Und zu gewinnen gibt es auch etwas!

Auf dem Marktplatz geht ein weihnachtliches Programm mit vielen Überraschungen über die Bühne und natürlich kommt auch der Weihachtsmann. Der hat versprochen, nicht weniger als 500 Geschenke für die Kinder mitzubringen! Um 17 Uhr startet von der Altstadtgalerie ein Lampionumzug durch die Innenstadt.
Für das leibliche Wohl von Groß und Klein ist mit Kaffee und Glühwein, Gebäck, Waffeln und Gegrilltem gesorgt. Die Geschäfte haben bis 18 Uhr geöffnet und laden zum Einkaufsbummel in weihnachtlichem Ambiente ein.

Danach steigt auf dem Greizer Marktplatz eine große Après-Ski-Party. Bei freiem Eintritt sichert hier das Team vom El Cabana ab 18 Uhr die musikalische Unterhaltung mit einem DJ aus Gera und gastronomische Versorgung ab.

Weihnachtsstiefel-Aktion
Bereits vor dem 13. Dezember sind die Kinder zum Mitmachen aufgefordert bei der Nikolaus-Aktion. Zwischen dem 1. und 6. Dezember können sie ihre geputzten Schuhe bei Täubert-Design in der Brückenstraße abgeben. Das Schuhwerk können sich die Kids dann am 13. Dezember zwischen 14 und 18 Uhr auf dem Greizer Markt wieder holen – natürlich sind die Stiefel dann mit Naschwerk gefüllt!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige