Probeleuchten vorm Advent

Von wegen 1. Advent und das erste Lichtlein brennt ... Auf dem Marktplatz in Auma brannten schon mal am Freitag vor dem 1. Advent gleich alle vier Lichter des großen Adventskranzes auf dem Marktbrunnen. "Probeleuchten" hieß es am 29. November, zum dritten Mal organisiert vom Förderverein der Aumaer Liebfrauenkirche. Mehr dazu demnächst hier auf diesem Portal und im Allgemeinen Anzeiger.

0
1 Kommentar
6
Gabriele Lailach-Behrend aus Zeulenroda-Triebes | 04.12.2013 | 11:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige