Verband für Behinderte Greiz e. V. feiert 25-jähriges Bestehen

Bereits im Januar dieses Jahres konnte der Greizer Behindertenverband e. V. auf ein Vierteljahrhundert Verbandsgeschichte und 25 Jahre erfolgreiche Verbandsarbeit zurückblicken. Das Ereignis wurde gebührend im Foyer der Vogtlandhalle in Greiz gefeiert. Als Gäste der Veranstaltung konnte die Geschäftsführerin des Verbandes, Dagmar Pöhland u. a. die Landrätin des Landkreises Greiz, Martina Schweinsburg den Stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Greiz, Ulrich Zschegner und Ralf Schneider von der Parität Thüringen begrüßen, die auch ein paar Grußworte an die zahlreichen Gäste und Mitglieder richteten. Mit einer Präsentation in Wort und Bild lud im Anschluss Dagmar Pöhland die Gäste ein, in die 25-jährige Geschichte des Vereins „zurückzuschweifen“, die sie zusammen mit Vorstandsmitglied Kerstin Fleischer moderierte. In ihrer Festrede ging die Vorstandsvorsitzende, Gisela Ostermann auf Höhepunkte aber auch Schwierigkeiten und Barrieren ein, die die Arbeit für und mit den behinderten Menschen in der Stadt und im Landkreis Greiz prägten. Nach dem alle Grußworte und Festreden gesprochen wurden, ging es mit dem Festprogramm weiter, dass mit viel Liebe und Engagement vorbereitet wurde. Ein "Geburtstagsständchen überbrachten die Mädchen und Jungen vom Kindergarten "Käte Duncker", die Veeh-Harfengruppe der Vogtlandwerkstätten Naitschau unterhielten die Gäste mit schönen Melodien. Mit kniffligen Denksportaufgaben forderte der Seniorenbeirat der Stadt Greiz die Gäste zum Gehirnjogging heraus. Im Anschluss musizierte Musiklehrerin Christiane Lorenz gemeinsam mit dem Seniorenbeirat und forderte die anwesenden Gäste zum Mitsingen auf. Für den guten Ton der Veranstaltung sorgte DJ Micha mit seinem N-Projekt. Zu flotten Rhythmen des N-Projektes schwangen einige der Festgäste das Tanzbein.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige