Wohnen 55plus erhielt Greizer Neustadtperle 2011

v.l. vorn: Investor Dr. Gunter Klötzner und der Vorsitzender des Fördervereines 55plus Wolfgang Körner, nahmen im Beisein von Bürgermeister Gerd Grüner (hinten links) und Rico Beyse von der Interessengemeinschaft Neustadt, die Auszeichnung "Neustadtperle 2011" für das Wohnprojekt 55plus in der Rudolf-Breitscheidstraße 15 und einen Scheck über 1000 von der IG Greizer Neustadt entgegen.
Anlässlich des Greizer Neustadtfestes fand die Verleihung der "Neustadtperle 2011 statt. Erst kürzlich wurde das Wohnprojekt 55plus mit dem Denkmalschutzpreis gewürdigt.
In den vergangenen Jahren hat sich in der Greizer Neustadt einiges getan, darin sind sich die Veranstalter einig, denn durch die Vergabe der "Neustadtperle" erhielt die Aufwertung des Stadtteiles einen Anreiz, es wurden bereits zahlreiche Objekte saniert und dafür als Anerkennung ausgezeichnet.
Auch in den kommenden Jahren wird unter bestimmten Kriterien der Wettbewerb weitergeführt und jeder kann sich daran beteiligen, der zur Verschönerung und Aufwertung der Greizer Neustadt beitragen möchte. Im Vorfeld zur Ermittlung der Neustadtperle hatten Jury-Chef Prof. Dr. Dieter Hassenpflug, Jörg Metzner von der Unteren Denkmalschutzbehörde, Rico Beyse und Jan Popp von der Interessengemeinschaft Greizer Neustadt, Architekt Steffen Dinkler und Landschaftsarchitekt Antonio Antrilli vier Adressen für ihren Bewertungsrundgang anzusteuern. Gemeinsam mit den großen Gründerzeit-Wohnhäusern in der Wiesenstraße 7 und 9 stand das altersgerechte Wohnen in der Carolinenstraße 50 und das Projekt Wohnen 55plus in der Breitscheidstraße 15 beim diesjährigen Wettbewerb um den Attraktivitätspreis in der Greizer Neustadt auf den Listen der Juroren.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 24.10.2011 | 09:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige