15. Modenacht Apolda - Apolda European Design Award 2014

Teil 1 der Modenacht Apolda 2013: Firmen - Riedel Strickmoden Apolda
181Bilder

  • Teil 1 der Modenacht Apolda 2013: Firmen - Riedel Strickmoden Apolda
  • hochgeladen von Steffen Weiß

Wenn der Marktplatz Apolda dicht an dicht mit Menschen gefüllt ist, dann steht die Modenacht auf dem Plan. Am vergangenen Samstag ging bereits die 15. derartige Veranstaltung über die Bühne, oder besser gesagt, den Laufsteg. Der maß wieder mitten auf dem Marktplatz 30 Meter in der Länge. Bei bestem Kaiserwetter erlebten die rund 2000 Gäste Fashionflair vom Feinsten im Rahmen des APOLDA EUROPEAN DESIGN AWARD 2014, eine Veranstaltung des Kreises Weimarer Land, der Kreisstadt Apolda und der Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda - Weimarer Land e.V..

Wie bereits aus den Vorjahren gewohnt, präsentierten zuerst die Strick- und Textilunternehmen der Region Apolda ihre brandaktuellen Kollektionen. "Statt Wettbewerb zählt der Gedanke, gemeinsam der Region ein schönes Gesicht zu verpassen, um so gestärkt die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen", so Sandra Löbel von der Stadtverwaltung.

Höhepunkt der Modenacht war im Anschluss die Präsentation der Modelle des 14. Strick- und Textilworkshops, der vom 10. bis 17. März in Apolda im Rahmen des APOLDA EUROPEAN DESIGN AWARD 2014 stattfand.

Erneut war es den Veranstaltern gelungen, eine hohe Qualität volksnah zu präsentieren - das Sommerlebnis in Apolda. Schon jetzt können sich Interessenten den Termin für die 16. Modenacht in Apolda vormerken. Nach der Preisverleihung des APOLDA EUROPEAN DESIGN AWARD 2014 am 5. April 2014 in der Stadthalle Apolda werden sich die Preisträger mit ihrer Mode am 5. Juli 2014 zur 16. Modenacht auf dem Marktplatz präsentieren.

14. Modenacht Apolda:

http://www.meinanzeiger.de/apolda/ratgeber/modenacht-apolda-im-rahmen-des-apolda-european-design-award-2014-d18599.html

Autor:

Steffen Weiß aus Gera

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.