Zschorta gewinnt Tauziehen in Neugernsdorf

Langenwetzendorf: Sportplatz Neugernsdorf | .

Sonntäglicher Höhepunkt des alljährlichen Musikfestes in Neugernsdorf ist stets das Tauziehen.

Am 22. Juni 2014 stellten sich dem Wettbewerb fünf Sechs-Mann-Teams, die im Kampf jeder gegen jeden die stärkste Mannschaft ermittelten. In einem echten Herzschlagfinale setzten sich am Ende die Gäste aus Zschorta gegen den Sechser aus Altgernsdorf durch und gewannen den begehrten Pokal. Auf den Plätzen zwei bis fünf folgten Altgernsdorf, die Männer-WG, Neugernsdorf und Daßlitz. Hier die Bilder vom Wettkampf!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige