Anzeige
Blaulicht

Blaulicht
LPI-GTH: Dank an unbekannten und ehrlichen Finder

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Ein Stein in der Größe eines Felsbrockens dürfte gestern einem 56-Jährigen aus Bayern vom Herzen gefallen sein. Der Mann hatte mittags die Toilette einer Tankstelle in der Ichtershäuser Straße aufgesucht. Dabei verlor er offentsichtlich seine Geldbörse mit allen persönlichen Dokumenten und Geldkarten. Außerdem waren über 300 Euro Bargeld drin. Ein Unbekannter, der nach dem Mann die Toilette benutzte, hat die Geldbörse gefunden und bei einer Tankstellenmitarbeiterin...

  • Arnstadt
  • 20.08.18
  • 4× gelesen
Anzeige
Natur
11 Bilder

Ein "Kolibri" im eigenen Garten
Der Kolibrifalter - das Taubenschwänzchen

Das Taubenschwänzchen, das „auch völlig zu Recht“ Kolibrifalter genannt wird, zählt innerhalb der Familie der Schwärmer- zur Ordnung der Schmetterlinge. Die Art ist monotypisch, das heißt: es kommt in der biologischen Systematik nur ein einziger Typus vor (keine Unterarten)! Das Taubenschwänzchen weist eine Flügelspannweite von bis zu 50 mm auf. Die Vorderflügel sind bräunlich und mit dunklen Linien durchzogen, die Hinterflügel leuchtend orange bis rot oder auch gelblich. Ihr sehr schneller...

  • Arnstadt
  • 13.08.18
  • 110× gelesen

Schnappschüsse

Kultur

Sommernachtsphantasien in Arnstadt
Viel Open Air Theater in Arnstadt

Nach einer längeren Pause melden sich in diesem Jahr die Sommernachtsphantasien in Arnstadt zurück. Direkt unter dem Neideckturm finden in romantischer Umgebung drei Aufführungen statt. Angst vor schlechtem Wetter muss kein Kartenkäufer haben, denn bei schlechter Witterung wird im Theatersaal gespielt. Am Freitag, 24.08.18 startet um 20:00 Uhr die Comedy-Kabarett-Show des Duos „Bauch Beine Hirn“ mit dem Titel „Sturmfrei Windstärke 6“. Es geht darum, dass sich jeder immer das „Gute“...

  • Arnstadt
  • 13.08.18
  • 57× gelesen
Anzeige
Anzeige
Natur

Ein besonderes Insekt des Sommers

In Anlehnung an den Nabu-Insektensommer ist es nicht abwegig, an die Artenvielfalt der einheimischen Schmetterlinge zu denken. Auch in diesem Jahre waren viele Arten trotz der schon frühzeitig eingesetzten Trockenheit zu sehen. Eine der sehr häufigen Arten ist gegenwärtig immer noch der Kaisermantel. Das Besondere an ihm ist die Neigung zu Farbvariationen, die allerdings selten auftreten. Deshalb habe ich mir die Mühe gemacht , vier meiner Schnappschüsse dieser Art aus den...

  • Arnstadt
  • 04.08.18
  • 39× gelesen
Anzeige
Natur
10 Bilder

Der Regenbogen -dieses Jahr eine eher seltene Erscheinung
Regenbogenfarben

In diesem Sommer war/ist er eher selten zusehen der "Regenbogen", „selten“ da immer auch mit Regentropfen verbunden. Treffen Sonnenstrahlen auf Regentropfen wird das Sonnenlicht im Tropfen in verschiedene Farben zerlegt, die wir dann am Himmel sehen können. Wie hier eine für dieses Jahr "rare" Aufnahme aus den frühen Abendstunden am Juli Ende 2018 über den Reinsbergen bei Plaue/Kleinbreitenbach - aktuelle Aufnahmen vom Balkon-Sonne steht im Westen und ist am „untergehen“!! E.Dierbach...

  • Arnstadt
  • 02.08.18
  • 21× gelesen
Vereine
3 Bilder

Das/Die „Ungeheuer von „Loch Heyda“
Der Wels oder Waller – größter Raubfisch

Bei einer aktuellen kleinen Wanderung am Westufer eines Ausläufers des Heydaer Stausees hörte ich meine Rauhaar-Dackeldame „Elli“ sehr aufgeregt bellen, diese war einige Meter im Schilfpfad voraus gelaufen. Sie hatte hier eine eher unschöne aber gleichzeitig eine imposante Entdeckung gemacht und wollte das mir entsprechend mitteilen. Hier lag an einem versteckten Uferbereich – mit der Dackelgröße verglichen - ein „riesiger“(ca. 150-180 cm) verendeter „Wels/oder auch Waller“ genannt. Neben...

  • Arnstadt
  • 01.08.18
  • 456× gelesen
Blaulicht

Alkoholisierter Zwölfjähriger randaliert in Arnstadt

Ein zwölfjähriger Junge randalierte vergangene Nacht vermutlich aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung in einem Treppenhaus eines Arnstädter Mehrfamilienhauses in der Gothaer Straße. Hausbewohner verständigten die Polizei und auch Rettungskräfte, weil der Junge ihren Angaben zufolge aufgrund alkoholbedingter Gleichgewichtsstörungen auch mehrmals die Treppen hinab gestürzt war. Den Rettungskräften trat der Junge hoch aggressiv gegenüber. Nachdem er sich beruhigt hatte, konnten sie ihn...

  • Arnstadt
  • 01.08.18
  • 3748× gelesen
Anzeige
Anzeige
Natur
6 Bilder

Die Amsel oder Schwarzdrossel
einheimische Singvögel

Sicher kein Paradiesvogel, aber es macht Spass sie Singen zu hören und den relativ zutraulichen heimischen Vogel zu  beobachten. Die Amsel oder Schwarzdrossel ist eine Vogelart der Familie der Drosseln. In Europa zählt die Amsel als einer der am weitesten verbreiteten Vertreter dieser Familie zu den bekanntesten Vögeln überhaupt. Aufnahmen vom Juli 2018 -im schönen  Farb-Kontrast mit der Eberesche ( roten Vogelbeere) Eckehard Dierbach (Plaue)

  • Arnstadt
  • 27.07.18
  • 50× gelesen
Natur
10 Bilder

Der Schwalbenschwanz ein schöner, geschützter einheimischer Tagfalter
ein seltener Gartenbesuch

Der Schwalbenschwanz Einer der größten einheimischen,geschützten und noch relativ selten zu sehender Tagfalter ist der Schwalbenschwanz . Er zählt zu den am schönsten gefärbten Schmetterlingen in Europa. Er hat eine Flügelspannweite von fünf bis 7,5 Zentimetern. Seine Flügel sind cremegelb und schwarz gemustert. Sie haben einen schwarzen Saum mit einer Reihe von gelben halbmondförmigen Flecken. An den Hinterflügeln befinden sich schwanzartige Fortsätze, die an den namensgebenden...

  • Arnstadt
  • 27.07.18
  • 32× gelesen
Sport
7 Bilder

"Fliegen oder Fahren, das ist hier die Frage und auch die Antwort?"
"Ballonfahren"!

Noch vor Sonnenaufgang war ich mit meinen Hunden unterwegs und hörte erst das typische Geräusch eines Gasbrenners, bald darauf sah ich auch unmittelbar über den Reinsbergen bei Kleinbreitenbach noch in ca. 800 -1000m höhe in westlicher Richtung ziehend einen schönen bunten Heißluftballon „fahren“. (Eigentlich ist das nichts Ungewöhnliches -zumindest nach der Wende ) Der Ballon verlor dann relativ schnell an Höhe ich verlor ihn hinter dem Rubbelsberg bei Plaue aus den Augen, ich hoffe aber...

  • Arnstadt
  • 27.07.18
  • 39× gelesen
Natur
10 Bilder

"animalischer/vegetarischer Sonnenschutz und grüner Nachtisch"
Pferdesommer

Der Nachtisch Leider sind die Weiden in diesen heißen Sommer-Tagen nicht mehr so schön grün und saftig, aber die Wasserversorgung der Tiere ist hier auf dem Gestüt Angelhausen für die Herde Stuten mit Ihren Fohlen immer gewährleistet. Auch wenn die Fohlen sie leider nicht erreichen können, so gönnt sich die Mamma/Stute hier "genüsslich" die noch grünen saftigen Blätter der Obstbäume am Rand der Weide – und das kommt dem Fohlen in Milch  umgesetzt doch auch wieder zu Gute!! Aufnahmen vom...

  • Arnstadt
  • 24.07.18
  • 11× gelesen
Natur
5 Bilder

Getreideernte
Mähdrescher

Auch auf den Feldern rund um Arnstadt zogen die Mähdrescher in großen Staubwolken ihre Bahnen. Zeichen der lang anhaltenden Trockenheit auch in Thüringen.

  • Arnstadt
  • 17.07.18
  • 92× gelesen
Leute
Hartmut Fuhrmann ist der Profi im Historikerkreis. Hier zeigt er einen Ausschnitt aus der Arnstädter Chronik.
5 Bilder

Menschen
Lebendige Geschichte: In Arnstadt sind einmal im Monat die Hobby-Historiker am Werk

Die Menschenmenge auf dem Marktplatz von Arnstadt johlt und schreit. Gleich soll an jenem 4. Oktober 1811 Johann August Taubert hier vor aller Augen enthauptet werden. Der Zimmermannsgeselle aus dem Örtchen Dosdorf hat seine Frau mit Arsen vergiftet. Schon verkündet das Armesünderglöckchen vom Rathaus das „hochnotpein­liche Halsgericht“. Dass sich diese ­Geschichte so zugetragen hat, weiß Manfred Biester. Nicht, dass er damals dabei gewesen wäre. Aber der Arnstädter ist oft in Archiven...

  • Arnstadt
  • 17.07.18
  • 163× gelesen
  • 1
Vereine
25 Bilder

"Thüringen -Werbung"
Der Rupp-Berg

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Lerne nur das Glück ergreifen. Denn das Glück ist immer da. (Goethe, "Erinnerung") Da ich das Glück habe unser schönes Thüringen öfter aus der „Vogelperspektive“ in einem anderen Panorama zu betrachten, kann ich „dem Herren J.W. Goethe nur zustimmen“! Obwohl gerade er, wenn auch unter etwas schwierigen Bedingungen öfter gerne etwas weiter reiste. Wenn wir über Thüringen...

  • Arnstadt
  • 16.07.18
  • 60× gelesen
Vereine
14 Bilder

Eine thüringer "Wasserwanderung" aus der Vogelperspektive
"Wasserwanderung" der besonderen Art

Eine thüringer "Wasserwanderung"! Die schöne Thüringer Landschaft aus der "Vogelperspektive" (UL-Aeroprakt des Aero-Club-Arnstadt) betrachten zu dürfen und zu können ist für mich immer wieder ein im "sprichwörtlichen- Sinn "erhebendes/erhabenes" Gefühl, das ich sehr gern auslebe! Bei einer Nachbetrachtung der Bilder eines Julifluges in Südöstlicher Richtung (von Arnstadt) fiel mir besonders ins Auge, das man neben der Überquerung einiger Flüsse wie der Gera, Ilm, Saale doch auch einer...

  • Arnstadt
  • 11.07.18
  • 224× gelesen
Natur
Die „Vogelversammlung“ von Gabriele Leuschner sitzt auf der Bergkuppe und blickt weit in die Landschaft – bis hin zu den Reinsbergen.
6 Bilder

W wie Weg - Thüringen zu Fuß
Synthese von Kunst und Natur in Kleinbreitenbach

WEG-Name: Der Kunstwanderweg ist im Ergebnis von 15 Internationalen Kunstsymposien „Kleine Welt – Große Welt“ in Kleinbreitenbach entstanden. WEG zum Weg: Die Anreise mit dem Auto bis Plaue (Ilmkreis), dann nach Kleinbreitenbach abbiegen. Von der Bahnstation Plaue sind es nur 15 Minuten Fußweg zum Wegstart. WEG-Start: An der ­Romanischen Wehrkirche in Kleinbreitenbach geht es los. Hier befinden sich gleich die ersten Kunstobjekte. WEG-Länge: Der Rundweg ist zwei Kilometer lang....

  • Arnstadt
  • 11.07.18
  • 48× gelesen
Kultur
Besuch im Proberaum bei ­Blas-Society in Gräfenroda: ­hinten von  links: Matthias Heinemann, Frank Leipold, Sven Lanuar und vorne links: Robert Eschrich, Ulf Teller (nicht im Bild Dirk Hiebel)
2 Bilder

Sieger Bratwurst-Song-Contest 2018
Das Bandprojekt "Blas-Society" macht nach dem großen Erfolg weiter

Aller guten Dinge sind drei. In diesem Jahr konnte Ulf ­Teller gemeinsam mit seinem in nur einer Woche neu ­gegründeten Bandprojekt „Blas-Society“ beim Thüringer Bratwurst-­Song-Contest in Holzhausen (Ilmkreis) überzeugen und den begehrten Pokal mit nach Gräfenroda nehmen. Der kleine Minigrill steht jetzt gut sichtbar im Proberaum. Eine ­schöne Motivation für die Hobby­musiker. Für Ulf Teller war es die ­dritte und erfolgreichste Teilnahme an diesem musikalischen Spaß-Wettbewerb. Die fünf...

  • Arnstadt
  • 11.07.18
  • 166× gelesen
Politik
Die Weltbevölkerung nimmt immer mehr zu ...

Kalenderblatt 11. Juli
Internationaler Weltbevölkerungstag

Schon gewusst ..., dass heute der Internationale Weltbevölkerungstag ist? Am 11. Juli 1987 hat die Weltbevölkerung die Grenze von fünf Milliarden Menschen überschritten. Zwei Jahre später hat die UNO dieses Datum zum World Population Day erklärt. Seitdem sollen alljährlich am 11. Juli die Tatsache der rapide anwachsenden Bevölkerung auf der Erde und die damit einhergehenden Probleme für die Menschheit verstärkt in das öffentliche Bewusstsein gerückt werden. Zum Jahreswechsel 2016/17 zählte...

  • Arnstadt
  • 11.07.18
  • 101× gelesen
Natur
20 Bilder

"Falknerei versus Tierschutz“
Die Burg "Greifenstein" und Ihre Greifvögel

"Falknerei versus Tierschutz“ Bei einer lohnenswerten Wanderung in der Umgebung und auf der gut erhaltenen und restaurierten Burg „Greifenstein“ mit einer hervorzuhebenden, kulinarischen Versorgung im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, kommt man unwillkürlich auch mit der dort ansässigen Falknerei und den gebotenen Vorführungen in „Berührung“. Hier kann man diese anmutigen, stolzen Greifvögel (Reihenfolge der Bilder) den Seeadler (Heimat Europa/Asien) den Weißkopfadler (Heimat Nordamerika),...

  • Arnstadt
  • 30.06.18
  • 235× gelesen
Natur
14 Bilder

Der Schmetterlingsflieder macht seinen Namen alle "Ehre"
Schmetterlingsflieder und Jasmin

Neben dem duftenden "Jasmin" lockt vor allem der "Schmetterlingsflieder" zurzeit eine Vielfalt von Hummeln, Bienen und natürlich verschiedene Schmetterlinge an und macht somit seinem Namen alle "Ehre" hier "Kaisermantel und Pfauenauge" auch der "Schachbrettfalter" gleichzeitig beim "Tanken" im Bild (eigene Aufnahmen von Ende Juni 2018 -Plaue/Kleinbreitenbach) Eckehard Dierbach (Plaue/Kleinbreitenbach)

  • Arnstadt
  • 29.06.18
  • 29× gelesen
Natur
13 Bilder

"Aus dem Kuhmagen, lässt sich kein Schweinemagen machen"
"Neue Speiseplan-Idee -Wissenschaftler für Wiederkäuer"

„Aus dem Kuhmagen einen Schweinemagen“ –Neue Speiseplan-Idee für den Stall?? Als aufmerksamer und eifriger Leser der TA ist mir insbesondere ein wenn auch kleiner Artikel der letzten Woche von einer dpa-Meldung aufgefallen! Titel: "Neue Speiseplan-Idee -Wissenschaftler forschen an einer neuen Nahrung für Kühe-Schweine-Hühner -insbesondere eine Bildunterschrift unter einem Bild mit fressenden Kühen ". „ Kühe könnten zukünftig neues Futter bekommen aus Pulver, Bakterien, Hefen, Pilzen, Algen!"...

  • Arnstadt
  • 26.06.18
  • 7× gelesen
Natur
8 Bilder

Anmutige Naturschönheiten Thüringens
Heimische Orchideen

Auf dem Territorium des heutigen Ilm-Kreises sind bis dato 47 Orchideenarten nachgewiesen worden. Neben einer reichhaltigen Fauna und Flora in der Umgebung der Reinsberge um Plaue und Kleinbreitenbach haben Orchideenkenner 29 verschiedene Orchideenarten festgestellt. Allgemein bekannt ist hier die Orchideenart mit der Bezeichnung „Frauenschuh“. (Bild 1/2) Deren Blütenzeit aber leider schon wieder vorbei ist. Im Mai/Juni kann man auf den geschützten feuchten Biotopen noch relativ...

  • Arnstadt
  • 25.06.18
  • 67× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Siebenjähriger bei Unfall in Arnstadt verletzt
Der Junge wurde von einem Auto erfasst

Gestern wurde ein siebenjähriger Junge in Arnstadt bei Zusammenstoß mit einem Fahrzeug verletzt.  Der Siebenjährige überquerte nach dem Aussteigen aus einem Linienbus hinter diesem die Straße. Dabei rannte er gegen einen im Gegenverkehr fahrenden Opel, stürzte und prallte rückwärts gegen einen hinter dem Bus haltenden Mercedes. Der Junge wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen.

  • Arnstadt
  • 21.06.18
  • 543× gelesen