Anzeige

Stalking in Gelb

Der Rote hat seinem Namen "Teufel" keine Ehre gemacht. Der alte Gelbe hingegen ist sehr anhänglich.
Der Rote hat seinem Namen "Teufel" keine Ehre gemacht. Der alte Gelbe hingegen ist sehr anhänglich.
Anzeige

Ich werde gestalkt. Von einem gelben Bodenstaubsauger, der über gewisse Kräfte zu verfügen scheint.

Zugegeben, er ist ein Meister seines Fachs und entstammt dem Fließband einer Nobelmarke. Aber das war Mitte der Neunzigerjahre und irgendwann muss doch Zeit für Neues sein. Ich kaufte einen grauen handlichen Staubsauger, der wenig Platz wegnahm. Nach einem Vierteljahr konnte er meinen Teppichen nichts mehr entlocken, wir trennten uns und ich reaktivierte den gelben Altsauger. Später kaufte ich ein Gerät, das sogar nass saugen konnte. Aber nicht wollte. Ein neuer Reinfall. Ich gab ihn weg und ... reaktivierte den Gelben. Vor einigen Wochen war das Glück perfekt: Ein leuchtend roter, kleiner Flüstersauger ohne Tütenschweinerei zog bei mir ein. Er saugte wundervoll. Ich stellte den Gelben ins Treppenhaus, um ihn alsbald auf dem Wertstoffhof zu entsorgen. Gestern versagte der Neue seinen Dienst. Der Staub hatte die viel zu kleinen Löcher des Filters verstopft und ließ sich nicht beseitigen. Eine Fehlkonstruktion. Mir blieb nichts übrig, als die Wohnungstür zu öffnen und ihn höflich hereinzubitten - den Gelben.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige