Kaffeeplausch und Weihnachtsbastelei

Greiz - Marienstraße Kaffeestube
Zu einem gemütlichen Bastelnachmittag hatte der Sozialverband des VdK Ortsverband Greiz - Pohlitz in die Kaffeestube der Bäckerei Menz in die Marienstraße eingeladen. Beim vorangegangenen Plausch bei Kaffee und Kuchen wurden bereits erste Ideen zur dekorativen Gestaltung von Weihnachtsschmuck erörtert. Die fachliche Anleitung hierzu hatte die Frauenbeauftragte Silvia Krügel übernommen, die mit Leim, Buntpapier und so allerlei Utensilien Mitglieder und interessierte Gäste auf die bevorstehenden Basteleien einstimmte und einige Muster an Weihnachtskugeln zum anschauen in die Runde gab.
„Weihnachtsdekoration von der Stange sieht immer irgendwie gleich aus, wie wäre es deshalb, wenn ihr eure Weihnachtsdeko einmal selbst anfertigt“ ermunterte die Vorsitzende Monika Beier die Anwesenden, „das sieht nicht nur einzigartig und besonders liebevoll aus, sondern macht auch noch Spaß und weckt die Vorfreude auf die Weihnachtszeit“. Unter den Gästen hatte sich auch Bärbel Täubert für das Dekorieren einer beleuchteten Weihnachtskugel entschlossen, nahm hierzu Pinsel und Leim zur Hand und beklebte wie alle anderen Teilnehmer die beiden Kugelhälften aus Kunststoff mit Papierstücken. Zur farblichen Abstimmung konnten die Bastelfreunde unter mehreren Buntpapieren wählen. Durch ein offen gelassenes Loch sollte am Ende bequem die Beleuchtung passen und die Luftzufuhr gewährleistet sein, hatte Silvia Krügel angeraten. Allen Teilnehmern hatte es sichtlich Spaß gemacht und konnten die selbst gefertigte Weihnachtskugel mit nach Hause nehmen. Das Büro des Ortsverbandes befindet sich auf der Hohen Gasse 10 und zu den Sprechzeiten Donnerstag von 9 bis 17 Uhr stehen für alle Bürger die Türen zur Beratung unter anderem über Erwerbsminderungs- oder Berufsunfähigkeitsrente, sozialrechtliche Probleme mit Behörden oder Ämtern offen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige