Von der Autobahn ins Feld

Wegen Unwohlsein ist eine 75-Jährige mit diesem A4 von der A4 abgekommen.
2Bilder
  • Wegen Unwohlsein ist eine 75-Jährige mit diesem A4 von der A4 abgekommen.
  • Foto: Autobahnpolizei
  • hochgeladen von meinanzeiger .de

Die 75-jährige Fahrerin eines Pkw Audi war gestern am frühen Nachmittag aufgrund von Unwohlsein von der A 4 bei Apolda abgekommen.

Mit ihrem Fahrzeug durchfuhr sie zunächst den Straßengraben und kam erst 100 Meter weiter auf dem angrenzenden Feld zum Stehen.

Die Fahrzeugführerin und ihr 78-jähriger Beifahrer wurden in das Klinikum
nach Weimar gebracht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 8.500,- Euro.

Wegen Unwohlsein ist eine 75-Jährige mit diesem A4 von der A4 abgekommen.
Das Auto kam erst nach 100 Metern zum Stehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen