Närrische Höhepunkte: Die karnevalistischen Highlights der Saison in der Region Greiz und Zeulenroda-Triebes

 
Die Gardemädchen tanzen in diesen Tagen auf allen Bühnen!

Die heiße Phase der Faschingssaison hat begonnen, das Närrische Treiben nähert sich unweigerlich seinen Höhepunkten – den Veranstaltungshighlights der Faschingsvereine der Region.

Überall stehen die Programme und die Veranstalter freuen sich auf zahlreiches Publikum. Das auch sicherlich erscheinen wird, denn in wenigen Tagen, am 18. Februar zum Aschermittwoch, ist Schluss mit lustig!

Hier nun einige Höhepunkte der „Fünften Jahreszeit“ in unserer Region – natürlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

Greiz
„Wetten dass ...?“ ist das Motto der Greizer Faschingsgesellschaft GFG, die ihre 38. Saison mit zwei Schürzenbällen – am 7. Februar mit der Rockband „Swagger“ und am 14. Februar mit der Tanz- und Stimmungsband „Prinzenberger – dem Kinderfasching am 8. Februar und dem Rosenmontagsball (mit Diskothek) am 16. Februar beschließt. Alle Veranstaltungen gehen in der „Kurt Rödel“-Sportschule über die Bühne, wo auch am 30. Januar von 18.30 bis 21 Uhr der Vorverkauf der bestellten Karten (Tickethotline: 03661- 40 72 67) erfolgt. Info: http://www.genner-hee.de/termine/index.html

Und nicht vergessen: Der Greizer Rosenmontagsumzug startet am 16. Februar bereits um 13 Uhr!

Hohenleuben
Der Hohenleubener Carnevalsverein verwandelt den Saal in einen Festsaal, es wird jeden Abend geprobt. Der HCV ist heiß und kann es kaum erwarten, dass es endlich los geht... Am Freitag, 30. Januar, steigt die erste Veranstaltung: Wiesn Gaudi – für Junge und Junggebliebene mit einem bunten Programm und zahlreichen Highlights. Weitere Veranstaltungen sind die vier Prunksitzungen (31. Januar sowie am 7., 13. und 14. Februar), der Rentnerfasching am 1. Februar mit der Band Memory, die Larv Paräid (6.2.), der Kinderfasching am 8. Februar und der Rosenmontagsknüller am 16. Februar mit der Band Brokat. Die Gäste erwarten wieder heiße Balletts, ebenso findet die wirklich letzte Sendung von „Wetten Das?“ in Hohenleuben statt mit der Spitzenprominenz und noch viele weitere Programmpunkte, die die Lachmuskeln wieder extrem strapazieren. Der 7. Februar ist restlos ausverkauft, für die anderen Veranstaltungen sind noch Karten zu haben, die können unter 036622/7023 bestellt werden. Info: http://www.hcv-onleim.de/


Obergrochlitz
Der Obergrochlitzer Karnevalsverein OKV feiert seine 26. Session! Los geht‘s am 7. Februar mit „Kaffee und Karneval am Nachmittag“, dem am Samstag darauf und am Faschingsdienstag zwei Festsitzungen in der Turnhalle folgen. Am Faschingsdienstagnachmittag steigt der bewährte Kinderfasching. Info: http://www.okv1990.de/papoo/index.php?menuid=12

Pöllwitz
Die Pöllwitzer haben sich dieses Jahr wieder alle Mühe gegeben und ein buntes Programm zusammen gestellt. Im gemütlichen Ambiente des Deutschen Adlers in Pöllwitz heißt es am 27. und 28. Februar „Es kracht und knallt im Pöllwitzer Märchenwald“.

Wöhlsdorf
Der Wöhlsdorfer Faschingsverein lässt es krachen zur 36. Faschingssaison und bietet seinen Gästen ein tolles Programm. Die stimmungsvolle Atmosphäre im Saal des Goldenen Löwen in Wöhlsdorf wird durch eine ganz neue Sketchgruppe, Männer- und Frauentänze sowie die kleinen und großen Kindergruppen richtig zum kochen gebracht. Auf der fetzigen neuen Internetseite http://hund-und-sau.jimdo.com/termine/ stehen alle Termine und Fotos!

Zeulenroda
Unter dem Motto: „Schnell, schnell, schnell, wir gehen ins Hotel!“ wollen die Zeulenrodaer Narren auch in der 31. Saison ihre Fans und Faschingsgäste begeistern. Neben den traditionellen Veranstaltungen wie Rosenmontagsball, Faschingssamstag, Weiberfasching, Seniorenfasching, dem Eulenschießen für die jungen Narren sowie der Konfettiparty mit Flip und Flop und Clown Heinz für die jüngsten Narren wird es in diesem Jahr eine Schlagerparty geben. Am Rosenmontag und am Samstag davor spielt in der Stadthalle die Advance-Band aus Weimar live zum Tanz. Junge Musiker, die schon mit vielen Stars auf der Bühne standen
und mit toller Musik ihr Publikum begeistern. Info: http://www.zcv-zeulenroda.de/home.htm
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige