Kleine Bahn ganz groß – Modelleisenbahner laden an drei Wochenenden zu ihrer 33. Ausstellung nach Greiz ein

Wann? 24.11.2013 10:00 Uhr bis 24.11.2013 18:00 Uhr

Wo? Clubheim, Heinrich-Fritz-Straße 32, 07973 Greiz DE
Viel Verkehr auf den Gleisen der Clubanlage!
Greiz: Clubheim | Im 50. Jahr seines Bestehens veranstaltet der Greizer Modelleisenbahnclub „Elstertalbrücke" seine 33. Ausstellung. Die Eröffnung findet am Freitagabend, dem 8. November, im Clubheim der Modellbahner in der Greizer Heinrich-Fritz-Straße 32 statt. Ab dann lädt der Verein an drei Wochenenden in den ehemaligen Lokschuppen ein. Am 9./10., 16./17. und 23./24. November jeweils von 10 bis 18 Uhr könne Freunde der großen und kleinen Eisenbahn Miniaturzüge in Miniaturlandschaften hautnah in Aktion erleben.

„Zu dieser Ausstellung wieder allerhand neues zu sehen sein“, heißt es dazu in der Einladung der Modelleisenbahner. Herzstück der Schau ist die zirka 45 Quadratmeter große Clubanlage, auf der 35 Züge fahren. Mittels einer digitalen Computersteuerung können bis zu 15 Züge gleichzeitig auf dem Schienennetz verkehren. Auf dieser Anlage befinden sich ein großer Bahnhof, ein Bahnbetriebswerk mit Drehscheibe und Ringlokschuppen, ein Güterschuppen und natürlich das Modell der Elstertalbrücke, die dem Club ihren Namen gab. An einer anderen Stelle fährt eine Schmalspurbahn um die Burg Elz und durch die Stadt fahren Straßenbahnen und Autos.

Die linke Seite der Clubanlage wird zur Zeit neu gebaut und ist im Rohbau zu sehen. Auf dem neu gestalteten Anlagenteil ist eine eingleisige Nebenbahn dargestellt. Die Nebenbahn ist über eine Eisenbahnbrücke mit der Hauptstrecke verbunden. Das Vorbild dieser Brücke steht bei Chemnitz, sie überspannt die A 72.

Auf dem neu fertig gestellten Mittelteil ist eine zweigleisige Hauptstrecke und eine Schmalspurbahn in Größe H0e zu sehen. Vor dem Clubheim ist auf dem Freigelände eine Gartenbahn in Spur IIm für die kleinen Besucher aufgebaut. „Neben einen großen Verkaufsstand für Modellbahnartikel wird auch für das leibliches Wohl unserer Besucher gesorgt“, versprechen die Modellbahner.

Weitere Infos: Info unter: www.greizer-mec.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige