Arnstadt aktuell: Generationen trafen sich am 3. Advent und sagen gemeinsam vorweihnachtliche Lieder

Ein schöner 3. Adventssonntag bei Familie Dummer in Arnstadt. Foto: Andreas Abendroth
8Bilder
  • Ein schöner 3. Adventssonntag bei Familie Dummer in Arnstadt. Foto: Andreas Abendroth
  • hochgeladen von Andreas Abendroth

Adventsfenster mit Krippendarstellung am Ried 13 eröffnet

Von Andreas Abendroth

Tobias Dummer hatte zur Enthüllung des Arnstädter Adventsfensters auf den Riedplatz eingeladen. Gut zwei Dutzend Personen kamen und ließen den 3. Advent zu einem friedlichen Fest von Jung und Alt werden.
Gemeinsam und mit instrumentaler Begleitung von Bernd Plachter wurden weihnachtliche Lieder gesungen. Eine tolle Tradition, denn so wird das Liedgut auch an die vielen Kinder weiter gegeben.
Höhepunkt war die Enthüllung des Fensters am Ried 13. Nun kann eine historische Weihnachtskrippe bestaunt werden.

Autor:

Andreas Abendroth aus Saalfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.