Landkreis ehrt Ehrenamt

Ehrenamtsgala, ich 3.v.links (Foto: Foto: lona Roth)
 
Landrätin gratuliert mir zur Ehrung (Foto: Foto: Katja Grieser)
Greiz - Vogtlandhalle.
Zur Ehrenamtsgala erhielten aus den Händen von Landrätin Martina Schweinsburg (CDU) die Ehrenamtskarte, die im Jahr 2012 im Kreis Greiz eingeführt wurde. Die Karte ist für zwei Jahre gültig und Inhaber bekommen Vergünstigungen beispielsweise in Museen, bei Stadtführungen, in Hotels oder bei Veranstaltungen.
Für Unterhaltung zur Ehrenamtsgala sorgten die Bigband Swing Connection sowie die Tanzklassen, beides gehört zur Kreismusikschule Bernhard Stavenhagen. Durch die Veranstaltung führte Ulrich Zschegner.
Die Empfänger der Thüringer Ehrenamtscard aus dem Landkreis Greiz 2014 sind:
Dorothea Andreä : Ortsgruppenvorsitzende OG 12 Greiz-Neustadt der Volkssolidarität.
Gerhard Barnikow : seit 1959 anerkannter Ornithologe.
Hans-Dieter Barth: seit über 25 Jahren im Kirchlichen Umweltkreis Ronneburg.
Friedhard Bauch: Leiter des Turnvereins Kleinreinsdorf.
Mattias Beckmann: Helfer beim RSV Rotation Greiz.
Siegfried Bocklisch: Übungsleiter im TSV 1880 Rüdersdorf.
Bernd Böhm: Vorsitzender Förderverein Schiller-Gymnasium.
Christine Böttcher : Kunst- und Kulturverein Bad Köstritz.
Christiane Boye: Ortsverein der Landfrauen Kauern/Taubenpreskeln.
Gerhard Brinckmeyer: Vorsitzender Motorsportclubs Greiz.
Edeltraut Dietel: hat 1994 den Ortsverband Berga des Bundes der Vertriebenen gegründet.
Holger Dietz: stellvertretender Vorsitzender im Behindertenverband Greiz.
Dieter Eckold: Redakteur und Webmaster einer Greizer Internetseite.
Lutz Eichhorn: die "gute Seele" des 1. FC Greiz.
Claudia Eisel: Chefin des Dorfclubs Leitlitz.
Corinna Fink: seit vielen Jahren im Vorstand der Kreissportjugend.
Hartmut Fuchs: Vorstandsmitglied im Sportverein Blau-Weiß Niederpöllnitz 1990.
Birgitt Funke: Gründungsmitglied des SV 1975 Zeulenroda und Schatzmeisterin.
Hartmut Geier: seit über 30 Jahren in der Kirchgemeinde Greiz ehrenamtlich tätig.
Heike Geithel: Vorsitzende des Vereins "Maxi" e. V.
Arnd Goldhardt: engagiert sich seit Jahren in der Bürgerinitiative Großebersdorf für den Bau der Ortsumgehung.
Wolfgang Grein: Ortsbrandmeister in Großenstein
Matthias Gruschwitz: Vorstandsmitglied Kreisbauernverband Greiz/Zeulenroda.
Sigrid Hannemann: Vorsitzende des Ortsverbandes Berga des Sozialverbandes VdK.
Kurt Häßner: unterstützt aktiv das Archiv der Stadt Weida und das Museum der Osterburg.
Gerda Heider: seit 2007 in der Freizeitgestaltung pflegebedürftiger Menschen in der Pflegeheim Ronneburg GmbH.
Ernst Heinemann: hat sich seit Jahrzehnten im Weidaer Sport, insbesondere Schach engagiert.
Heinz Heller: führt die AG Ökologie und Umwelt Weida.
Christoph Hempel: seit 1984 Pilzsachverständiger.
Martina Högger: Mitbegründerin der Bürgerinitiative Weil wir Greiz lieben.
Petra Hufsky: Seit 2004 Mitglied in Deutschen Roten Kreuz. 2007 übernahm Sie die Leitung der AG "Junge Sanitäter" an der Grundschule Auma.
Almut Kaul: seit über 30 Jahren im Vorstand des Wandervereins Greiz.
Klaus Kirbach: stellvertretender Vorsitzender der Selbsthilfegruppe Herzinfarkt Zeulenroda.
Doris Knüppel: seit 1992 ehrenamtlich in der Arbeiterwohlfahrt im Ortsverein Berga.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
683
Siegfried Langenberg aus Sömmerda | 22.05.2014 | 20:58  
1.604
Mike Picolin aus Gera | 22.05.2014 | 21:05  
7.108
Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes | 22.05.2014 | 22:10  
7.922
Dieter Eckold aus Zeulenroda-Triebes | 23.05.2014 | 05:03  
Gerd Zeuner aus Zeulenroda-Triebes | 23.05.2014 | 08:29  
7.922
Dieter Eckold aus Zeulenroda-Triebes | 23.05.2014 | 09:17  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 28.05.2014 | 13:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige