Kirmeslauf Kleinschwabhausen 25.06.2017

9. Kirmeslauf in Kleinschwabhausen
Einmal im Jahr wird es sportlich in Kleinschwabhausen: der Kirmeslauf steht an, veranstaltet
vom Dorfclub Kleinschwabhausen und unter tatkräftiger Mithilfe vom Apoldaer LV 90 e.V.
ausgerichtet.
In diesem Jahr ist es bereits die 9. Auflage des
Kirmeslauf Kleinschwabhausen „Rund um den Krämersgraben“.
Startschuss: Sonntag, 25. Juni 2017 um 09:30 Uhr
Start und Ziel: Dorf- und Kirmesplan Kleinschwabhausen
Wie in den Vorjahren werden folgende Strecken angeboten:
10 km (2 Runden bis Krämersgraben und durch den Ort) für Erwachsene und Jugendliche
5 km (1 Runde bis Krämersgraben und durch den Ort) für Erwachsene und Jugendliche
2 km für ältere Kinder ab AK 11
1,5 km für jüngere Kinder bis AK 10
sowie die beliebte „Wanderung mit Musik“ für die junggebliebenen Sportfreunde
Alle aktiven Teilnehmer erhalten kostenlosen leckeren, selbst gebackenen Kirmeskuchen und
ein kostenloses Getränk nach Wahl. Außerdem winken für die Erstplatzierten attraktive
Preise.
Teilnahmeinteressenten an den Läufen und der Wanderung können sich auf der Homepage
www.apoldaer-lv.de
oder auch unter E-mail
kirmeslauf@web.de
bis zum 24.06.17,20:00 Uhr
voranmelden oder sich direkt am Veranstaltungstag bis 09:15 Uhr am Start anmelden.
Die Startgebühr beträgt bei Voranmeldung 7,00 € für die Läufe (Jugendliche der AK 16 bis 19
zahlen 3,00 €) und 5,00 EUR für die Wanderung; für Kinder wird keine Startgebühr erhoben.
Die Nachmeldegebühr am Veranstaltungstag beträgt 1,00 EUR.
Neben der sportlichen Seite soll es auch wieder zu einer lockeren, schönen Nachkirmes-
Frühschoppenatmosphäre auf dem Kleinschwabhäuser Kirmesplan mit seiner
Birkeneinfassung kommen. Auch das traditionelle leckere thailändische Mittagessen
steht wieder auf dem Programm.
Wir hoffen natürlich auch wieder auf eine große Anzahl aktiver Teilnehmer.

Autor:

Birgit Hänsgen aus Apolda

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.