Echte Rocker gibt's jetzt nur beim IKK - Saison am Samstag eröffnet!

122Bilder

Jung, frisch, fröhlich - das ist der Ilmenauer Rockerfasching. Gestern Abend wurde der Auftakt der fünften Jahreszeit des Ilmenauer Karnevalklubs (IKK) in der Festhalle gefeiert. Und zwar mit einem Saal voll jungem närrischen Publikum, das sich zum Teil auch herrlich kostümiert hatte. Dargebotene Auszüge aus dem Programm zeigen: Es lohnt sich, im neuen Jahr eine Faschingsnacht, den Weiber-, Kinderfasching oder den Rosenmontag mitzuerleben. Charme, Witz und tolle Darbietungen auf der Bühne sprühten gestern nur so vor Freude, Leben und Kreativität. Wein gab es am Ausschank, Weib und Gesang auf der Bühne, über der das Prinzenpaar, Christian I. und Prinzessin Katja, thronte. Dem Faschingsfan dürfte es an nichts gefehlt haben. Das Beste des Abends waren die Tanzeinlagen: Zuerst die Männer, die vom Publikum johlend empfangen und durch die Nummern begleitet wurden. Richtig professionell Tanzmariechen, Garde und die Hip-Hop-Gruppe. Ihnen allen gebührt das Prädikat "atemberaubend"! Hoffentlich gibts davon noch mehr...

Autor:

Jana Scheiding aus Arnstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.