Schnittblume gewinnt Wettbewerb

Die Floristinnen Andrea Täubert, Yvonne Taubert vom Geschäft Schnittblume" am Rathenauplatz nahmen den Pokal mit Urkunde von Ines Wartenberg, Stadtmarketingverein Greiz, entgegen.
Greiz-Stadtmarketingverein
Zum dritten Mal in Folge rief der Stadtmarketingverein Greiz zum Wettbewerb "Schönster Balkonkasten" anlässlich des Bauernmarktes am 1. Mai auf. Das Team vom Geschäft "Schnittblume" gestaltete einen besonderen Balkonkasten, der wurde nicht mit Blumen, sondern auserlesenen Kräutern, darunter Lavendel, Rosmarien, Thymian, Salbei und Olivenstämmchen bepflanzt.
Die zur Schau gestellten Balkonkästen wurden mit Nummern versehen, die Besucher hatten die Möglichkeit ihre Punkte für die attraktivste Kreation abzugeben. Das Ergebnis war eindeutig, als Wettbewerbssieger wurde mit der Nummer sechs der Kräuterkasten gestaltet von Andrea Täbert und Yvonne Taubert vom Greizer Blumengeschäft "Schittblume" ermittelt.
Völlig überrascht wurden die erfolgreichen Gewinner vom Blumengeschäft Schnittblume, als Ines Wartenberg vom Stadtmarketingverein Greiz, den Wanderpokal mit Urkunde übergab. Yvonne Taubert" wir freuen uns auf den Pokalgewinn, der zu unserem zwei-jährigen Geschäftsjubiläum eine zusätzliche besondere Überraschung war".
Unter allen Bewerbern wurden sechs Kreationen ermittelt.
Weitere Teilnehmer in der Reihenfolge der Plazierung waren, die Greizer Vogtlandblumen GmbH, Gartenbau Hohmuth, Garten und Landschaftsbau Matzke, Gartenbau Dietzsch, sowie der Blumen und Gartenbau Leiterer & Rödel.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige