Ein gelungener Start in die Ferien

Am Samstag, den 25.06.2016 lud das Projekt „Begegnung grenzenlos“ vom Frauen- und Familienzentrum Arnstadt die Teilnehmer \-innen zu einem Zoo-Besuch in Erfurt ein. Es kamen viele Familien aus den unterschiedlichsten Ländern (25 Erwachsene und 18 Kinder). Mit dem Zug und mit der Straßenbahn, für viele dieser Kinder ein Erlebnis besonderer Art, ging es in den Zoo. Mit großem Interesse bestaunten die Kinder die Vielzahl der Tiere. Der Renner bei den Tieren waren die Affen im offenen Gehege. Dort musste man aufpassen, dass sie nichts aus den Taschen stibitzen. Ein kurzer Regenschauer konnte uns die gute Laune nicht verderben.

Ebenfalls viel Spaß hatten die Kinder auf dem großen Spielplatz.

Am Nachmittag ging leider dieser schöne Tag für alle Teilnehmer\-innen zu Ende. Glücklich und mit vielen neuen Eindrücken fuhren wir wieder nach Arnstadt zurück. Wir möchten uns für diesen gelungenen Tag recht herzlich beim Frauen- und Familienzentrum Arnstadt bedanken.

Autor:

Nicole Heinze Frauen- und Familienzentrum Arnstadt aus Arnstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.