Apolda - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Gesunder Schlafen
Aufgepasst! Jetzt geht´s um Schlafen

Der heutige Lebensstil erlaubt es leider nicht oft, einfach mal auszuschlafen. Der Schlafmangel führt zu anhaltender Müdigkeit und unter anderem zu Konzentrationsstörungen. Das heißt, man kann unter Umständen nicht mehr die Leistung bringen, die unter anderen Umständen möglich wäre. Außerdem kommt es unter anderem zu Stimmungsschwankungen und Einschränkung der sozialen Tätigkeiten. In diesem Artikel wirst du herausfinden, wie du besser schlafen kannst. Warum ist der Schlaf so wichtig? Jeder...

  • Apolda
  • 17.05.18
  • 13× gelesen

Grundausrüstung für ein Heimkino -das Kinogefühl für die eigenen vier Wände

Was zeichnet ein Heimkino aus? Ein Heimkino ist die Alternative zu einem einfachen Film- und Fernseherlebnis zu Hause. Die meisten sitzen vor dem Fernseher im Wohnzimmer und genießen dort die Unterhaltung durch Serien, Filme und Sendungen. Dieser Raum ist jedoch in der Regel nicht optimal ausgestattet um Sound und Bildqualität vollkommen erleben zu können. Ein Heimkino hingegen ist ein Ort an dem vor allem Filme zu einem richtigen Abenteuer und Erlebnis werden. Dort wird der Platz so...

  • Apolda
  • 17.05.18
  • 30× gelesen

Welche Utensilien dürfen in keiner Küche fehlen?

Beim Umzug in die neue Wohnung vergisst man oft auf wichtige Küchenutensilien und Küchenhelfer. Dadurch wird oft die Kochfreude gedämpft und Gerichte fallen immer sehr einfach aus. Um die Kreativität und Fantasie in der Küche zu beleben um schmackhafte und abwechslungsreiche Gerichte zuzubereiten, sollten einige wenige essentielle Utensilien in keiner Küche fehlen.  Was zeichnet eine gute Küche aus? Mit wenigen Basics kann man in jeder Küche tolle Gerichte zaubern und Kochen zur...

  • Apolda
  • 17.05.18
  • 39× gelesen

Wie packe ich richtig für den Urlaub?

Es gibt wohl kaum jemanden, der den Urlaub nicht gerne dazu nutzen würde zu verreisen und Spannendes zu erleben. Neue Kulturen, Menschen und Sprachen kennenzulernen gehört dabei ebenso dazu wie neue Landschaften und Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Damit der Urlaub dann auch so ausfällt wie man ihn sich erträumt hat, ist es ratsam vor der Abreise alles genau zu planen und sich auch zu überlegen was in den Koffer kommt. Jede Reise ist schließlich anders und jedes Land bietet andere...

  • Apolda
  • 15.05.18
  • 33× gelesen
  •  1

Kalenderblatt 23. April
Tag des Deutschen Bieres

Schon gewusst ..., dass heute der Tag des Deutschen Bieres ist?  Seit 1994 feiern die deutschen Bierbrauer alljährlich am 23. April den Erlass des bayerischen Reinheitsgebotes.  Das Reinheitsgebot aus dem Jahre 1516 besagt, dass Bier ausschließlich aus Hopfen, Malz, Hefe und Wasser hergestellt werden soll. An dieser Brautradition wird in Deutschland nach wie vor festgehalten, woran der heutige Aktionstag erinnern soll.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.04.18
  • 333× gelesen
Gesunde Ernährung kann lecker sein!

Kalenderblatt 7. März
Tag der gesunden Ernährung

Schon gewusst ..., dass heute der Tag der gesunden Ernährung ist? Mit diesem Aktionstag will der Verband für Ernährung und Diätetik e.V. seit 2007 alljährlich am 7. März die Bevölkerung in Deutschland auf die Bedeutung der gesunden Ernährung aufmerksam machen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.03.18
  • 35× gelesen

Gesucht wird
Das beste Krimi-Cover des vergangenen Jahres

Bereits zum 17. Mal wird nach dem originellsten, stimmigsten, markantesten oder kurzum dem schönsten Krimi-Cover des vergangenen Jahres eines deutschsprachigen Autors gefahndet. Dazu nominierte die Jury von Bloody Cover in Zusammenarbeit mit dem SYNDIKAT und krimi-forum.de aus fast 600 Krimi-Neuerscheinungen des Jahres 2017 zwölf Finalisten. In zehn Städten, dem Kriminalhaus und per Internet hat das Lese-Publikum die Möglichkeit über das Bloody Cover 2018 abzustimmen und über den Sieger zu...

  • Erfurt
  • 05.03.18
  • 189× gelesen
  •  4
5 Bilder

Selbstgemachtes
Mal Appetit auf was anderes . . .

Vor einiger Zeit hatte ich mir mal eine "Schinkenfee" gekauft. Damit lassen sich verschiedene Brühwurstsorten selbst herstellen. Neulich gab's mal entbeinte Hühnerschenkel, und schwups landete eine große Tüte im Einkaufskorb. Gleich noch rote Paprika, eine Büchse Ananas (Scheiben),  etwas Ingwer und eine Bratwurst daneben gelegt. Das Hühnchenfleisch wurde mit Pökelsalz und Pfeffer eingeschweißt. Zwei Tage später: Eine halbe Paprika und drei Ringe Ananas gewürfelt. Den Ingwer klein...

  • Apolda
  • 19.01.18
  • 120× gelesen
  •  2
Breite Wege sorgen auf dem Gelände der Landesgartenschau in Apolda für ausreichend Beweglichkeit. Damit es auch keine sprachlichen Barrieren gibt, bieten Dorothea Schenk, Annett Hausdörfer und Bärbel Behrendt (von links) Führungen in Leichter Sprache an.

Landesgartenschau in Apolda bietet Führungen in „Leichter Sprache“ an
Kurzer Sätze – einfache Grammatik

„Diese Brücke ist aus Lärchenholz. Das Holz nimmt kein Wasser auf“, erklärt Gästeführerin Bärbel Behrendt. Dicht an dicht überspannen die Holzleisten das Ufer des Friedenssees. Am äußeren Rand ragen sie direkt übers Wasser. Mit ihren zwei erklärenden Sätzen nimmt Bärbel Behrendt den Besuchern der Landesgartenschau in Apolda jedoch nicht nur die Angst nehmen, hier ausrutschen zu können. Sie demonstriert „Leichte Sprache“. Breit sind die Wege auf dem Gartenschaugelände. Selbst in den...

  • Apolda
  • 21.09.17
  • 56× gelesen
Silvana Göhring könnte wieder „Bäume ausreißen“. Sie hat ihre Lebenskrise selbst überwunden. Sie litt an einem Burnout-Syndrom und hat durch Selbsthypnose das Tal der Tränen verlassen. Heute hat sie wieder den Durchblick und hilft anderen, Kraft für einen Neuanfang zu schöpfen.
4 Bilder

„Das war nicht ich“ - Mit Hypnose zurück in die Welt

Silvana Göhring erfuhr keine Wertschätzung, fiel in ein tiefes seelisches Loch und hypnotisierte sich selbst da heraus - Hypnose ist die Änderung der subjektiven Wahrnehmung eines Menschen durch verbale und nonverbale Kommunikation. Hypnose hilft, das Bewusstsein mit dem Unterbewusstsein wieder in Einklang zu bringen. Angststörungen, Panik­­­attacken, Träume von Tieren mit ­großen Köpfen und von Mauern ohne Türen plagten Silvana Göhring vor zwei Jahren. Diese Symp­tome rissen die...

  • Artern
  • 19.05.17
  • 1.011× gelesen
  •  1
Die Thüringer Wurstkönigin Anne I. empfiehlt den Besuch beim Fleischerfachmann vor Ort.
2 Bilder

Gute Qualität schmeckt man einfach

Die Thüringer Wurstkönigin Anne I. – Anne Sonntag – zu  Geduld, Geschmack und Redewendungen, im Interview mit Daniel Dreckmann:   Wann haben Sie das letzte Mal Fleisch oder Wurst gegessen? Heute natürlich. Ich koche gern und esse wirklich täglich Fleisch. Ohne ein gutes Stück Fleisch oder Wurst geht es  einfach nicht.   Was sind Ihre wichtigsten Aufgaben als Wurstkönigin und gab es Voraussetzungen, um das Amt antreten zu können? Um Thüringer Wurstkönigin zu werden, muss man ausgebildete...

  • Erfurt
  • 19.05.17
  • 458× gelesen
  •  1

Geheimnisvolle Striche

Die Barcode Verschwörung? Haben Sie sich eigentlich schon mal an der Kasse Gedanken gemacht wie die Kassiererinnen ihren Einkauf so schnell zusammen rechnen können? Nein? Dazu dienen die kleinen wunderbaren dünneren und dickeren Striche auf ihrem Einkaufsgut. Da aber alles zwei Seiten hat - eine gute und eine schlechte - sind viele Menschen davon überzeugt, dass dieser Barcode schädliche Strahlen abgibt und somit die Gesundheit gefährdet. Sie sollten also unmittelbar nach Verlassen der...

  • Apolda
  • 01.04.17
  • 81× gelesen
  •  2

meinAnzeiger über meinAnzeiger: Zahlen für alle

meinAnzeiger.de ist ein transparentes und offenes Netzwerk, wir schreiben unter echtem Namen und zeigen Gesicht. Das gilt auch für die Moderatoren und den gesamten Verlag Allgemeiner Anzeiger. Deshalb veröffentlichen wir auch für den Monat Januar wieder interessante Zahlen rund um das Portal. 67 BürgerReporter haben sich neu angemeldet. 810 Beiträge wurden eingestellt. 90.526 Besucher informierten sich auf meinAnzeiger.de und riefen dabei 347.356 Seiten auf. 04:32 Minuten blieb ein...

  • Saalfeld
  • 01.02.17
  • 62× gelesen
  •  1
Neugierig: Was kann der kleine Multikoper alles. Foto: Abendroth
4 Bilder

Erlebniswelt Modellbau Erfurt 2017: Deutscher Aeroclub e.V. klärte über sicheren Modellflugsport auf

Multicopter Yuneec "Breeze" im Einsatz Auf der „Erlebniswelt Modellbau 2017“ - der größten Modellbaumesse Thüringens – wurde am Wochenende am Stand des Deutschen Aeroclub e.V. (DAeC), Bundeskommission Modellflug, auch der YUNEEC-Multicopter „Breeze“ präsentiert. Darüber hinaus Informierten die Modellpiloten auch über die Rechte und Pflichten beim Einsatz und im Umgang mit UAVs (Unmanned Areal Vehicle).

  • Erfurt
  • 16.01.17
  • 71× gelesen
Spannende Netzwelt: Es ist Aufgabe der Eltern, den Medienkonsum ihrer Kinder kompetent zu begleiten.
2 Bilder

So können Eltern ihre Kinder für die digitale Welt stärken

Ingo Weidenkaff von der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Kinder- und Jugendschutz Thüringen e.V. empfiehlt Eltern die Nutzung medienpädagogischer Angebote und einen Internetvertrag mit ihrem Nachwuchs. 95 Prozent der Zwölf- bis 19-Jährigen besitzen heute ein Smartphone (JIM-Studie 2016). Konnten Eltern am heimischen Computer die Internetnutzung ihres Nachwuchses noch ­ziemlich genau beo­bachten und ihn begleiten, gehen Kinder und Jugendliche mit dem mobilen Alleskönner jetzt von unterwegs...

  • Nordhausen
  • 11.01.17
  • 89× gelesen

meinAnzeiger über meinAnzeiger: Zahlen für alle

meinAnzeiger.de ist ein transparentes und offenes Netzwerk, wir schreiben unter echtem Namen und zeigen Gesicht. Das gilt auch für die Moderatoren und den gesamten Verlag Allgemeiner Anzeiger. Deshalb veröffentlichen wir auch für den Monat Dezember wieder interessante Zahlen rund um das Portal. 40 BürgerReporter haben sich neu angemeldet. 515 Beiträge wurden eingestellt. 92.842 Besucher informierten sich auf meinAnzeiger.de und riefen dabei 308.020 Seiten auf. 04:02 Minuten blieb ein...

  • Saalfeld
  • 04.01.17
  • 91× gelesen
  •  4
Die freigelegte Holzbohlenwand auf Schloss Burg.
3 Bilder

Älteste Bohlenstube Thüringens auf Schloss Burgk

Dendrochronologische Untersuchung zeigt: Bohlenstube auf Schloss Burgk ist die älteste bekannte Thüringens und eine der ältesten in Mitteldeutschland! Die im Sommer dieses Jahres bei Bauarbeiten entdeckte Holzbohlenwand auf Schloss Burgk konnte nach der dendrochronologischen Untersuchung (also einer Datierungsmethode) in das Jahr 1402 -d- (dendrochronologisch) datiert werden. Sie ist somit die älteste bekannte Bohlenstube Thüringens und zählt zu den ältesten in Mitteldeutschland. Bohlenstuben...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.12.16
  • 593× gelesen
  •  4

meinAnzeiger über meinAnzeiger: Zahlen für alle

meinAnzeiger.de ist ein transparentes und offenes Netzwerk, wir schreiben unter echtem Namen und zeigen Gesicht. Das gilt auch für die Moderatoren und den gesamten Verlag Allgemeiner Anzeiger. Deshalb veröffentlichen wir auch für den Monat November wieder interessante Zahlen rund um das Portal. 65 BürgerReporter haben sich neu angemeldet. 722 Beiträge wurden eingestellt. 91.637 Besucher informierten sich auf meinAnzeiger.de und riefen dabei 329.987 Seiten auf. 04:29 Minuten blieb ein...

  • Saalfeld
  • 02.12.16
  • 57× gelesen
  •  2
Hexenberg-Rundweg, Bad Berka
25 Bilder

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: Der Hexenberg-Rundweg in Bad Berka

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: AA-Redakteure touren durch Thüringen und stöbern die schönsten Wandertouren im Grünen Herzen Deutschlands auf. Die ersten 30 wanderbaren Geheimtipps sind jetzt im kompakten Taschenbuchformat erschienen. Hier die aktuelle Route: Der Hexenberg-Rundweg in Bad Berka. WEG-Name: Auf dem Gipfel soll 1673 eine der Hexerei bezichtigte Bad Berkaerin verbrannt worden sein. Eine andere Deutung geht davon aus, dass hier heidnische Rituale abgehalten wurden. WEG-Start:...

  • Weimar
  • 25.11.16
  • 754× gelesen
  •  3

meinAnzeiger über meinAnzeiger: Zahlen für alle

meinAnzeiger.de ist ein transparentes und offenes Netzwerk, wir schreiben unter echtem Namen und zeigen Gesicht. Das gilt auch für die Moderatoren und den gesamten Verlag Allgemeiner Anzeiger. Deshalb veröffentlichen wir auch für den Monat Oktober wieder interessante Zahlen rund um das Portal. 85 BürgerReporter haben sich neu angemeldet. 688 Beiträge wurden eingestellt. 85.851 Besucher informierten sich auf meinAnzeiger.de und riefen dabei 334.707 Seiten auf. 04:35 Minuten blieb ein...

  • Saalfeld
  • 02.11.16
  • 48× gelesen
  •  1
Die Feuerwehr im Einsatz im Tunnel Behringen auf der A71. Foto: Andreas Abendroth
49 Bilder

Ilm-Kreis aktuell: Die Hälfte aller Feuerwehren des Ilm-Kreises im Einsatz auf der A71

Unfallszenario wird von 180 Einsatzkräften geprobt Von Andreas Abendroth Ein schlimmeres Szenario kann es nicht geben. Auf der Autobahn A71 kommt es in Fahrtrichtung Sangerhausen im Tunnel Behringen zu einem folgenschweren Unfallszenario. Ein Auto bleibt liegen, nachfolgende Fahrzeuge kollidieren. Zehn verletzte Personen, ein Auto geht in Flammen auf. Fast die Hälfte aller Feuerwehren aus dem Ilm-Kreis wird zum Einsatz alarmiert. Zum Glück nur eine Übung. Die Männer und Frauen der...

  • Saalfeld
  • 29.10.16
  • 6.083× gelesen

meinAnzeiger über meinAnzeiger: Zahlen für alle

meinAnzeiger.de ist ein transparentes und offenes Netzwerk, wir schreiben unter echtem Namen und zeigen Gesicht. Das gilt auch für die Moderatoren und den gesamten Verlag Allgemeiner Anzeiger. Deshalb veröffentlichen wir auch für den Monat September wieder interessante Zahlen rund um das Portal. 63 BürgerReporter haben sich neu angemeldet. 770 Beiträge wurden eingestellt. 99.313 Besucher informierten sich auf meinAnzeiger.de und riefen dabei 448.081 Seiten auf. 04:37 Minuten blieb...

  • Saalfeld
  • 04.10.16
  • 36× gelesen
  •  1

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.