Neuer Feuerwehrvereinsvorstand Bernsgrün

Zeulenroda-Triebes: Bernsgrün | Dirk Weber und Romy Anschütz wurden durch die Mitglieder des Feuerwehrvereins Bernsgrün e. V. zum 1. und 2. Vorstand gewählt. Dem bisherigen Vorstand Alfred Bergau und Gerd Liebmann wurde für ihre langjährige aktive Vereinsarbeit herzlich gedankt.
Bergau stand seit der Gründung des Vereins 1997 an dessen Spitze. Der Verein ist seitdem ein zuverlässiger Partner der Jugendfeuerwehr und der durchgeführten kulturellen örtlichen Veranstaltungen geworden und unterstützt finanziell, materiell und ideell tatkräftig die FFw und Jugendfeuerwehr Bernsgrün.

Foto 1 Carsten Fröb: Dirk Weber und Romy Anschütz treten in die Fußstapfen der bewährten Vorgänger Bergau und Liebmann.

Foto 2 Gabriele Wetzel: Alfred Bergau führte den Verein seit der Gründung 1997 als
1. Vorstand.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige