Wünsche

Unverständnis

Die Deutschen lassen sich regieren von fremder Hand.
Es ist schade um unser Land.
Der, der es aufgebaut, in die Zeitung sieht
und wie der Ochse vor’m Scheun’tor steht,
bricht sich die Zunge, wenn er ‚livestream‘ und ‚newsletter‘ entziffert.
Es ist eine traurige Szene, über die man hier meckert.
Wie erkläre ich es dem alten Mann,
der mit den undeutschen Worten nichts anfangen kann?
Er wollte nicht wandern, über das Meer, nach Amerika.
Gott sei es gedankt, Opa ist hier für mich da.
Er hat es bestellt, das Land, das ich liebe,
auch das Haus erhalten, in dem ich lebe.
Einen alten Baum versetzt man nicht.
Warum man in der Zeitung nicht seine Sprache spricht?
Kann ich ihm nicht sagen.
Diese Welt hat sich verändert,
nicht die Muttersprache, zu viel Amerkanismen werden verwendet.
Selbst den Deutschlandfunk kann man nicht mehr hören,
nur fremde Sprache, fremde Lieder, fremde Kulturen.
Wo ist Deutschland, das deutsch spricht, deutsch liebt und deutsch flucht?
Ham wir es verloren, wird’s vergeblich gesucht?
Nein, suchen will ich nicht!
Ich möchte, daß man in Deutschland die deutsche Sprache spricht.
Opa soll nicht mit runzelnder Stirne am Küchentisch sitzen
und beim Buchstabieren von Unverständlichem schwitzen.
Er war nicht Gelehrter, hat mit seiner Hände Arbeit geschafft,
kein Englisch gelernt, wird er heute bestraft?
Strafe für stetigen Fleiß, er war immer für uns da.
Habt ihr es vergessen, was damals war?
Mutieren wir zu tumben Schafen, haben wir unseren Verstand verkauft?
Wissen nur Andere, was man als Deutscher so braucht?
Boxershorts, leggins, hotpants, stream, shopping, kids?
Das ist hier der tägliche Witz.
Gibt es das Lied nicht mehr, nur noch den ‚Song‘?
Groß schreibt man ihn zumindest schon.
Entscheidet man sich mal für eins und mischt es nicht,
wann man wieder in Deutschland die deutsche Sprache spricht?
Wartet nicht, ihr Leute!
Fremdgesteuert sind wir Deutschen fette Beute.

Autor:

Britta Abicht aus Arnstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.