Vereine

Imagefilm für Jugendverband
Town & Country Stiftung unterstützt Malteser Hilfsdienst e.V. mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Die Malteser Jugend im Malteser Hilfsdienst e.V. arbeitet an der Produktion eines Imagefilms, welcher Kindern- und Jugendlichen die Angebote des Jugendverbands vorstellen soll. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Die Malteser Jugend in Erfurt hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendliche durch vielfältige Angebote ganzheitlich zu fördern, zu fordern und vor allem ihre Werteentwicklung zu unterstützen. Der...

  • Erfurt
  • 16.10.18
  • 5× gelesen
Natur

Typischer Agrarvogel im Sinkflug
Die Feldlerche wird "Vogel des Jahres 2019"

Seit jeher freuen sich Menschen über den fröhlichen, beschwingten Gesang der Feldlerche. Da verwundert es nicht, dass dieser Himmelsvogel als Symbol der Heiterkeit und des munteren Liedes gilt. „Einen Anlass zum fröhlichen Singen haben die Feldlerchen allerdings nicht, da ihre Bestände zurückgehen“, berichtet Klaus Lieder, der Sprecher des Landesfachausschusses für Ornithologie im NABU Thüringen. Als Grund nennt der Vogelexperte unter anderem die intensive Landwirtschaft. „Feldlerchen leiden...

  • Jena
  • 16.10.18
  • 7× gelesen
Blaulicht
Der Vermisste

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Arnstadt-Ilmenau
37-Jähriger vermisst

Seit Freitag, 12. Oktober 2018, wird aus dem Bereich Arnstadt-Rudisleben der 37-jährige Janis Dzervans vermisst. Zur Personenbeschreibung ist folgendes bekannt: - zirka 1,85 Meter groß - schlanke Figur - wiegt etwa 80 Kilogramm  - schwarze Haare - dicke Lippen - bart- und brillenlos - spricht Russisch und Lettisch. Angaben zur Bekleidung liegen derzeit nicht vor. Weitere Angaben zu den Umständen des Vermisstseins können ebenfalls nicht gemacht werden. Sachdienliche...

  • Erfurt
  • 16.10.18
  • 176× gelesen
Politik
Jeden Tag sterben tausende Menschen an Unterernährung und ihren Folgen.

Kalenderblatt 16. Oktober
Welternährungstag

Schon gewusst ..., dass heute Welternährungstag ist? Dieser Aktionstag soll seit 1979 jedes Jahr am 16. Oktober daran erinnern, dass immer noch rund 800 Millionen Menschen Hunger leiden müssen. Jeden Tag sterben laut Information des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) tausende Menschen an Unterernährung und ihren Folgen, mehr als die Hälfte davon sind Kinder unter fünf Jahren. Deshalb hat das BMZ Ernährungssicherung und ländliche Entwicklung zu einem...

  • Ilmenau
  • 16.10.18
  • 14× gelesen
Natur
20 Bilder

Natur
Wie ist eigentlich der Spreewald entstanden.

Wenn einer eine Reise tut. Der Spreewald mit seiner üppigen ruhigen Natur. Überall Fließe, nette Leute, lecker Gurken und Leinöl was nicht bitter schmeckt. Dort gibt es sogar noch große Kartoffel.  Ja wenn man der Sage nach geht, war es wohl der Teufel der den Spreewald hat geschaffen. Egal, wenn man Glück hat, begegnet man sogar einer echten Trachtenfrau. Sie kommt aus Leipe und hat von Ihrer Oma alles in die Wiege gelegt bekommen. Dann gibt es noch die Kürbissuppe mit Kürbiskernöl. Ein...

  • Gera
  • 15.10.18
  • 13× gelesen
Leute
Leben der Bauern im 16. Jahrhundert
Calendarium, Wien, Ambraser Sammlung

Calendarius
Bauernregeln: Oktober

Neumond Dienstag, 9. Oktober 2018 um ca. 5:47 Uhr Vollmond Mittwoch, 24. Oktober 2018, 18:45 Uhr Wenn der Zugvogel im Oktober zeitig geht, der Winter vor der Türe steht. Will das Laub nicht gern von den Bäumen fallen, so wird kalter Winter erschallen. In Oktober Sturm und Wind, der frühe Winter kommen sind.

  • Erfurt
  • 15.10.18
  • 19× gelesen
Leute
Geflüchtete Menschen treffen bei "Wir sind Paten" auf freundliche Erfurter, die ihnen helfen, in der neuen Heimat zurechtzukommen. An diesem Tag dabei: (v.l.) Zakeria, Abdullatif, Jaber, Büroleiter Thaer Issa, Aerf, Malek sowie Jumana, Suhir, Mitarbeiterin Petra Eweleit und Luma.

Paten helfen Geflüchteten, hier heimisch zu werden
Wie ein guter Freund

Die Initiative "Wir sind Paten" unterstützt in Erfurt Geflüchtete dabei, hier heimisch zu werden. Weitere ehrenamtliche Paten gesucht. Es ist nicht leicht, fernab der Heimat von vorn anzufangen. Vor allem, wenn Sprache und Kultur fremd sind. Doch es gibt Unterstützung: „Wir sind Paten“ heißt eine Initiative, die Geflüchteten hilft, heimisch zu werden. Auch im Erfurter Patenschaftsbüro für Flüchtlinge wird das Miteinander gelebt. „Eine unserer Haupt-Herausforderungen ist es, Menschen...

  • Erfurt
  • 15.10.18
  • 26× gelesen
Kultur
Tely Büchner (r.) und Christine Liedtke gehören zu den Engagierten in Verein und Genossenschaft, die aus dem ehemaligen Schauspielhaus mit dem KulturQuartier einen lokal wie überregional wirkenden Ort für Kunst, Kultur-
und Kreativwirtschaft entwickeln möchten.
4 Bilder

Eine Vision wird wahr
Schauspielhaus wird Stück für Stück zum KulturQuartier

Das ehemalige Erfurter Schauspielhaus wird zum KulturQuartier. Dafür werden noch mehr Engagierte gesucht, die sich an Thüringens erster Kulturgenossenschaft beteiligen. Als im Jahr 2003 das Schauspielhaus seine Türen schloss, war es ein wenig so, als sei das Erfurter Theaterherz stehengeblieben. Doch nun wird das Herz wiederbelebt. "Wir möchten, dass das Haus dauerhaft bespielt werden kann", sagt Tely Büchner. Es soll ein Ort für Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft werden - inspirierend,...

  • Erfurt
  • 15.10.18
  • 24× gelesen
Kultur
Aus "Männerfreundschaften".

Vorpremiere und Filmgespräch mit Rosa von Praunheim
Wie schwul war Goethe?

Wie schwul war Goethe? Und wie sieht es mit seinen Zeitgenossen aus? Inspiriert von Robert Tobins "Warm Brothers - Queer Theory and the Age of Goethe” geht Kultregisseur Rosa von Praunheim diesen und anderen Fragen nach. Queergelesene Inszenierungen von Briefwechseln, Lyrik und dramatischen Texten an den Orten ihres Entstehens werden durch Interviews mit Literaturwissenschaftlern und Historikerinnen kommentiert. So entsteht ein schillernder, abwechslungsreicher Film, der Genregrenzen sprengt...

  • Weimar
  • 15.10.18
  • 59× gelesen
Ratgeber
Die große Liebe zu finden, ist das Beste, was einem passieren kann. Und vielleicht findet man sie ja ganz in der Nähe - in Thüringen - mit der neuen Online-Plattform der Tageszeitungen Thüringer Allgemeine, Ostthüringer Zeitung und Thüringische Landeszeitung: www.liebe-in-thüringen.de
4 Bilder

Das neue Partnerschaftsportal für Thüringen: www.liebe-in-thüringen.de
Die große Liebe gleich nebenan

Die neue Online-Plattform der Tageszeitungen TA, OTZ und TLZ hilft bei der erfolgreichen Partnersuche in der Region. Die Suche nach Gemeinschaft ist ein Grundbedürfnis des Menschen: Wir wollen bei- und miteinander sein. Oft ist es aber gar nicht so einfach, im Alltag auf jene Menschen zu stoßen, denen man sich wirklich verbunden fühlen kann. Die neue Online-Plattform „Liebe in Thüringen“ (www.liebe-in-thüringen.de) Ihrer Tageszeitungen Thüringer Allgemeine, Ostthüringer Zeitung und...

  • 15.10.18
  • 103× gelesen
Politik
In der Pflege krankt es an allen Ecken und Enden.

Wellness und Gesundheit
Krankenpflege: 12.000 Stellen unbesetzt – Mediziner schlagen Alarm * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018

(TRD/MP) Die von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geplante Mindestzahl für Pflegerinnen und Pfleger im Krankenhaus dürfte eine teils schlechtere Versorgung für Patienten zur Folge haben. Das berichtet die „WirtschaftsWoche“ in einem exklusiven Beitrag. Ab 1. Januar 2019 gelten etwa in der Intensivmedizin und Kardiologie Personaluntergrenzen. Für je 2,5 Intensivpatienten muss dann tagsüber mindestens eine Fachkraft im Einsatz sein. Sonst müssen Betten oder Stationen gesperrt...

  • Erfurt
  • 15.10.18
  • 13× gelesen
Politik
So mancher Ganove wird durch Wertgegenstände im Auto erst angelockt.

Mobilität
Auto-Nachrichten kurz notiert: SPD-Staatsekretär für höhere Spritpreise ++ Haftbeschwerde in der Abgas-Affäre ++ Langfinger knacken jedes Auto

Politischer Preisschock an der Zapfsäule (TRD/MID) Kraftstoffpreise steigen und liegen gegenwärtig auf einem Jahresrekord-Hoch. Doch nach dem Willen des Bundesumweltministeriums ist das noch nicht genug. Staatssekretär Jochen Flasbarth (SPD) fordert höhere Steuern auf Diesel und Benzin. Bei der Besteuerung von Energie müsse nachjustiert werden, sagte Flasbarth dem Fernsehsender ARD. „Es kann nicht sein, dass wir Strom, der immer erneuerbarer wird, höher besteuern, während wir Heizöl und...

  • Erfurt
  • 15.10.18
  • 44× gelesen
Sport

Rehabilitation, Prävention und gesundheitsorientiertes Fitnesstraining im Bio-Seehotel Zeulenroda
Vorbeugen, Stabilisieren und Wiederherstellen der körperlichen Fitness

Seit Kurzem bietet das Bio-Seehotel Zeulenroda die Möglichkeit, an Präventionskursen teilzunehmen. Im Fitnessbereich sowie Schwimmbad des Panorama Spa werden daher eine Reihe neuer Bewegungsprogramme mit medizinisch-therapeutischer Betreuung angeboten. Zur umfangreichen Auswahl an verschiedenen Kursen gehören unter anderem Ernährungsberatung, Nordic Walking, Rückenschule, Wassergymnastik und Entspannung unter fachkundiger Anleitung. Maßnahmenkosten werden teilweise bis ganz von Krankenkassen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.10.18
  • 14× gelesen
Ratgeber
20 Bilder

Ratgeber
Fuschenkraut

Fuschenkraut (Milchsauer eingelegter Weißkohl) Kümmelkartoffeln (Kartoffeln halbiert ,Kümmel und Salz auf die Schnittfläche,auf ein geöltes Blech legen und auf die Schale auch Kümmel und Salz geben, in der Backröhre bei 180° ca. 25-30 Minuten garen) Krosser Schinkenspeck In einer Pfanne kurz von beiden seiten braten Obstsalat Mango,Kaki,Banane,Birne,Apfel,Granatapfel Kerne,Zitronensaft,Agavendicksaft

  • Weimar
  • 15.10.18
  • 12× gelesen
Ratgeber

Reinigung und Pflege von Duschkabinen

Grundsätzlich sind die modernen Duschkabinen weitestgehend pflegeleicht. Es sollte allerdings auf eine regelmäßige Reinigung geachtet werden, damit der Säuberungsaufwand langfristig niedrig bleibt. AbtrennungenEchtglas: Aus Echtglas gefertigte Duschabtrennungen sollten nach jeder Benutzung mit klarem Wasser abgebraust werden, um jegliche Verschmutzung zu entfernen, bevor Sie sich festsetzen kann. Im Anschluss sollte die Abtrennung mit einer Flitsche abgezogen werden. Sollte es trotzdem zu...

  • Erfurt
  • 15.10.18
  • 19× gelesen
Kultur
Aus "Männerfreundschaften".

Vorpremiere und Filmgespräch mit Rosa von Praunheim
Wie schwul war Goethe?

Wie schwul war Goethe? Und wie sieht es mit seinen Zeitgenossen aus? Inspiriert von Robert Tobins "Warm Brothers - Queer Theory and the Age of Goethe” geht Kultregisseur Rosa von Praunheim diesen und anderen Fragen nach. Queergelesene Inszenierungen von Briefwechseln, Lyrik und dramatischen Texten an den Orten ihres Entstehens werden durch Interviews mit Literaturwissenschaftlern und Historikerinnen kommentiert. So entsteht ein schillernder, abwechslungsreicher Film, der Genregrenzen...

  • Erfurt
  • 15.10.18
  • 70× gelesen
Kultur
Hans Thiers (l.) und sein Verleger Michael Kirchschlager.

Buchlesung in der Zeulenrodaer Bibliothek
Serienmörder der DDR

Der Erfolgsautor der beiden Bücher „Mordfälle im Bezirk Gera“ Hans Thiers spricht und liest zusammen mit seinem Verleger Michael Kirchschlager am Donnerstag, den 18. Oktober 2018, um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Zeulenroda-Triebesaus seinem neuen Buch „Serienmörder der DDR“. Beiden ist es gelungen, die Serienmörder der DDR erstmals in einem Buch zusammengefaßt darzustellen. In diesem Buch werden Ihnen grausame Mörderinnen und Mörder von1949 bis 1990 der DDR präsentiert. Diese kannten kein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.10.18
  • 19× gelesen
Blaulicht

Landesstraße im Zeulenroda-Triebeser Ortsteil Pahren gesperrt

Ab heute werden an der Landesstraße (L 2349) in Pahren am Ortsausgang in Richtung Tegau Arbeiten an der Energieleitung durchgeführt. Aus diesem Grund ist in der Zeit vom 15. bis voraussichtlich 30. Oktober 2018 die Straße für den Gesamtverkehr gesperrt, informiert die Stadtverwaltung Zeulenroda-Triebes. Im ersten Bauabschnitt erfolgt die Umleitung über den Pahrener Anger. Für LKW ist die Verbindungsstraße Pahren-Tegau gesperrt, eine Umleitung erfolgt hier über Auma.Im zweiten Bauabschnitt...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.10.18
  • 103× gelesen
Kultur
Singer-Songwriter Schraubenyeti

Der Schraubenyeti kommt mit dem Mammut in Reichenbachs Ideenschmiede
Ein Tier am Klavier live beim Bürokonzert

Am Mittwoch, 17. Oktober 2018, ist es bei der Agentur "Realitätsverlust - Marketing und Event" wieder Zeit für ein Bürokonzert. Ab 19 Uhr kommt rauer authentischer Folk mit dem Schraubenyeti und seiner Band „das Mammut“ nach Reichenbach. Zur Zeit touren sie mit ihrem Album „heute.gestern.“ quer durchs Land. Der Schraubenyeti hat Räder ans Klavier geschraubt, um dort seine Lieder singen zu können, wo Andere den Grill an machen. Er ist Teil des Albums „Musik ist keine Lösung“ des...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.10.18
  • 25× gelesen
Blaulicht
Feuerwehr bei Löscharbeiten

Wohnhausbrand in Kahla

Zu einem Wohnhausbrand mit integrierter Tischlerei kam es am frühen Montagmorgen im Kahlaer Oberbachweg. Gegen 6 Uhr brach das Feuer in der dritten Etage aus. Die schnell hinzugerufene Feuerwehr begann mit den Löscharbeiten, gegen 9.00 Uhr waren die Flammen endgültig erloschen. Die Rauchentwicklung war enorm, weshalb die Bevölkerung auch danach noch aufgefordert wurde, die Fenster und Türen zu schließen. Bei dem Brand entstand sehr hoher Sachschaden von mindestens 200.000 Euro,...

  • Jena
  • 15.10.18
  • 1259× gelesen
Sport
Die Eisenacher Einzelstarter: (von links) Lena Oppermann, Leandro Klein und Steffen Schulze (Trainer).
2 Bilder

Bei den 46. Deutschen Meisterschaften der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) traten rund 1.200 Athleten in fünf Altersklassen an.
Eisenacher Rettungsschwimmer bei DM nur knapp am Podest vorbei!

Leipzig/ Eisenach: Deutschlands Rettungssportelite traf sich vom 13. bis 14. Oktober in der Schwimmhalle der Universität Leipzig, um die schnellsten Rettungsschwimmer des Landes untereinander auszumachen. Bei den 46. Deutschen Meisterschaften der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) traten rund 1.200 Athleten in fünf Altersklassen an. Zu dieser Elite gehörten mit Lena Oppermann (AK13/14w) und Leandro Klein (AK12m) zwei Eisenacher Einzelstarter. Zusätzlich hatte sich die Staffel der...

  • Eisenach
  • 15.10.18
  • 76× gelesen
  • 1
Blaulicht
Symbolbild

Dachstuhl von Einfamilienhaus in Starkenberg fängt Feuer

Am Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Starkenberg (Altenburger Land) ist am Montag ein Feuer ausgebrochen. Zu dem Brand war es bei Arbeiten am Dach gekommen, wie die Polizei mitteilte. Anwohner hätten sich demnach nicht in dem Haus befunden. Am Montagvormittag war die Feuerwehr noch mit den Löscharbeiten beschäftigt, hieß es in einer Mitteilung. Zwei Männer, die sich beim Ausbruch des Brand auf dem Dach befanden, blieben laut Polizei unverletzt. Wie viel Schaden das Feuer anrichtete, war...

  • 15.10.18
  • 867× gelesen
Politik
DEMOKRATIE

DEMOKRATIE in Deutschland
Warum haben Bürger kein Vertrauen mehr in unsere Demokratie?

Die Glaubwürdigkeit und die Vorbildwirkung unsere Politiker, auch der Medien  in unseren demokratischen Rechtsstaat haben gravierend abgenommen! Es gibt keine politischen Visionen und sachbezogene Streitgespräche mehr (es gibt nur noch erwartungshaltende Monologe seitens der Politik und den Medien)! Die Probleme des Landes werden nicht mehr zielorientiert gelöst, es wird nur noch ausgesessen, verwaltet und dumm geschwätzt   (jeder argumentiert mit dem Wunder-Begriffen  Fake-News und Populismus,...

  • Erfurt
  • 15.10.18
  • 40× gelesen
  • 1
Leute

AOK Bonus-App
Sicherheitslücke in AOK Bonus-App entdeckt

Leipzig (ots) - In der "AOK Bonus-App" ließen sich vermutlich seit Januar 2017 die Passwörter der Nutzer auslesen. Diese Sicherheitslücke entdeckten MDR-Redakteure und ein unabhängiger IT-Experte während Recherchen zur Datensicherheit von Krankenkassen-Apps. Mit den Passwörtern wird der Zugriff auf persönliche Daten bei der AOK Plus möglich, wie z.B. Bankverbindungen, Arztrechnungen oder Angaben zur Rentenversicherung. Allein in Sachsen und Thüringen nutzen rund 65.000 Versicherte die "AOK...

  • Erfurt
  • 15.10.18
  • 30× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
LPI-GTH: Sendersuche führt zu Unfall

Waltershausen - Landkreis Gotha (ots) - Gestern Abend fuhr ein 68-Jähriger auf der B 88 aus Richtung Bad Tabarz in Richtung Schwarzhausen. Weil er den Radiosender wechselte, kam der VW-Fahrer in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und rammte dort einen entgegenkommenden Lkw. Durch die Kollision lösten sich Fahrzeugteile und wurden durch die Luft gegen einen weiteren Pkw geschleudert, der hinter dem VW fuhr. Der verunfallte VW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es...

  • Gotha
  • 15.10.18
  • 86× gelesen
Kultur
obs/ZDF/Tom Feibel

Medien | Kindersoftware
Kindersoftwarepreis "TOMMI 2018" auf Frankfurter Buchmesse verliehen

Mainz (ots) - Am Freitag, 12. Oktober 2018, wurden im Rahmen der Frankfurter Buchmesse die Gewinner des diesjährigen Kindersoftwarepreises "TOMMI 2018" bekanntgegeben. Unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey wird der "TOMMI" vom Family Media Verlag und dem Büro für Kindermedien "FEIBEL.DE" vergeben. Partner sind neben dem ZDF der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv), die Frankfurter Buchmesse, Google und Jugendschutz.net. In der Kategorie PC gewann ......

  • Erfurt
  • 15.10.18
  • 21× gelesen
Leute
Annette Bierlich feiert mit ihrem Café Turmschule ersten Geburtstag und lädt ein zum Herbst-Nachsitzen
2 Bilder

Café Turmschule Niederböhmersdorf
Herbst-Nachsitzen zum einjährigen Jubiläum

Einst wurde im gegenwärtig modernen und stilvollen Ambiente still gesessen und gepaukt. Heute überrascht Annette Bierlich jeden Sonntag ihre Gäste mit neuen köstlichen Kuchen und Torten, es klappern Gedecke und es darf gelacht werden. Am 21. Oktober 2018 feiert das Café Turmschule nun ersten Geburtstag. Unter dem Motto 'Herbst-Nachsitzen' lädt Frau Bierlich während der üblichen Öffnungszeit von 14.00 bis 17.00 Uhr zu einem süßem Buffet ein. Freiwillige 'Nachsitzer' haben die Möglichkeit, sich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.10.18
  • 26× gelesen
Blaulicht
Besucher des 365. Weimarer Zwiebelmarktes gehen die Schillerstraße entlang. Nicht immer und überall war es so friedlich.

Friedliches Volksfest - mit einer Ausnahme
360 000 Besucher auf Weimarer Zwiebelmarkt

Der Zwiebelmarkt in Weimar hat bei seiner 365. Auflage rund 360 000 Besucher angelockt. Das liegt etwa auf dem Niveau des Vorjahres, wie die Stadtverwaltung am Sonntag mitteilte. Die Besucher flanierten bei schönstem Sommerwetter durch die Innenstadt, wo rund 500 Verkaufsstände zum Bummeln, Kaufen und Naschen einluden und sieben Bühnen Unterhaltung boten. An rund 60 Ständen verkauften Gemüsebauern aus dem nordthüringischen Heldrungen handgewickelte und mit Strohblumen geschmückte...

  • Weimar
  • 14.10.18
  • 1317× gelesen
Natur
15 Bilder

Herbst
Herbstimpressionen

Beim Spaziergang im Küchengarten und Hofwiesenpark in Gera konnte man den bunten Herbst bei herrlichem Sonnenschein so richtig genießen.

  • Gera
  • 14.10.18
  • 53× gelesen
Ratgeber
23 Bilder

Ratgeber
Wickelklöße mit Petersiliensauce

Wickelklöße: Zutaten:1/2Pfund Mehl, Eier,Wasser,Salz,1 Msp. Backulver Butter,Semmelbrösel Zubereitung: Aus den Zutaten einen Teig kneten und ruhen lassen Sehr dünn ausrollen und in Streifen schneiden Mit heißer Butter einstreichen und mit gerösteten Semmelbröseln bestreuen wickeln und an den Seiten zusammenpressen in kochendes Wasser (Salz ins Wasser) aufkochen lassen und ca. 20 Minuten ziehen lassen Sofort servieren Petersiliensoße: Butter/Öl erhitzen,Mehl einstreuen und...

  • Weimar
  • 14.10.18
  • 89× gelesen
Ratgeber
Ein Kondom muss EU-weit 17 Zentimeter lang und 56 Millimeter stark sein. So will es die Norm.

Kalenderblatt 14. Oktober 2018
Der Weltnormentag

Schon gewusst, dass... heute der Weltnormentag ist? Ein Kondom muss EU-weit 17 Zentimeter lang und 56 Millimeter stark sein. So will es die Norm. In Deutschland existieren allein 30.000 Normen des Deutschen Instituts für Normung (DIN). Der wirtschaftliche Wert der Normen wird vom DIN auf ca. 16 Milliarden Euro pro Jahr beziffert. Für das DIN sind rund 28.500 externe Experten beschäftigt und etwa 380 eigene Mitarbeiter. Etwa 2600 Normen entstehen jährlich in 75 Kommissionen und...

  • Erfurt
  • 14.10.18
  • 24× gelesen
Kultur

Lyrik & Prosa von Uta-Christine Breitenstein
Sauberkeit

Arzt Heinrich Hoffmann wusst es schon, schrieb ,,Struwwelpeter" für den Sohn in 1844. Er konnt dem Kind die Reime zeigen und damit Stress und Zank vermeiden. Was würde er wohl heute denken, wollt er euch ein Büchlein schenken? Sauberkeit Der Struwwelpeter lustlos war, ging es um Sauberkeit, ums Haar, er ließ sich nicht die Nägel schneiden. Heut lieben viele die Hygiene, das Äußere, es scheint perfekt, doch Schmutz in der Moral oft steckt. Sei achtsam und gib auf dich...

  • Erfurt
  • 14.10.18
  • 52× gelesen
Vereine
7 Bilder

Aktionsgemeinschaft Faire Welt e.V.
25 Jahre Weltladen Weimar

Fast hätten wir es verschwitzt, aber von der IHK bekamen wir eine Ehrenurkunde zum 25. Firmenjubiläum überreicht und da läuteten bei uns die Glocken. Nun sind wir zwar keine richtige Firma, aber einen Weltladen in der Windischen Straße 24 in Weimar betreibt der Verein Aktionsgemeinschaft Fairen Welt e.V. tatsächlich schon seit 25 Jahren. Ein Blick in die Chronik zeigt eine Pressemitteilung und den Künstler Elio Nina Espinoza aus Bolivien, mit der damaligen Fassadengestaltung zur...

  • Weimar
  • 13.10.18
  • 37× gelesen
Natur
33 Bilder

Farbenpracht auf und über dem Petersberg

Farbenpracht auf und über dem Petersberg Heute einen Spaziergang auf den Petersberg gemacht . Ein ständig sich wiederholendes Geräusch machte mich stutzig . Den Kopf gehoben und dann sah ich den Grund für das Geräusch . Ein Heißluftballon flog über den Berg . Wie ich einschätze nicht besonders hoch . Hatte leider nur das Handy mit .

  • Nordhausen
  • 13.10.18
  • 17× gelesen
Kultur

Orgelmusik aus Mühlhausen
Neues Orgelwerk von Christian Kropp erschienen

Nichts ist schöner, als sein eigenes Werk gedruckt in den Händen zu halten. So geht es Schriftstellern, Dichtern und auch Komponisten. „Intraden und Kanzonen“ heißt das neue Orgelwerk des Mühlhäuser Komponist und Organist Christian Kropp, das jetzt in einem norddeutschen Verlag erschienen ist. Kropp kennen die Mühlhäuser von zahlreichen Orgelkonzerten und durch sein sonntägliches Orgelspiel in der evangelischen Kirchengemeinde St. Petri-Margarethen. Als Komponist von Orgelmusik ist Kropp...

  • Mühlhausen
  • 13.10.18
  • 12× gelesen
Kultur
2 Bilder

Orgelmusik aus Mühlhausen
Neues Orgelwerk von Christian Kropp erschienen

Nichts ist schöner, als sein eigenes Werk gedruckt in den Händen zu halten. So geht es Schriftstellern, Dichtern und auch Komponisten. „Intraden und Kanzonen“ heißt das neue Orgelwerk des Mühlhäuser Komponist und Organist Christian Kropp, das jetzt in einem norddeutschen Verlag erschienen ist. Kropp kennen die Mühlhäuser von zahlreichen Orgelkonzerten und durch sein sonntägliches Orgelspiel in der evangelischen Kirchengemeinde St. Petri-Margarethen. Als Komponist von Orgelmusik ist Kropp...

  • Mühlhausen
  • 13.10.18
  • 35× gelesen
Ratgeber
16 Bilder

Ratgeber
Pilze,Bratkartoffeln mit frischem Majoran

Pilze,Bratkartoffeln Pilze: Champignon und Maronenröhrlinge getrennt braten in Butter/Öl ,würzen über die fertigen Pilze reichlich gehackte Petersilie streuen Bratkartoffeln: gekochte,abgekühlte Kartoffeln in Würfel schneiden ,in Butterschmalz braten, würzen und über die fertigen Bratkartoffeln reichlich frischen Majoran streuen

  • Weimar
  • 13.10.18
  • 13× gelesen
Vereine

Wandern zum Bernteröder Schacht

Am 18.10.2018 wandert auch mit seinen Gästen der Waldverein Mühlhausen zu der Siedlung Bernterode/ Schacht. Dieser Ort entstand parallel mit der Eröffnung des Kaliwerkes und liegt ca. 1,5 km südöstlich von Breitenworbis. In der Zeit ab 1905/1906 begann die Förderung im Schacht Preußen und 1912 eröffnete der Schacht Sachsen. Eine Chlorkaliumfabrik ging im Jahr 1907 in Betrieb. Die Schließung des Kalischachtes sowie der Chlorkaliumfabrik erfolgte im Jahr 1931. Später im Jahr 1936 entstand auf...

  • Mühlhausen
  • 13.10.18
  • 38× gelesen
Ratgeber
Der Welthospiztag 2018 findet am 13. Oktober unter dem Motto „Weil du wichtig bist!“ statt.

Kalenderblatt 13. Oktober 2018
Der Welthospiztag

Schon gewusst, dass... heute der Welthospiztag ist? Morgen folgt dann der Deutsche Hospiztag.  Im Dezember 2015 ist das sogenannte Hospiz- und Palliativgesetz (HPG) in Deutschland in Kraft getreten. Es soll die Versorgung von schwer kranken und sterbenden Menschen verbessern und den Ausbau der Hospiz- und Palliativangebote fördern. Der Thüringer Hospiz- und Palliativverbandes (THPV) ist der Dachverband für die Hospiz- und Palliativarbeit im Freistaat. Er hat derzeit 47 Mitglieder,...

  • Erfurt
  • 13.10.18
  • 17× gelesen
Blaulicht
5 Bilder

Gegen 22.00 Uhr wird gemeldet die erste Bombe ist entschärft

Gegen 22.00 Uhr wird gemeldet die erste Bombe ist entschärft . Es dauert ! Wann ist die zweite Bombe entschärft ? Die Bomben liegen schon soviel Jahre da . Warum muss es jetzt sein ? Ich möchte nicht wissen wie viel Traktoren schon darüber gefahren sind ?

  • Nordhausen
  • 12.10.18
  • 19× gelesen
Natur
6 Bilder

"Schlangenbeschwörung"
Eine tierische Begegnung der „besonderen“ Art.

Während der Herbstreinigung der Lichtschächte am Haus hatte ich aktuell eine tierische Begegnung „der besonderen“ Art. Eigentlich sind die Lichtschächte mit einem Gitter und zusätzlich einer Gage abgedeckt. Trotzdem bilden sich Spinnweben und der Wind bläst doch hin und wieder Staub u.a. in die Schächte. Beim Absaugen des zweiten Schachtes verstopfte mir erst eine „mumifizierte Maus“ den Sauger. Beim näheren Hinschauen entdeckte ich dann erst eine zusammen- gerollte Schlange im Schachtboden....

  • Arnstadt
  • 12.10.18
  • 30× gelesen
Sport

Zur Geschichte der Jenaer Leichtathletik
Rudolf Harbig hinterließ seine Spuren in Jena

Als kürzlich die Nachricht in den Medien verbreitet wurde, dass man in Dresden per Abstimmung den Namen des Stadions, in dem der Zweitligist Dynamo spielt, in „Rudolf Harbig Stadion“ zurückbenennt, war dies ein Grund in Jenas Sportgeschichte nach Rudolf Harbig zu suchen. Der als „Wunderläufer von Dresden“ titulierte Rudolf Harbig (1913 – 1944) gilt als eines der größten Mittelstreckentalente Deutschlands in der Mitte der 1930er Jahre. Er wurde in Dresden geboren und ist seit dem 5. März 1944...

  • Jena
  • 12.10.18
  • 17× gelesen