Kultur
Das Ensemble 1684 spielt an diesem Sonntag in der Divi-Blasii-Kirche in Mühlhausen auf.

Musik für die Ewigkeit - an diesem Sonntag, 21. Juli 2019, um 17 Uhr
Das Ensemble 1684 und Gregor Meyer kommen nach Mühlhausen

Ein "einfach so" scheint Gregor Meyer nicht zu kennen. Ob ein Projekt mit Bundeswehrsoldaten oder mit Zeitzeugen des Zweiten Weltkrieges, ob musikalisch-literarische Programme oder Konzerte für Gehörlose: Seine musikalische Arbeit geht immer ein Stück weiter, ist immer tiefer gedacht, hört immer ein bisschen genauer hin, schreibt die Tourist Information Mühlhausen. An Johann Sebastian Bachs ehemaliger Wirkungsstätte in Mühlhausen bringt Meyer an diesem Sonntag, 21. Juli 2019, um 17 Uhr...

  • Mühlhausen
  • 17.07.19
  • 3× gelesen
Kultur
"Der Wintersteiner" spielt für Sie auf - an diesem Sonntag ab 14.30 in Mülhausen.
2 Bilder

An diesem Sonntag, 21. Juli 2019, von 14.30 Uhr bis 17 Uhr
"Biergartenmusik" mit dem Wintersteiner

Interessenten sind an diesem Sonntag, 21. Juli 2019, von 14.30 Uhr bis 17 Uhr, herzlich zu einem Konzert in den Biergarten des Gasthauses Peterhof eingeladen. "Der Wintersteiner" alias Svend Walter gibt seine schönsten Stücke zum besten. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Nachmittag mit Biergartenmusik. Veranstaltungsort und Veranstalter: Gasthaus Peterhof, St. Nikolai 203, 99974 Mühlhausen Tel: 03601 / 8 88 57 75 info@peterhof-muehlhausen.de www.peterhof-muehlhausen.de

  • Mühlhausen
  • 17.07.19
  • 7× gelesen
Leute

Die Welt steckt in einer tiefen Krise. Die Umwelt leidet und wir müssen uns auf eine zunehmende globale Erwärmung einstellen.
Veganismus in Thüringen voll im Trend

In Thüringen weiß das jeder und einige Menschen sind bereits aktiv geworden. Hier wird gegen Klimasünder protestiert, es wird darauf geachtet weniger Plastik zu verbrauchen und das Auto wird häufiger stehen gelassen. Auch der weltweite Fleischkonsum wird angeprangert. Durch den enorm gestiegenen Fleischkonsum Indiens und Chinas werden die Klimaproblematiken enorm befeuert. Leider gehen die Leute in Thüringen hier nicht mit gutem Beispiel voran, denn der Pro-Kopf-Verbrauch ist hier weltweit in...

  • Saalfeld
  • 17.07.19
  • 13× gelesen
Kultur
Die Band „A9 live“ lädt an diesem Samstag ab 20 Uhr im Rahmen des Lunziger Bauern- und Trödelmarktes zu einer stimmungsgeladenen Party-Nacht ein. Der Eintritt ist frei.
3 Bilder

Der traditionellste Trödelmarkt der gesamten Region lädt an diesem Sonntag zum ausgedehnten Bummel ein
Lunziger Bauern- und Trödelmarkt

Traditioneller Trödelspaß und Party pur / Sonntag ist Bauern- und Trödelmarkt in Lunzig / Samstag locken Festtagsbetrieb und Party-Nacht Der Lunziger Bauern- und Trödelmarkt an diesem Sonntag, 28. Juli 2019, ist der wohl größte Markt seiner Art in der Region. Doch der Weg nach Lunzig lohnt sich auch schon am Samstag, wenn hier um 15 Uhr der Festplatzbetrieb startet und um 20 Uhr zu einer heißen Party-Nacht mit der Band „A9 live2“ eingeladen wird. Organisiert wird der Lunziger Markt schon...

  • 17.07.19
  • 9× gelesen
Ratgeber

Spruch des Tages 17. Juli 19: "Weiblich und stolz darauf"
„Die afrikanische Frau – ein Vorbild“

In den westlichen Ländern haben Frauen in keinem Bereich des Lebens ihre eigene Macht. Es gibt keine Wirtschaftsbereiche, die in den Händen der Frauen liegen. Diese Abhängigkeit von den Männern wird sich nur durch einen harten Kampf ändern. Denn die Männer wehren sich, weil sie das Gefühl haben, die Frau nimmt ihnen etwas weg, was ihnen allein gehören sollte. So hat man den Eindruck, dass in Europa Weiblichkeit und Männlichkeit immer miteinander konkurrieren. In Kamerun und in vielen anderen...

  • 17.07.19
  • 9× gelesen
Ratgeber
22 Bilder

Start
Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta

Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta Zutaten: Kartoffel, Rote Beete, Gurke, Pimientos, Feta , Eier, Mehl, Muskat, Öl, Parmesan, Balsamico Essig, Traubenkernöl, Rote Beete Gewürz, Zucker, Sahne, Dill, Chilli, Knobi, Limonensaft, Pfeffer, Salz Zubereitung: Kartoffel: Pellkartoffel kochen, pellen, durchpressen (Kartoffelpresse) etwas abkühlen, 2 Eier, etwas Mehl,geriebenen Käse und Petersilie zugeben, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, alles gut vermengen, in...

  • Weimar
  • 17.07.19
  • 10× gelesen
Kultur
8 Bilder

Bildgalerie
Weimar Summaery 2019

Ich besuchte die Bauhaus Universität an dem verregneten Freitag des Summaery, weshalb ich Muse hatte, mich mit den ausgestellten studentischen Arbeiten zu befassen.

  • Weimar
  • 16.07.19
  • 153× gelesen
Politik

Kommende CO2 Steuer
Einführung einer CO2 Steuer

Heute befasse ich mich mit dem Thema CO2 Steuer und die damit verbundenen Vor-und Nachteile. Beginnen wir mal damit, das alle Lebewesen, auch wir Menschen, geringe Mengen CO2 ausstoßen. Wir Lebewesen sind das kleinste Übel von all den anderen Maschinen und Fahrzeugen. Die Politiker meinen die Welt mit einer CO2 Steuer retten zu können und sind sich überhaupt nicht darüber im klaren, das kein Geld der Welt das Problem beheben kann. Die Erderwärmung geht unaufhaltsam weiter. Unwetter, immer...

  • Saalfeld
  • 16.07.19
  • 26× gelesen
Leute
Matti (l.) und Paul

GRZ-BabyGalerie 29. Kw
Die Greizer Babys der Woche

Mit Matti und Paul haben am 13. und 16. Juli zwei Knaben im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Matti Falk (13. 7., 3620 g, 51 cm) ist das erste Kind von Melanie Hartung und Christian Falk in Zeulenroda. Paul Niclas Schlesiger (16. 7., 3760 g, 54 cm) ist das dritte Kind von Eileen Schlesiger und das erste gemeinsame Kind von ihr und Hendrik Unger in Ebersbrunn. Mit Niclas (9) und Helena (8) hat Paul zwei Geschwister. GRZ-Baby-Galerie 2019 -> Die Greizer Babys des...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.07.19
  • 337× gelesen
  •  1
Ratgeber
Die Route kombiniert abwechslungsreiche Landschaften mit ­zahlreichen kulturellen ­Orten.
5 Bilder

Serie: Veni Vidi Velo – Für Thüringer Pedalritter
Touren auf dem Johann-Sebastian-Bach-Radweg

Mit Unterstützung des ADFC Thüringen stellen wir die schönsten Radwege in Thüringen vor. Die Musikerinnen Anna-Luise Oppelt und Mareike Neumann zeigen Touren auf dem Johann-Sebastian-Bach-Radweg. Sie sind Gründerinnen von „Bach by Bike“ und Weg-Initiatorinnen. WEG-Name: Johann Sebastian Bach lebte im heutigen Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen. Außergewöhnlich für einen Komponisten von Weltrang ist, dass sich seine Wirkungsstätten auf diesem begrenzten Raum ­befinden. Vom Geburts- bis...

  • Eisenach
  • 16.07.19
  • 72× gelesen
Amtssprache

Beilagenhinweis vom 17.07.2019
Allgemeiner Anzeiger

Arnstadt-Ilmkreis Backhaus Nahrstedt Arnstadt-Ilmkreis DRK Arnstadt-Ilmkreis Herkules Arnstadt-Ilmkreis Kaufland Arnstadt-Ilmkreis MedicoLab / Besamex Arnstadt-Ilmkreis Mega Möbel Schleusingen Arnstadt-Ilmkreis OBI Arnstadt-Ilmkreis Pro Optik Eichsfeld Euronics Moschcau Eichsfeld Herkules Eichsfeld Kaufland Eichsfeld OBI Eisenach Denn´s Biomarkt Eisenach DRK Eisenach Herkules Eisenach Jawoll Hafu Eisenach Kaufland Eisenach Marktkauf Eisenach Möbel Knappstein...

  • Pößneck
  • 16.07.19
  • 19× gelesen
Natur
5 Bilder

Unterstützung der Artenvielfalt in Nordhausen

Unterstützung der Artenvielfalt in Nordhausen Die Projektgruppe Kinder- und Jugendstadtrat startete ein Projekt gegen den Rückgang der Artenvielfalt in Nordhausen . In der Rautenstrasse wurden verschiedene Objekte aufgestellt . Erst eins dann noch zwei in der Nähe des St. Jakop-Hauses . Das Erste steht schon in voller Blüte und lockt Insekten an . Die Pflegepatenschaft hat das St.Jakop-Haus übernommen . Ein Viertes entsteht zu Zeit in der Bahnhofsstraße .

  • Nordhausen
  • 16.07.19
  • 28× gelesen
  •  1
Blaulicht

Kripo Gotha bittet um Hinweise zur Aufklärung
Totes Baby im Ilmkreis gefunden

Am Samstag, den 20.04.2019, wurde auf einer Streuobstwiese in 98716 Geschwenda / Ilm-Kreis (Thüringen) ein zirka 3 Wochen alter weiblicher Säugling tot aufgefunden. Die Kriminalpolizei Gotha bittet um Hinweise, die zur Klärung der Identität des Säuglings bzw. der Kindsmutter führen. Insbesondere zu folgenden Fragestellungen: Wer kennt Frauen, die zwischen 2017 und 2018 schwanger waren, aber kein Kind mehr haben? Wer kann Angaben zu den Kleidungsstücken machen? Hinweise richten Sie...

  • Gotha
  • 16.07.19
  • 360× gelesen
Kultur

3.Open Air Kabarett in Lengenfeld unterm Stein
Männer de luxe - Neues von der resterampe

3.Open Air Kabarett in Lengenfeld unterm Stein am Samstag, den 24.08. 2019 um 20.00 Uhr im Schwimmbad Männer de luxe – Neues von der Reste-Rampe Unglaublich faszinierend, was die beiden Leipziger Lieder-Kabarettisten Jürgen Denkewitz und sein neuer Mitstreiter Matthäus Krzywdzinski als „Die MelanKomiker“ zwei Stunden lang dem Publikum zumuten: sich. Der eine setzt Akzente, der andere hat einen. Der eine spielt Gitarre, der andere hat auch eine. Der eine hat volles Haar,...

  • Mühlhausen
  • 16.07.19
  • 40× gelesen
Kultur
Die Kinder des Evangelischen Kindergartens St. Andreas bedanken sich für die großzügige Spende über 1.000€ von der Town & Country Stiftung.

Kindergarten mit Zukunft
Die evangelische Kirchengemeinde Kammerforst wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Die evangelische Kirchengemeinde Kammerforst erhielt für ihr bemerkenswertes Engagement für die Schützlinge des Evangelischen Kindergartens St. Andreas eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Das Projekt „Unser Kindergarten – auch in Zukunft!“ soll den Erhalt des Kindergartens für alle Kinder des Ortes unterstützen. Mit Hilfe der ehrenamtlichen Arbeit von Mitarbeitern der Einrichtung, Eltern, Kirchenrat und Freiwilligen aus dem Ort wurde nach und nach eine...

  • Mühlhausen
  • 16.07.19
  • 17× gelesen
Ratgeber

Spruch des Tages 16. Juli 19: "Weiblich und stolz darauf"
Stolz auf den weiblichen Körper

Die Weiblichkeit einer Frau fängt mit ihrem Körper an. Die Gestalt ihres Körpers und dessen natürliche Funktionen beeinflussen ihre natürlichen Attribute. Angefangen vom Kopf, bzw. dem Gehirn, übers Gesicht, die Brüste, den Genitalbereich bis hin zu den Füßen ist die Anatomie der Frau etwas Besonderes und Enigmatisches: Ein Körper, der die Sinne in Wallung bringt. Der Körper einer Frau wurde von Natur aus darauf vorbereitet, bestimmte Herausforderungen zu meistern. Die Psyche der Frau...

  • 16.07.19
  • 24× gelesen
Kultur
Moderatorin Janett Eger (r.) und das Gardemädchen Melanie Steage vom theArter e.V. hatten Spaß.
42 Bilder

mdr-Vereinssommer machte in Greiz Station
the.aRter und Greizer Faschingsgesellschaft im TV

Das Fernsehen kam am Montag, 15. Juli, ins 10aRium, dem Vereinssitz des the.aRter Greiz e.V.! Anlass war der mdr-Vereinssommer, an dem der Greizer Verein und die Greizer Faschingsgesellschaft GFG teilnahmen. Das Team des MDR mit Reporterin Janett Eger drehte am Nachmittag und stellte die beiden Vereine vor. Dabei musste die Vereinsmitglieder natürlich auch selbst aktiv werden - und sich in "fremden Gefilden" beweisen. So führten die GFG-Akteure Szenen aus der the.aRter-Inszenierung "Alice"...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.07.19
  • 449× gelesen
Politik

Kleine Utopien und die große soziale Frage

Der Vortrag von Zukunftsforscher Harald Welzer im Nietzsche Kolleg Weimar hat mich nachdenklich gemacht. „Die wahre Welt und die scheinbare Welt auf deutsch. Die erlogene und die Realität. Die Lüge des Ideals war bisher der Fluch über die Realität...“(Nietzsche, Gesammelte Werke 2012, S. 886). Die Politiker, die Politwissenschaftler, die Massenmedien u.a. werden nicht müde ständig zu erklären, dass wir das beste politische System, die Demokratie haben. Wie heißt es im GG: „Die Würde des...

  • Weimar
  • 16.07.19
  • 20× gelesen
Vereine

20 Jahre Hainturm-Gesellschaft Weimar e.V.
19.Hainturmfest 13.07.2019

Hainturmfest 2019 Trotz des etwas schlechten Wetters am vergangenen Samstag konnten wir zahlreiche Besucher zu unserem diesjährigen Vereinsfest am Hainturm begrüßen, das ganz im Zeichen des 20-jährigen Bestehens der Hainturm-Gesellschaft stand.. Durch den Verkauf von Speisen und Getränken und den vielen Spenden der Besucher freuten wir uns über einen Erlös von etwa 900 Euro. Damit war der Verlust für die Kosten der Reparatur des durch einen Einbruch zerstörten Fensterflügels etwas...

  • Weimar
  • 16.07.19
  • 18× gelesen
Leute
Thea Elly (l.) und Levi Frank im Schleizer Kreiskrankenhaus

SOK-Babygalerie 29. Kw
Die Schleizer Babys der Woche

Herzlich willkommen auf dem blauen Planeten hieß es in der vergangenen Woche für Thea Elly und Levi Frank im Schleizer Kreiskrankenhaus: Thea Elly Grötsch aus Köthnitz, 15. Juli, 3782 g, 52 cm sowie Levi Frank Boschenin aus Neustadt, 12. Juli, 3345 g, 52 cm. SOK-Baby-Galerie 2019 -> Die Schleizer Babys des Jahres 2019! Und zu den Schleizer Babys des Jahres 2018 geht's hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.07.19
  • 122× gelesen
Ratgeber
Arbeitnehmer müssen im digitalen Zeitalter oft mehr leisten sind überfordert und erreichen weniger.

Digital und Technik
Digitalisierung lässt die Arbeitszeit ansteigen

By TRD Pressedienst Blog News Portal Beschäftigte arbeiten im doppelten Sinne umsonst (TRD/WID) Die Arbeitswelt entwickelt sich nicht in Richtung smart: Digitale, vernetzte und interaktive Arbeit geht mit hohen Effizienzverlusten einher: Beschäftigte machen 30 Prozent mehr Überstunden als noch vor fünf Jahren, um ihr Tagwerk zu schaffen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Online-Studie der AKAD Hochschule Stuttgart in Zusammenarbeit mit tempus. Studienleiter Prof. Dr. Daniel Markgraf:...

  • Erfurt
  • 15.07.19
  • 22× gelesen
Kultur
Zertrümmertes Kaltgewächshaus im Botanischen Garten Gera

Unwetterschaden im Botanischen Garten Gera
Unwetterschaden im Botanischen Garten Gera

Während des Gewitter- und Starkregenereignisses am Freitag, dem 12. Juli 2019, stürzte im Botanischen Garten Gera mit Wucht ein mächtiger, mehrere Meter langer Ast des Götterbaums (Ailanthus altissima) auf das darunter befindliche Kaltgewächshaus. Das Gewächshaus wurde dabei erheblich beschädigt, zahlreiche Scheiben gingen zu Bruch, der Metallrahmen ist teilweise verbogen. Ein aufmerksamer Anwohner aus der Nachbarschaft des Botanischen Gartens informierte noch am Freitagabend die...

  • Gera
  • 15.07.19
  • 156× gelesen
Vereine
42 Bilder

Schönbach feierte zünftig Dorffest mit Programm für die ganze Familie - Stargäste: Roland Kaiser und die „Wildecker Herzbuben“

Es kamen wieder viele sächsische und thüringische Gäste am Wochenende in den kleinen Ort Schönbach zum bekannten und beliebten Dorffest. Der Dorf- und Feuerwehrverein und die Kameraden der FFw hatten auch in diesem Jahr rund um das Feuerwehrhaus und die Straßenbahn ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt auf die Beine gestellt. Bereits am Samstagmittag zog es die Besucher zur Oldtimer Rallye des MC Greiz, die mit ihren sehenswerten Mopeds, Motorrädern und Autos in Schönbach Halt...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.07.19
  • 254× gelesen
  •  2
Natur
5 Bilder

Schwanennachwuchs hat Ausgang

Das Pausaer Schwanenpaar hat Nachwuchs bekommen. Drei kleine graue Schwanenküken sind es in diesem Jahr. Sie spazierten am Sonntagnachmittag mit ihren Eltern auf der Wiese oberhalb der Weideteiche zwischen Bernsgrün und Pausa. Dabei standen sie unter ständiger Behütung und Beobachtung von Schwanenmama und –papa.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.07.19
  • 50× gelesen
  •  2
Vereine

Wandern im Hainich

Am 18.7.2019 lädt der Waldverein Mühlhausen zu einer Wanderung durch den schönen Hainich ein. Die ca. zehn Kilometer lange Wanderung beginnt am Reckenbühl und führt durch das Mihlaer Tal zum Harsberg und weiter nach Lauterbach. Eine Einkehr erfolgt ,wie es schon Tradition ist , auf dem Harsberg in der Jugendherberge Urwald Life – Camp. Abfahrt vom Bahnhof um 9.30 Uhr und vom Busbahnhof 9.40 Uhr. Rückfahrt um 15.30 Uhr. Tel. 03601812115 Nationalpark Hainich wurde am 31.12.1997...

  • Mühlhausen
  • 15.07.19
  • 145× gelesen
  •  2
Kultur
Im Namen der Town & Country Stiftung überreichte Peter Winkler die symbolische Spende an Ines Siebenhüner.

Gesundes Frühstück für Schulkinder
Der Förderverein der Staatliche Grundschule Bottendorf wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Der Förderverein der Grundschule Bottendorf fördert die gesunde Lebensweise von Kindern und Jugendlichen im Schulalltag. Wöchentlich wird für die Kids Obst und Gemüse bereit gestellt und ihr Wissen über gesunde Ernährung im Projekt „Frühstückswochen“ erweitert. Für sein bemerkenswertes Engagement erhielt der Verein eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Im Rahmen des Heimat- und Sachkundeunterrichts wird den Kindern vermittelt, was zu einer gesunden...

  • Artern
  • 15.07.19
  • 69× gelesen
Vereine

50 Jahre Freibad Roßleben
Festwochenende vom 26. bis 28. Juli

Roßlebens Freibad wird 50: Gefeiert wird das Jubiläum im Bad am Festwochenende vom 26. bis 28. Juli mit einem bunten Programm für die ganze Familie. In diesem Sommer jährt sich zum fünfzigsten Mal die Eröffnung des am Kaliwerk Roßleben neu erbauten Freibads. Es gehört bis zum heutigen Tag zu einem der beliebtesten Sport-, Freizeit- und Erholungszentren im Unstruttal. Gerade bei den Temperaturen, die in den letzten Wochen vorherrschten, ist unser Freibad ein Besuchermagnet. Zahlreiche...

  • Artern
  • 15.07.19
  • 231× gelesen
Ratgeber

Spruch des Tages 15. Juli 19: „Weiblich und stolz darauf“
„Weiblichkeit – Was sie bedeutet, wieso sie abgelehnt wird, und wie Frauen wieder stolz auf sich werden“

Weiblichkeit und ihre typischen Attribute werden heutzutage von der Gesellschaft verpönt und für „schwach“ erklärt. Als stark gelten Frauen erst, wenn sie die stereotypischen „Männereigenschaften“ annehmen und Karriere machen. Frausein wird heute in gewisser Hinsicht immer mehr zu einem Wettkampf anstatt zu einer natürlichen Entwicklung, also einem normalen, ruhigen und natürlichen Zustand. Dies führt zu Frustration, Depression, Lustlosigkeit, Selbsthass, ständiger Unzufriedenheit,...

  • 15.07.19
  • 22× gelesen
Kultur
Botschafterin Rosemarie Schmack-Siebenlist-Hinkel übergab Lysann Trinkler, Vorstandsvorsitzende des Schulfördervereins, die symbolische Spende.

Projekt Hochbeet – Welche Klasse hat den grünsten Daumen?
Schulförderverein der Montessori-Integrationsschule „Theodor Hellbrügge“ Nohra e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Der Förderverein der Montessori-Integrationsschule Nohra fördert mit kreativen Aktivitäten, wie dem Garten-Projekt, insbesondere die integrative und abwechslungsreiche Gestaltung des Schulalltages. Für sein bemerkenswertes Engagement für die Schüler erhielt der Verein eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. „Die Unterstützung der Einrichtung ermöglicht den Kindern neue und vor allem interessante Bildungsmöglichkeiten außerhalb des Klassenzimmers“, sagte Rosemarie...

  • Weimar
  • 15.07.19
  • 30× gelesen
Kultur
30 Bilder

Stasi-Abhörkuppel , vom Brocken nach Benneckenstein

Stasi-Abhörkuppel , vom Brocken nach Benneckenstein Am Wochenende konnte man sich diese alte Technik im Fahrzeugmuseum Benneckenstein ansehen , Die 12 Meter hohe Kuppel ,die aus 54 Einzelelementen besteht , wurde mit vielen Schrauben und viel Geduld wieder auf gebaut . Von 1986 bis 1993 stand sie auf dem Brocken im Harz . Zur Expo 2000 stand die 22 Tonnen schwere Anlage in Hannover . Laut Gerüchten soll sie im DEFA-Filmstudios in Potsdam Babelsberg aus Kunststoff gebaut worden sein...

  • Nordhausen
  • 14.07.19
  • 247× gelesen
  •  1
Politik

Der Gehörlose schreibt auf was der Blind sieht.
CO2 Steuer

Ist das nicht wieder ne geile Nummer. Es gab mal Zeiten, da wurde ausschließlich mit Holz und Kohle geheizt. Damals in Zwickau sind Kinder ins Krankenhaus wegen Pseudokrupp während der Heizperiode eingeliefert worden. Auf dem Fichtelberg stand wegen der Schwefelwolke vom Nachbarland CZ kein Baum mehr mit Nadeln. Gut das wir rausgekommen sind. Es hätte so nicht weitergehen können. Ist alles wieder gut. Der Berg hat sich wieder erholt und in Zwickau braucht keiner wegen Pseudokrupp Angst zu...

  • Gera
  • 14.07.19
  • 85× gelesen
Politik
Siegfried Gentele in seinem Büro in Erfurt

Landtagsabgeordneter Siegfried Gentele
Neue politische Heimat gefunden in "Demokratie Direkt"

Der Nord-Thüringer fraktionslose Abgeordnete im Landtag, Siegfried Gentele, hat eine neue politische Heimat in der erst im Dezember 2018 neugegründeten Partei Demokratie Direkt gefunden. Gentele, der seit 2015 fraktionslos im Thüringer Landtag sitzt, sieht in dieser neuen Partei erhebliches Potenzial für die Zukunft. Die Idee der neuen Partei ist, die Bürger/Innen mehr in politische Prozesse einzubeziehen. „Jeder Bürger/Innen kann seine Idee in die Partei einbringen. Diese Idee wird eine Zeit...

  • Erfurt
  • 14.07.19
  • 521× gelesen
  •  1
Ratgeber
16 Bilder

Sherryfleisch,Reis,Salat

Sherryfleisch,Reis, Salat Zutaten: Schweineschulter, Zwiebel, Knobi, Curry, Sherry, Champignon, Sahne, Römersalat, Reis, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Kräutersalz, Walnussöl, Agavendicksaft, Salz, Pfeffer, Zubereitung: Sherryfleisch: Schweineschulterbraten(bio) in der Pfanne scharf anbraten von beiden Seiten, würzen mit Salz und Pfeffer, in eine Jenaer Glaskasserolle geben bei 180° O/U schmoren (die Dauer richtet sich nach der Dicke des Fleisches), zwischendurch etwas Sherry angießen und...

  • Weimar
  • 14.07.19
  • 23× gelesen
Leute
2 Bilder

Seniorenausflug
Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute, liegt so nah...

das hatten sich auch die Legefelder Seniorinnen und Senioren, so gedacht. Deshalb wünschten sie sich einmal einen Trip ins nahe gelegene, wunderschöne Hohenfelden. Anlass für Ortsteilbürgermeisterin und Stadträtin Petra Seidel, einmal zusammen mit der Sozial-Mitarbeiterin des Betreuten Wohnens Legefelds, Frau Kömmling, nachzudenken, wann und wie man das ggf. am besten einmal bewerkstelligt, diesem Wunsch der Senioren gemeinsam nachzugehen. Aus diesem Grunde charterten sie zusammen für die...

  • Weimar
  • 14.07.19
  • 166× gelesen
Leute
17 Bilder

Schlagerstar Semino Rossi im Plauen Park

Viele Fans von Semino Rossi waren am Freitag in den Plauen Park Kauschwitz gekommen, um ihren Superstar hautnah zu erleben. Die kleine Verspätung, wo der Musiker durch die vielen Baustellen, wie er sagte, im Stau stand, nahmen die Gäste gelassen hin. Der Sänger präsentierte drei Songs seiner neuen CD „So ist das Leben“. Der 57-Jährige mit argentinischen Wurzeln gab nach seinem mit reichlich Applaus begleitenden Auftritt noch jede Menge Autogramme.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.07.19
  • 1.957× gelesen
Sport

Zur Jenaer Sportgeschichte Tischtennis
Als Blomeyer der erste Thüringer Meister wurde

Die zwei Beiträge über die frühe Geschichte des Tischtennissports in Jena riefen eine ganz Reihe von positiven Reaktionen hervor, die eine Weiterführung sinnvoll macht. Es gab konkrete Hinweise und Kontakte, leider bisher aber keine historische Fotos. Auf eine wichtige Quelle verwies Peer Kösling, der in seinem umfangreichen Nachschlagewerk über die Turn- und Sportbewegung in Kahla „Gut Heil! Frei Heil! Sport Frei“ auch über die Anfänge des Tischtennissports berichtete. Dieser setzte in Kahla...

  • Jena
  • 14.07.19
  • 41× gelesen
Kultur

Schloss Reinhardsbrunn
Aktueller Stopp der Enteignung Reinhardsbrunn

„Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!“ Dazu führen wir hier einmal einige Gedanken unsererseits aus: Eins vorneweg: Das Eigentum in jeglicher Form ist insbesondere in unserer freiheitlich rechtsstaatlichen Demokratie ein besonders hohes Gut. Näheres hierzu finden wir in den Art. 14 und 15 GG. Wir glauben, dass hier nicht das Thema der Enteignung vorrangig betrachtet werden muss, wenn es nunmehr um den weiteren zügigen Vollzug des Enteignungsvollzuges um Schloss Reinhardsbrunn geht, sondern...

  • Gotha
  • 13.07.19
  • 574× gelesen
Ratgeber

Wellness in unserer Region
Wellness im Urlaub: Sauna & Co für die richtig Entspannung

Viele Deutsche fühlen sich von ihrem Alltag überfordert, denn freie Zeit bleibt neben dem Job und den ganzen anderen Verpflichtungen kaum übrig. In der Folge kommt es nicht selten sogar zu ernsthaften Erkrankungen wie Burnout oder Depressionen. Aber warum ist Stress heutzutage überhaupt allgegenwärtig und wie kann ein Wellnessurlaub zur Entspannung beitragen? Welche positiven Effekte kann man von einer solch kleinen Auszeit erwarten? Warum leiden immer mehr Menschen im Arbeitsalltag unter...

  • Jena
  • 12.07.19
  • 27× gelesen
Kultur
Am nächsten Samstag, 20. Juli, wird in der Kufa-Kulturfabrik eine Böhse Onkelz Nacht gefeiert - mit allen bekannten Onkelzsongs.

Am Samstag, 20. Juli 2019 wird's ab 21 Uhr laut in der Kufa-Kulturfabrik
"Ultimatum" - die Böhse Onkelz Nacht in Mühlhausen

Ein Feuerwerk an allen bekannten Onkelzsongs, zum mitgrölen und tanzen und feiern, versprechen die Veranstalter  der Böhse Onkelz Nacht am Samstag, 20. Juli 2019, ab 21 Uhr in der Kufa-Kulturfabrik. "Wir trinken 'auf gut Freunde'." Veranstaltungsort und Veranstalter: Kufa-Kulturfabrik, Ledernes Käppchen 1, 99974 Mühlhausen  ls-veranstaltungen@gmx.de Tel: +49 36021 85876

  • Mühlhausen
  • 12.07.19
  • 383× gelesen
Kultur
Wer sich für ein berufsbegleitendes Fernstudium interessiert, der kann sich  beim Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund noch bis zum 31. Juli anmelden

Anmeldefrist für viele Fernstudiengänge bis zum 31. Juli verlängert
Chance nutzen: Jetzt noch zum berufsbegleitenden Fernstudium anmelden

Wer sich berufsbegleitend weiterqualifizieren und damit auf den nächsten Karriereschritt vorbereiten möchte, kann sich jetzt noch für ein Fernstudium im zfh-Verbund bewerben. Das zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund hat die Anmeldefrist zum kommenden Wintersemester 2019/20 verlängert und nimmt Online-Bewerbungen für viele weiterbildende Master-Fernstudiengänge noch an: www.zfh.de/anmeldung Die Anmeldefrist ist bis zum 31. Juli 2019 und zum Teil noch darüber hinaus verlängert,...

  • 12.07.19
  • 25× gelesen
Kultur
Das 1. Altenburger Akkordeonorchester 1952 e.V. spielt am 10. August in der Kirche St. Nicolai in Schmölln auf. Karten für das Konzert des vielfach ausgezeichneten Orchesters gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Am 10. August ist es in der Kirche St. Nicolai in Schmölln zu hören
Das 1. Altenburger Akkordeonorchester 1952 e.V. kommt nach Schmölln

Der 1. Altenburger Akkordeonorchester 1952 e.V. gastiert am 10. August 2019 um 15 Uhr inder Kirche St. Nicolai Schmölln im Rahmen des Altenburger Musikfestivals, teilt die Stadtverwaltung Schmölln mit. Das Repertoire erstreckt sich von klassischer über Unterhaltungsmusik bis zu Originalkompositionen für Akkordeonorchester. Das Orchester spielt zu festlichen Anlässen,sowie auf Stadt-, Dorf- und Vereinsfesten. Höhepunkte sind die stets ausverkauften Konzerte in der Altenburger Brüderkirche...

  • 12.07.19
  • 92× gelesen
Kultur
New York - aus dem Blickwinkel des Schmöllner Fotografen Daniel Köhler. Dieses und viele weitere faszinierende Fotos von Daniel Köhler sind ab dem kommenden Donnerstagabend zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.

Faszinierende Einblicke - gewährt von Daniel Köhler
"Weltansichten" in der Rathausgalerie Schmölln

New York, Leipzig, Auckland oder Ho Chi Minh City … …. jeder Kontinent, jedes Land, jede Stadt ist unterschiedlich, interessant, aufregend, liebenswert und spannend zu gleich. Mit der Ausstellung"Weltansichten" nimmt Sie der gebürtige Schmöllner Fotograf Daniel Köhler ab dem kommenden Donnerstagabend, 18. Juli 2019, auf eine fotografische Reise rund um den Globus mit und gewährt verschiedenste Einblicke in Land, Stadt und Kultur, schreibt die Stadtverwaltung Schmölln. Die Ausstellung...

  • 12.07.19
  • 29× gelesen
Kultur
Einige Teilnehmer des Feriencamps der Handwerkskammer Erfurt gingen der Frage nach, wie viel
Computer und Technik in einem PKW steckt.
3 Bilder

Knapp 50 Schüler nahmen am Feriencamp der Handwerkskammer Erfurt teil
Sechs Projekte und eine Stadtrallye durch Erfurt

Die erste Woche der großen Sommerferien stand ganz im Zeichen des Handwerks und modernen Techniken, schreibt die Handwerkskammer Erfurt. Rund 50 Schüler nahmen am diesjährigenFeriencamp der Handwerkskammer Erfurt teil, das fünf Tage lang im modernen Berufsbildungszentrum veranstaltet wurde. Unter dem Motto „Macht MINT beim Sommercamp“ tüftelten Schüler der siebten bis neunten Klassenstufe an spannenden Projekten aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik...

  • Erfurt
  • 12.07.19
  • 37× gelesen
Kultur
Im Kammerbezirk der Handwerkskammer Erfurt wollen wieder mehr Jugendliche Bäcker werden. Ihre Zahl verdoppelte sich im Vergleich zum Vorjahr.

Aktuell sind 195 Ausbildungsstellen im Kammerbezirk Erfurt noch unbesetzt
Rund 600 Menschen beginnen Ausbildung im Handwerk

Mit dem Beginn der Sommerferien endete für einige Schüler die schulische Laufbahn an der Haupt- oder Regelschule bzw. am Gymnasium, schreibt die Handwerkskammer Erfurt. Sie haben diePrüfungen mit Erfolg gemeistert, ihre Abschlüsse in der Tasche und starten nun ins Berufsleben. Im Kammerbezirk Erfurt haben sich 598 junge Menschen für eine Ausbildung in einem Handwerksberuf entschieden. „Wir freuen uns über jeden Einzelnen, der sich für eine Karriere im Handwerk entschieden hat. Ich bin mir...

  • Erfurt
  • 12.07.19
  • 25× gelesen
Ratgeber
Den richtigen Pflegedienst zu finden ist nicht leicht. Eine Internetseite soll Hilfestellungen geben.

Suchportal mit 1,2 Millionen Besuchen pro Monat
Pflegelotse hilft weiter

Wer kennt sie nicht, die Suche nach einer geeigneten Versorgung für einen Angehörigen, der Pflege braucht? Schnell merken Angehörige, wie schwer die Auswahl fällt. Große Preisunterschiede, Leistung, Qualität, Ausstattung, besondere Versorgungsformen und viele andere Parameter machen die Suche nach einer geeigneten stationären Pflegeeinrichtung oder einem Pflegedienst nicht einfach. Wer sich umfassend informieren und zwischen den Anbietern vergleichen möchte, sollte auf den...

  • 12.07.19
  • 26× gelesen
Kultur
Das 17. Erfurter Schmucksymposium findet derzeit in den Künstlerwerkstätten der Stadt Erfurt statt. Am kommenden Dienstag ist von 13 bis 18 Uhr Tag der offenen Tür.

Am kommenden Dienstag, 16. Juli 2019, ist Tag der offenen Tür
17. Erfurter Schmucksymposium

Das ERFURTER SCHMUCKSYMPOSIUM wird seit 1984 im Zweijahresrhythmus veranstaltet und ist damit eines der ältesten Schmucksymposien in Deutschland, schreibt der Verband Bildender Künstler Thüringen e.V. (VBKTh). Zehn internationale Künstlerinnen und Künstler arbeiten 14 Tage lang gemeinsam in den Künstlerwerkstätten der Stadt Erfurt. Im Mittelpunkt des Symposiums steht die gemeinsame kreative Arbeit. Vor allem für junge KünstlerInnen kann es als wichtige Starthilfe und Kontaktbörse dienen....

  • Erfurt
  • 12.07.19
  • 70× gelesen
Ratgeber
Durchsichtig wie eine Glasscheibe: der transparente OLED-Bildschirm.
3 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Portal
TRD Digital & Technik Ticker: Social Media Ranking / Cyberangriffe auf Aufzüge / Datendiebstahl am Arbeitsplatz / Durchsichtige Fernseher

WhatsApp hängt die Konkurrenz ab (TRD/CID) YouTube vor WhatsApp und Facebook – so sieht aktuell die Hitparade der Social-Media-Dienste in Deutschland aus. Sie stammt von der Hamburger Kommunikationsberatung Faktenkontor und von Marktforscher Toluna, 3.500 Onliner ab 16 Jahren wurden dafür repräsentativ befragt. Den Filme- und Filmchen-Kanal YouTube nutzen demnach 74 Prozent der Deutschen mit Internetanschluss ab 16 Jahren. Der vom Hause Zuckerberg aufgekaufte Messenger-Dienst WhatsApp...

  • Erfurt
  • 12.07.19
  • 52× gelesen