Hackstocknagelturnier und Holzscheibenboccia: Langenwolschendorf feiert 27. Lindenfest

Wann? 03.06.2012

Wo? Festhalle, Langenwolschendorf DE
Im Zeichen der Friedenslinde - Langenwolschendorf feiert vom 1. bis zum 3. Juni.
Langenwolschendorf: Festhalle | Drei Tage Festbetrieb mit interessanten Wettkämpfen und einem unterhaltsamen Programm

Vom 1. bis 3. Juni lädt das 27. Lindenfest nach Langenwolschendorf ein und hat tatsächlich einiges im Programm, was andere Dorffeste garantiert nicht zu bieten haben. Beispielsweise das Hackstocknagelturnier und das Holzscheibenboccia gibt‘s exklusiv nur in Lawo - zumindest, was das Thüringer Vogtland betrifft! Aber auch sonst hält das dreitägige Festprogramm, für das in bewährter Weise der örtliche Lindenclub verantwortlich zeichnet, jede Menge Highlights bereit.

Eröffnet wird der Festbetrieb am Freitag um 20 Uhr mit einer Disco-Party für Jung und Alt, zu der DJ Tommy heiße Scheiben auflegt. Getanzt wird in der Festhalle, in der traditionell alle Veranstaltungen des Festwochendes stattfinden.

Am Samstagabend lädt hier ab 20 Uhr die Jenaer Party-Show-Band "Rosa" zum Abtanzen ein. Mit aktuellen Chart-Hits, Party-Songs vergangener Jahrzehnte, Rock-Klassikern, südländischen Rhythmen sowie einer explosiven Drum- und Feuershow wird die Kult-Formation mehrere Generationen vor der Bühne begeistern.

Der Sonntag ist wie stets der „Haupttag“ des Lindenfestbetriebes. Den Auftakt nimmt das sonntägliche Festtreiben im und an der Festhalle um 10 Uhr mit einem Frühschoppen und dem bereits erwähnten Hackstocknagelturnier um den Lindenpokal. Für Stimmung und MUsik sorgen "Die Waldspitzbuben" aus Thüringen. Am frühen Nachmittag gegen 14 Uhr beginnt der Familiennachmittag mit Kaffee und Kuchen sowie bunten Unterhaltungseinlagen. So gibt es unter anderem eine Kampfsportshow der „Wu Shu Nordstern“-Gruppe, Auftritte der Kindertantgruppe des Pahrener Karnevalclubs und Gesang vom Langenwolschendorfer Lindenchor. Auf die kleinen Besucher warten Kinderbelustigungen mit vielen Überraschungen aus dem „Spatzennest“ und beim Holzscheibenboccia ist wieder Spannung angesagt, wenn die Akteure im Kampf um die wertvollen Preise ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen müssen.

An allen drei Tagen des Langenwolschendorfer Lindenfestes ist selbstverständlich auch bestens für das leibliche Wohl der Festgäste gesorgt, wie der Lindenclub versichert - alle Langenwolschendorfer und Gäste des Ortes sind eingeladen, ausgelassen zu feiern.

DAS PROGRAMM:
Freitag, 1. Juni
20 Uhr: Disco für Jung und Alt mit DJ Tommy
Samstag, 2. Juni
20 Uhr: Tanz mit „Rosa“
Sonntag, 3. Juni
- 10 Uhr: Frühschoppen und Hackstocknagelturnier
- ab 14 Uhr: Familiennachmittag mit Kaffee und Kuchen, Musik und Unterhaltung sowie dem Holzscheibenboccia für Jung und Alt um wertvolle Preise.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige