Adventszeit in Arnstadt

Wie im vergangenen Jahr gibt es auch in diesem Jahr wieder einen lebendigen Adventskalender in der Innenstadt in Arnstadt. Jeden Tag öffnet irgendwo um 17.00 Uhr in der Stadt ein "Türchen", gestaltet von einem Verein, einer Institution oder einem Kindergarten. Schade nur, das es kaum public gemacht wurde und so die Zuschauer fehlen. So konnte ich nur durch Zufall einem Auftritt der kleinen Wichtel vom Kindergarten vom Rabenhold beiwohnen. - mich hatte die Belieferung meines letzten Kunden an diesem Tag in die Rankestraße geführt. Geöffnet wurde das Türchen am Haus "Zum weißen Schwan". Zuschauer waren hier nur die Erzieherinnen und Eltern der Kinder. Schade! Leider hatte ich dadurch keinen Fotoapparat dabei, um die Kleinen, die wirklich einen schönen Auftritt gestaltet haben, zu fotografieren.
Alle, die an der Gestaltung dieses Adventskalenders beteiligt sind, geben sich große Mühe und ich glaube, es ist nicht nur sehenswert, sondern verdient auch die Aufmerksamkeit der ArnstädterInnen und Gäste der Stadt.

Autor:

Uwe Henning Vereinsvorsitzender SG Einheit Arnstadt aus Arnstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.