Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Tragischer Lkw-Unfall auf der A 38 im Eichsfeld
Der tödlich Verunglückte war Mitarbeiter der Autobahnmeisterei

Der bei dem Lkw-Unfall auf der A 38 Getötete war Mitarbeiter der örtlichen Autobahnmeisterei. Der 57-Jährige steuerte einen Schilderwagen (Kleintransporter mit Schilderanhänger) auf dem Standstreifen im Vorfeld einer Baustelle. Warum der Sattelzug-Fahrer diesen übersehen hat und zusätzlich zu weit rechts gefahren ist, wird derzeit ermittelt. Presseinformation der Autobahnpolizeiinspektion am 17. Juli um 15:47 Uhr: Bei einem schweren Lkw-Unfall ist Dienstagnachmittag auf der A 38 bei...

  • Heiligenstadt
  • 17.07.18
  • 2374× gelesen

Schnappschüsse

Leute
Isabell (v.l.), Felix, Hannah, Florian und Maya

SOK-Babygalerie 29. Kw
Die Schleizer Babys der Woche

In der vergangenen Woche erblickten im Schleizer Kreiskrankenhaus Isabell, Felix, Hannah, Florian und Maya das Licht der Welt: Isabell Bergelt aus Schönbrunn, 15. Juli, 3220 g, 49 cm; Felix Rabe aus Schleiz, 16. Juli, 4170 g, 53 cm; Hannah Göller aus Chursdorf, 16. Juli, 3600 g, 50 cm; Florian Peipp aus Thierbach, 14. Juli, 3000 g, 50 cm sowie Maya Kretschmer aus Peuschen, 16. Juli, 2574 g, 47 cm.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.07.18
  • 13× gelesen
Natur
5 Bilder

Getreideernte
Mähdrescher

Auch auf den Feldern rund um Arnstadt zogen die Mähdrescher in großen Staubwolken ihre Bahnen. Zeichen der lang anhaltenden Trockenheit auch in Thüringen.

  • Arnstadt
  • 17.07.18
  • 14× gelesen
Natur

Hundstage
Auf den Tag genau vor 8 Jahren . . .

Die Hundstage Wo kommt die Bezeichnung her? Blättern wir mal ca. 5000 Jahre zurück. Die alten Ägypter warteten auf die Rückkehr des Fixsterns Sirius an den Morgenhimmel. Kündigte doch sein Wiederkommen die alljährliche Nilüberschwemmung, die Ägypten die Fruchtbarkeit der Böden entlang des Nils und damit den Reichtum brachte, an. Sirius – Sirius ist der Hauptstern im Sternbild "Großer Hund". Dort kommt also die Bezeichnung "Hundstage" her, die mit den uns bekannten Vierbeinern - außer dem...

  • Erfurt
  • 17.07.18
  • 6× gelesen
Anzeige
Anzeige
Kultur
Jojo Hien und Kerstin Engel tanzen Boogie-Woogie in Perfektion.
6 Bilder

Die Deutschen Boogie-Woogie-Meister tanzen auf den MDR-Sommernachtsbällen
Heiratsantrag auf dem Siegertreppchen

Am 14. Juli war der rauschende Auftakt der MDR Thüringen-Sommernachtsball-Saison 2018 in Eisenach. Nächste Station ist am 21. Juli Greiz. Hier wie auch bei den Sommernachtsbällen in Bad Tennstedt und Zella Mehlis können sich die Besucher auf Showtänze der amtierenden Deutschen Boogie-Woogie-Meister Jojo Hien und Kerstin Engel aus dem bayrischen Schwandorf freuen. Ich sprach mit dem Tanzpaar: Wie kam es zu dem Engagement für die Sommernachtsbälle in Thüringen? Jojo Hien: Wir konnten voriges...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.07.18
  • 77× gelesen
Anzeige
Ratgeber
16 Bilder

Ratgeber
Gefüllte Paprika-Tomaten,Reis

Gefüllte Paprika und Tomaten,: Bio Gehacktes-Halb und Halb: Hackfleischmasse mischen mit Eigelb,Salz-Pfeffer,Zwiebel,Knobi,PiriPiri,Paprikapulver SambalOelek,Thymian,Majoran, eingeweichtes Brötchen Zubereitung: Paprika waschen,entkernen,ebenso anderen Gemüse mit der Hackfleischmasse füllen,würzen,Salz,Pfeffer,nach einer Weile etwas Brühe und einen Schuß Sahne zugeben, bei 180° ca. 40 Minuten,Deckel geschlossen ,garen Beilage: Reis ( Zum Kochwasser 2 Teelöffel Öl zugeben , das Öl...

  • Weimar
  • 17.07.18
  • 7× gelesen
Leute
Symbolbild

Aufmerksame Verkäuferinnen
Wurstdieb in Rudolstadt gefasst

Einen mutmaßlichen Wurstdieb stellten aufmerksame Verkäuferinnen gestern Abend in einem Rudolstädter Supermarkt in der Gartenstraße. Die Angestellten beobachteten den 39-Jährigen, wie er gegen 19 Uhr unter anderem Wurst und Käsepackungen in seinen Taschen verstaut und ohne zu zahlen den Kassenbereich passiert hatte. Umgehend stellten sie den Verdächtigen und hielten ihn bis zum Eintreffen der hinzu gerufenen Polizei fest. Die Beamten waren wenige Minuten später vor Ort und erhoben die...

  • Saalfeld
  • 17.07.18
  • 279× gelesen
Anzeige
Anzeige
Ratgeber
2 Bilder

Sauerei durch Müllfirma

Montag wird bei uns der Restmüll abgeholt . Gestern bot sich ein ungewohnte Bild . Die Tonnen waren leer aber !!! Hausmeister meint : " In zwei Minuten ist das erledigt und dann erfolgt ein Anruf bei der Müllfirma ".

  • Nordhausen
  • 17.07.18
  • 29× gelesen
Leute
Hartmut Fuhrmann ist der Profi im Historikerkreis. Hier zeigt er einen Ausschnitt aus der Arnstädter Chronik.
5 Bilder

Menschen
Lebendige Geschichte: In Arnstadt sind einmal im Monat die Hobby-Historiker am Werk

Die Menschenmenge auf dem Marktplatz von Arnstadt johlt und schreit. Gleich soll an jenem 4. Oktober 1811 Johann August Taubert hier vor aller Augen enthauptet werden. Der Zimmermannsgeselle aus dem Örtchen Dosdorf hat seine Frau mit Arsen vergiftet. Schon verkündet das Armesünderglöckchen vom Rathaus das „hochnotpein­liche Halsgericht“. Dass sich diese ­Geschichte so zugetragen hat, weiß Manfred Biester. Nicht, dass er damals dabei gewesen wäre. Aber der Arnstädter ist oft in Archiven...

  • Arnstadt
  • 17.07.18
  • 90× gelesen
Leute
Pia (l.) und Heinrich
2 Bilder

GRZ-BabyGalerie 29. Kw
Die Greizer Babys der Woche

Pia, Heinrich, Moritz und Timo haben vom 12. bis 14. Juli im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Pia Bärbel Wappler (12. 7., 3260 g, 49 cm) ist das dritte Kind von Susan und Andreas Wappler in Auerbach-Beerheide, wo Lara (8) und Niklas (6) ganz stolz auf ihr Schwesterchen sind. Heinrich Steiner (13. 7., 2890 g, 49 cm) ist das zweite Kind der Reichenbach-Cunsdorfer Nicole Steiner und Jens Schmalfuss, die mit ihrem Albert (3) bereits einen Sohn haben. Moritz Hoffmann (14. 7.,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.07.18
  • 285× gelesen
Politik
Justitia, die Göttin der Gerechtigkeit

Kalenderblatt 17. Juli
Internationaler Tag der Gerechtigkeit

Schon gewusst ..., dass heute der Internationale Tag der Gerechtigkeit ist? Das Datum 17. Juli geht auf das sogenannten "Rom-Statut" zurück, das heute vor 20 Jahren von einer Staatenkonferenz angenommen wurde und die Grundlage für die Schaffung des Internationalen Strafgerichtshofes in Den Haag bildet. 2010 beschloss die UNO, alljährlich den 17. Juli als World Day for International Justice oder International Justice Day zu feiern, um auf die Notwendigkeit eines verbindlichen...

  • Gera
  • 17.07.18
  • 18× gelesen
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall im Wartburgkreis
19-Jähriger verstirbt noch an der Unfallstelle

Am gestrigen Abend ereignete sich gegen 22.15 Uhr auf der Straße zwischen Berka und Dippach (Wartburgkreis) ein schwerer Verkehrsunfall. Der 19-jährige polnische Fahrer eines Pkw Audi 80 kam 400 Meter hinter dem Ortsausgang Berka in Richtung Dippach aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrzeugführer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Landstraße war bis circa 01.30 Uhr in beiden Richtungen gesperrt. Die...

  • Eisenach
  • 17.07.18
  • 2235× gelesen
Vereine
25 Bilder

"Thüringen -Werbung"
Der Rupp-Berg

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Lerne nur das Glück ergreifen. Denn das Glück ist immer da. (Goethe, "Erinnerung") Da ich das Glück habe unser schönes Thüringen öfter aus der „Vogelperspektive“ in einem anderen Panorama zu betrachten, kann ich „dem Herren J.W. Goethe nur zustimmen“! Obwohl gerade er, wenn auch unter etwas schwierigen Bedingungen öfter gerne etwas weiter reiste. Wenn wir über Thüringen...

  • Arnstadt
  • 16.07.18
  • 39× gelesen
Sport

Wie funktionieren Online-Sportwetten?

Mit der fortschreitenden Bedeutung des Internets ist die traditionelle Form der Sportwetten in den Hintergrund gerückt. An die Stelle von lokalen Wettbüros, in denen Wettscheine handschriftlich ausgefüllt wurden, sind in den letzten Jahren weitestgehend Online-Wettanbieter getreten. Durch den fehlenden Ansprechpartner vor Ort entstehen oftmals Unsicherheiten. Im Folgenden sollen grundlegende Fragen beantwortet werden, die für das Verständnis der Online-Sportwetten elementar sind. Nur mit...

  • Saalfeld
  • 16.07.18
  • 32× gelesen
Ratgeber
16 Bilder

Ratgeber
Lasagne

Lasagne Zutaten: ,Möhren,Knobi,,Frühlingszwiebel, Wein,Lorbeer,Salz,Pfeffer,Tomatenmark,Dose gehackte Tomaten,Hackfleisch,Paprikapulver, Öl,Butter,Mehl,Muskat,Milch,geriebener Käse, Lasagneblätter Zubereitung: Bolgonese: Öl erhitzen-Zwiebeln und Knobi anschwitzen kleingewürfeltes Gemüse (Suppengrü) und eine Tomate alles dämpfen,1 kleine Dose Tomatenmark,anschließend Hackfleisch in einer Pfanne gut anbraten eine Dose gehackte Tomaten und ein Schluck Wein zugeben, würzen und ...

  • Weimar
  • 16.07.18
  • 24× gelesen
Vereine
Town & Country Stiftungsbotschafterin Rosemarie Schmack-Siebenlist-Hinkel (mittig im Bild) übergab der Gründelslochfee Anne Kathrin, dem Vereinspräsidenten Christopher Ernst und der  kleinen Garde des Kindelbrücker Carneval Club e.V. den symbolischen Spendenscheck.

Familiennachmittag stärkt Zusammenhalt
Town & Country Stiftung unterstützt den Kindelbrücker Carneval Club e.V. mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Der Kindelbrücker Carneval Club e.V. (KCC) fördert Kinder und Jugendliche des gesamten Ortes. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung unterstützt. Die Spendenübergabe fand am anlässlich des Heimatfestes in Kindelbrück statt. Der Kindelbrücker Carneval Club e.V. verzeichnete in den letzten Jahren einen immer größer werdenden Zuwachs an Kindern und Jugendlichen, die Spaß daran finden, sich im Verein zu integrieren. Mit dem...

  • Sömmerda
  • 16.07.18
  • 33× gelesen
Kultur
Robert Gregor Kühn

Lesung mit Gesang im Sommerpalais Greiz
Der ewige Spießer

Am 28. Juli liest Robert Gregor Kühn im Greizer Sommerpalais aus "Der ewige Spießer" von Ödön von Horvath. Die Lesung mit Gesang findet um 16 Uhr im Festsaal statt. München, während der Weltwirtschaftskrise. Der Herr Kobler, ein durchschnittlicher, aber schöner Automobilverkäufer, kommt zu Geld – aber ist er auch Weltbürger? Er will es sich und den anderen beweisen, bereist Europa und trifft auf Menschen, die sich, genau wie in der Heimat, an ihre Titel, Ämter und (scheinbaren) politischen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.07.18
  • 17× gelesen
Ratgeber
Alexander Bollmann

Der Mandela-Effekt: Führen wie Nelson Mandela
Afrika-Experte & Managementberater Bollmann ist sich sicher: mit Ruhe, Gelassenheit und Ausdauer führt man sein Unternehmen richtig

Wir alle wissen wie wichtig es ist, seine eigenen Ziele zu erreichen. Aber die Allerwenigsten stellen sich die Fragen, wie man diese Ziele, sprich eine starke, klare Vision kreiert? Ich möchte mit Ihnen teilen, wie man eine solche Vision bei sich selbst installiert. Gehen wir zurück ins Jahr 1994 – Nelson Mandela wird der erste schwarze Präsident in Südafrika. Seine Vision, schwarz und weiß zu vereinen, lebt er Tag für Tag. Mit dieser Vision überlebt er sogar 27 Jahre im Gefängnis. Er...

  • Gera
  • 16.07.18
  • 33× gelesen
Vereine
Treffen am Strandbad in Zeulenroda:  Dies war das Ziel der Ausfahrt für Freunde des Dixi Clubs.
43 Bilder

Dixi-Treffen in Zeulenroda
Faszination Oldtimer

Zum Dixi-Treffen reisten am Samstag 18 Automobile aus den 1920er Jahren aus Österreich, Bayern, Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Baden- Württemberg nach Zeulenroda an. Alle Farben und Facetten waren bei diesem Treffen dabei und jedes Auto unterscheidet sich vom anderen. Am Sonnabend führte die Fahrt zur Göltzschtalbrücke. Zum Ende der Ausfahrt präsentierten die Teilnehmer ihre Schätzchen am Strandbad in Zeulenroda. Hier war nach einer geplanten Führung genügend Zeit, mit den...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.07.18
  • 86× gelesen
Natur
Eine Kreuzotter

Kalenderblatt 16. Juli
Welttag der Schlange

Schon gewusst ..., dass heute der Welttag der Schlange ist? Den 16. Juli haben Tierschutzorganisationen in der ganzen Welt als Aktionstag gelistet, um mit dem World Snake Day um auf die Bedrohung der Reptilien und den Schutz dieser Tiere aufmerksam zu machen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.07.18
  • 25× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Tragischer Verkehrsunfall auf der A 71
Mann aus dem Saale-Holzland-Kreis verbrennt bei Unfall

Am Sonntagabend, 15. Juli, ereignete sich auf der Autobahn 71 ein tödlicher Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Pkw aus dem Saale-Holzland-Kreis auf er A 71 zwischen Rentwertshausen und Meiningen nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Das Auto fing sofort Feuer. Ersthelfer konnten die 69-jährige Fahrerin noch aus dem brenneden Fahrzeug retten. Der 74-jährige Beifahrer konnte auf Grund der enormen Hitzeentwicklung leider nicht mehr gerettet werden....

  • Erfurt
  • 16.07.18
  • 461× gelesen
  • 1
Blaulicht
Symbolbild

Gewitter in Sonneberg
Polizistin durch Blitzschlag lebensbedrohlich verletzt

Durch einen Blitzschlag wurde eine Polizeibeamtin am Sonntagabend in Sonneberg lebensbedrohlich verletzt. Während die 24-Jährige zusammen mit ihrem Streifendienstkollegen in der Göppinger Straße einen Haftbefehl realisieren wollte, befand sie sich unter einer Baumgruppe, in die der Blitz einschlug. Die Beamtin wurde ebenfalls vom Blitz getroffen und erlitt lebensbedrohliche Verletzungen. Ein Zeuge, der den Vorfall beobachtet hatte, informierte umgehend die Rettungsleitstelle. Zwei...

  • 16.07.18
  • 1375× gelesen