Medienbericht der Polizei Apolda vom 19. Dezember
Unbekannter bricht Altkleidercontainer auf

Symbolbild

Am gestrigen  18. Dezember teilte kurz vor 23 Uhr ein Zeuge telefonisch der hiesigen Polizeidienststelle mit, dass er am Getränkemarkt in Apolda, Straße des Friedens, beobachtet hat, wie eine männliche Person (schlanke Gestalt, ca.1,70 bis 1,80 Meter groß, mit einer schwarzen Kapuzenjacke bekleidet und Rucksack) einen Altkleidercontainer aufgebrochen und aus diesem Kleidungsstücke entwendet hat. Anschließend flüchtete diese Person mit einem Fahrrad in Richtung Topfmarkt. Durch die eingesetzten Beamten wurde der aufgebrochene Container festgestellt. Wie viele Altkleider hieraus entwendet wurden, ist derzeit nicht bekannt.
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden.

Gestern gegen 10:45 Uhr fuhr der Fahrer eines Pkw Skoda rückwärts von einem Parkplatz auf die Apoldaer Bachstraße auf. Dabei übersah er einen vorbeifahrenden Linienbus und stieß mit diesem zusammen. Im Bus befanden sich 15 Insassen, von denen niemand verletzt wurde. Auch der Skoda-Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Die durch den Zusammen-stoß entstandenen Unfallschäden an beiden Fahrzeugen werden auf 1.500 Euro beziffert.

Am Nachmittag des 18.12.2018 fuhr der Fahrer eines VW Transporters beim Ausparken rückwärts und stieß dabei gegen einen parkenden Pkw Opel. Verletzt wurde niemand. Am VW waren keine Beschädigungen zu erkennen. Am Opel entstand an der vorderen Stoßstange ein Sachschaden von 1.000 EUR.
Die Fahrerin eines Pkw Seat und der eines Pkw Fiat befuhren in dieser Reihenfolge am Mittag des 18.12.2018 die Jenaer Straße in Apolda von Isserstedt kommend in Richtung Zentrum. Vor dem Kreisverkehr musste die Fahrerin des Seat verkehrsbedingt anhalten. Dies erkannte der nach-folgende Fahrer des Fiats zu spät und fuhr auf den Seat auf. Verletzt wurde beim Unfall niemand. Die Unfallschäden an beiden Fahrzeugen belaufen sich auf 2.000 Euro.

Autor:

meinanzeiger .de aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.