Arnstadt - Natur

Beiträge zur Rubrik Natur

Natur
Das Schaf steht an der Straße und scheint den Verkehr zu beobachten.
2 Bilder

Ich bin's Maggie - Das Jonastal Schaf
Das Schaf im Jonastal hat einen Namen und eine eigene Facebookseite

Shaun, das berühmte Schaf aus dem Kinderfernsehen hat eine eigene Facebook-Seite. Jetzt bekommt es tierische Konkurrenz. Und diese ist sogar real. Im Jonastal – gelegen zwischen Crawinkel im Kreis Gotha und Arnstadt im Ilm-Kreis – lebt seit einigen Jahren ein Schaf in freier Wildbahn, das sich ab und an den erstaunten Autofahrern zeigt. Denn in all den Jahren ist aus dem Schaf ein beträchtliches Wollknäuel auf vier Beinen geworden. Der Arbeitsweg von Christin Bayer führt sie zweimal täglich...

  • Arnstadt
  • 18.04.19
  • 281× gelesen
  •  1
Natur
4 Bilder

Ein unscheinbarer,zarter und seltener "Frühlingsbote"
„weiße Veilchen- Viola alba“

Ein unscheinbarer,zarter und seltener "Frühlingsbote" Mit den „Blauen Veilchen“ "assoziiert" man sicher auch häufig eine "bestimmte Verletzungsart" nach einer „körperlichen Auseinandersetzung im privaten und/oder sportlichen Bereichen“, wo diese sicher gar nicht so selten „vorkommen“ sollen!? Aber man kann diese natürlich zu dieser Jahreszeit auch als zarte „Frühlingsboten in Blau"- doch relativ häufig in Feld-Wald und Flur bewundern, falls man sich hin und wieder einmal in die Natur hinaus...

  • Arnstadt
  • 29.03.19
  • 63× gelesen
Natur

Lurchwanderungen

Der Frühling hat die Lurche aus ihrem Unterschlupf gelockt. Nun geht es auf die Suche zum nächsten Tümpel, um mit dem Laichen zu beginnen.

  • Arnstadt
  • 26.03.19
  • 10× gelesen
Natur
30 Bilder

Wer ist die schönste Kuh im Lande?
"tierische Misswahl"

Wer ist die schönste Kuh im Lande? In einigen ländlichen Metropolen unseres Landes sind „Misswahl unter Kühen“ eigentlich schon länger zur Tradition geworden. Auch in der damaligen DDR gab es solche Wettbewerbe und Leistungsschauen unter den unterschiedlichen Rassen. Mit „persönlichen Stolz“ durfte ich als Auszeichnung als damaliger Tierzucht –Lehrling in Leipzig-Markleeberg mit an solchen Tierausstellungen und Leistungs- Wettbewerben teilnehmen. Die “Vielfalt der in der DDR gezüchteten...

  • Arnstadt
  • 25.03.19
  • 34× gelesen
Natur
12 Bilder

Frrühlingsbote am 20.März 2019
Zitronenfalter

Sicher nichts "Außergewöhnliches", aber für mich allemal ein Frühlingsgruß und lohnendes Fotomotiv mit schönem Farbenspiel - der Zitronenfalter (männl.) - ein Schmetterling (Tagfalter) aus der Familie der Weißlinge auf dem Winterschneeball und dem herrlich blauen Himmel im heimischen Garten!! Eckehard Dierbach (Plaue -März 2019)

  • Arnstadt
  • 21.03.19
  • 23× gelesen
Natur
44 Bilder

"winterliche Frühlinggrüße im März"
"Des einen Freud, ist des anderen Leid!"

Nach einigen stürmischen Märztagen hat der Winter zumindest in den Thüringer Bergregionen kurzzeitig die "Frühlingsgefühle vertrieben" („des anderen Leid“!!)-jedenfalls für die "Zweibeiner" die nun wieder Schnee "schippen" und/oder in den Regionen das Auto benutzen mussten! DSH "Bruno" hier in der Nähe des winterlich, idyllisch gelegenen Mönchhof/Hohe Warte/Salzmannstrasse /Umgebung -bei einer kleinen "Winter/Märztour" mit ca. 15 cm Neuschnee und seinem "zweibeinigen Rest des Rudels" können dem...

  • Arnstadt
  • 13.03.19
  • 29× gelesen
Natur
21 Bilder

Märzenbecher-Exursion
Mühlburg-Mühlberg-Drei-Gleichen-Märzenbecher

Wenige Tage vor meiner jährlichen kleinen Märzenbecher-Exkursion( am 07.03.2019), habe ich Mühlberg und die Mühlburg sowie die Wanderslebener Gleiche überflogen und natürlich auch im Bild festgehalten. Die geschützten Märzenbecher bilden in den Laubmischwäldern am Nordhang der Berge im Drei-Gleichen Gebiet zahlreiche individuelle Bestände. Um den Anblick dieses Naturschauspiels zu genießen und solche Fotos zu machen, muss man aber unter der gegeben Vorsicht für sich selbst und der geschützten...

  • Arnstadt
  • 07.03.19
  • 216× gelesen
Natur
8 Bilder

"Erkläre einem Kind die Farben des Regenbogen"
"Nur mit Sonne und Regen entsteht ein Regenbogen"

"Die Arbeit läuft nicht davon, während du einem Kind einen Regenbogen zeigst, aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist!!" "Manchen Menschen Ihr „Leid“ ist der Regen und das „Glück“ die Sonne. Ich aber sehe hoch und verstehe nur wenn beide zusammen kommen kann ein Regenbogen entstehen!!!!“ Keine Minute war am 05. 03. 2019 gegenn 16:00 Uhr der "Doppel"- Regenbogen über den Reinsbergen bei Plaue zu sehen, er hatte aber bei diesen interessanten...

  • Arnstadt
  • 05.03.19
  • 75× gelesen
  •  1
Natur
31 Bilder

"Vom Eise befreit sind Strom und Bäche- durch des Frühlings holden, belebenden Blick;"
Frühlingserwachen

Noch vor wenigen Tagen „Still und starr lag der See“ – tief gefrorene Wasserfläche-keine Wasservögel – und jetzt  nach J.W. Von Goethe)!!! In der Woche kaum Personen denen man an den langen Seeufern begegnet. Und trotzdem hat diese Thüringer Landschaft am Heydaer Stausee (Ilm-Kreis) Ihre Reize auch zu dieser Jahreszeit Februar-März mit ihrem bizarren Sonnenlicht auf dem See. Insbesondere die vielen Baumstümpfe die nunmehr in einer Vielzahl durch den etwas gestiegenen aber leider immer noch zu...

  • Arnstadt
  • 04.03.19
  • 29× gelesen
Natur
17 Bilder

Ein heller Märzentag
"Vorfrühling-Blütezeit"

Frühling ist die schöne Jahreszeit, in der der Winterschlaf aufhört und die Frühjahrsmüdigkeit beginnt. (Emanuel Geibel) Ein heller Märzentag Vögel fröhlich singen Wie weit die Lust wohl reichen mag Wenn Blumen aus der Erde dringen. (unbekannter Verfasser -aber zutreffent für die Bilder) Auch wenn die Reihenfolgen der Blütezeiten, der Frühjahrs und Winterblüten in der Natur ein wenig durcheinander gebracht sind, so erfreue ich mich doch der Blüten im Garten. Hier in der...

  • Arnstadt
  • 03.03.19
  • 41× gelesen
Natur
53 Bilder

„Einzig und allein wer fliegen kann ist frei,denn Luft zeigt keine Grenzen, sowie nur der Himmel unendlich ist.“:::::"
Thüringer Vorfrühling-Impressionen aus der Vogelperspektive

„Einzig und allein wer fliegen kann ist frei, denn Luft zeigt keine Grenzen, sowie nur der Himmel unendlich ist.“ Auch wenn es im sportlichen Flugwesen doch schon einige Grenzen sowie sicherheits- und flugrechtliche Vorschriften zu beachten gibt. Aber so ist es für mich/uns immer wieder im - wahrsten Sinne des Wortes- ein „erhebendes“ Gefühl, wenn wir mit einer unserer Aeroprakt-Flieger 22L2 des ACA- über unser schönes Thüringen schweben dürfen. So geschehen am 18. Februar 2019 bei...

  • Arnstadt
  • 20.02.19
  • 144× gelesen
Natur
26 Bilder

"Wildpferde" in Thüringen
Das Konik/Pferd bedeutet nichts anderes als „Pferdchen“ oder „kleines Pferd“.

Für mich ein faszinierender Anblick, diese Konik- Stutenherde mit ihrem "kraftstrotzenden" Leithengst und halbjährigen Fohlen, eingebettet und passend in die schönen Thüringer Landschaft - So im Bild auf den großen Weideflächen der Agra-GmbH-Crawinkel am Rand des Thüringer Waldes. Das Konik/Pferd stammt vom Tarpan/Pferd ab und erinnert in vielem an seinen Ahnen. Dieser Name des Konik bedeutet nichts anderes als „Pferdchen“ oder „kleines Pferd“. Die polnische Landrasse basiert, ähnlich...

  • Arnstadt
  • 10.02.19
  • 80× gelesen
Natur
47 Bilder

Schönes Thüringen
Winterliche Farb-und andere Kontraste

Wolken, blauer Himmel, Sonne ein schneller Wechsel mit kalten Wind, Schnee und Reif, wechselnde Lichtkontrasten lassen in der herrlichen Thüringer Landschaft rings um den "Schneekopf" fotogene Bilder entstehen, dessen Reiz sich auch ein Hobbyfotograf nicht entziehen kann. Ca 15 km Luftline- mit dem Auto   in ca 30 Minuten von unserem Wohnort ist man mitten in dieser herrlichen Winterlandschaft.   "Ein kleiner Wermutstropfen" trübt da etwas die Stimmung, auch wenn es insbesondere an den...

  • Arnstadt
  • 05.02.19
  • 28× gelesen
Natur
34 Bilder

"Mystische Gestalten am Heydaer Stausee"
„Still und starr liegt der See“

„Still und starr liegt der See“ (hier nicht als "Weihnachtslied", sondern real zutreffend) – tief gefroren wie ein gigantischer Spiegel-keine Wasservögel –in der Woche kaum Personen denen man an den langen Seeufern begegnet. Und trotzdem hat diese Thüringer Landschaft am Heydaer Stausee (Ilm-Kreis) Ihre Reize auch zu dieser Jahreszeit mit ihrem bizarren Sonnenlicht auf dem Eis. Insbesondere die vielen Baumstümpfe die nunmehr in einer Vielzahl durch den leider immer noch zu niedrigen Wasserstand...

  • Arnstadt
  • 30.01.19
  • 35× gelesen
Natur
11 Bilder

"DSH "Bruno und die "Hirsche"
"Den Kopf nicht in den Sand, sondern in den Schnee gesteckt!"

Die Hirschskulpturen auf der großen Wiese des schön gelegenen „Gabelbach" Hotels in der Nähe von Ilmenau (Ilm-Kreis) Thür. und dem "Kickelhahn" waren von mir nicht das erste Mal Fotomotiv festgehalten. Unser DSH "Bruno" interessierte sich schon aus einiger Entfernung dafür -"Bruno ist kein "Jäger und/oder Wilderer" er lässt sich sofort abrufen. Aber es zog ihn trotz des relativ tiefen Schnee, doch zu den beiden Hirschen-auch wenn insbesondere der eine Hirsch seinen Kopf sehr "fotogen unter dem...

  • Arnstadt
  • 24.01.19
  • 11× gelesen
Natur
20 Bilder

Thüringen im schönen Winterkleid
der "Kickelhahn"

Insbesondere in einer schönen mit Reif bedeckten Landschaft/Bäumen und blauen Himmel ergeben sich immer wieder schöne Fotomotive und besondere Stimmungen, das wusste auch schon "ein gewisser Herr J.W. Goethe" (Über allen Gipfeln Ist Ruh', In allen Wipfeln Spürest Du Kaum einen Hauch; Die Vögelein Schweigen im Walde...)! Hier auf dem Kickelhahn(Ilm-Kreis) habe ich dieses Motiv mit Turm und reifbedeckten Bäumen ,schöner Umgebung und Panorama auch schon öfter im Bild festgehalten, aber DSH...

  • Arnstadt
  • 23.01.19
  • 18× gelesen
Natur

Ein Hauch Frühling

In den Medien und in der Natur herrscht jetzt der Winter. Umso erfreulicher ist es, wenn man aus dem Fenster sieht und in der Birke davor herrscht reges Leben. Ein Trüppchen Birkenhänflinge hat sich dort niedergelassen um die noch knospigen männlichen Blütenkätzchen zu vernaschen. Bilder wie im Früh- ling. Da machte ich mir die Mühe, einige Schnappschüsse zu machen und zusammenzubasteln. Viel Freude beim Ansehen!

  • Arnstadt
  • 18.01.19
  • 14× gelesen
Natur
2 Bilder

"animalischer Vergleich"
"See (Schnee)-Elephant"

Aufnahme von einer kleinen Winterwanderung am 13.o1.2019 von der Frauenwald-Strasse zum Bunkermuseeum -man brauchte eigentlich nicht so sehr viel "Fantasie", um hier in der natürlichen Schneefigur einen "See-Elephant" zu "erkennen"!? (Aufnahme Echter See-Elephant -erlaubtes Download -"See-(Schnee)-Elephant" eigene Aufnahme)) Eckehard Dierbach (Plaue)

  • Arnstadt
  • 13.01.19
  • 17× gelesen
Natur
2 Bilder

"animalischer Vergleich"
"See (Schnee)-Elephant"

Aufnahme von einer kleinen Winterwanderung am 13.o1.2019 von der Frauenwald-Strasse zum Bunkermuseeum -man brauchte eigentlich nicht so sehr viel "Fantasie", um hier in der natürlichen Schneefigur einen "See-Elephant" zu "erkennen"!? (Aufnahme Echter See-Elephant -erlaubtes Download -"See-(Schnee)-Elephant" eigene Aufnahme)) Eckehard Dierbach (Plaue)

  • Arnstadt
  • 13.01.19
  • 14× gelesen
Natur
28 Bilder

"den Wolken etwas näher"
Unser schönes Thüringen im Januarlicht

Als Hobbyflieger bin ich gern den Wolken etwas näher, aber man muss nicht erst in einen Flieger steigen, denn „ähnliches“ kann man insbesondere in dieser Jahreszeit zum Beispiel auch auf den Gipfel- Wanderwegen der Thüringer Reinsberge erleben. Mit etwas Kondition und dem richtigen Schuhwerk sind die Reinsberge mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna eigentlich zu jeder Jahreszeit ein Wandererlebnis. In einer Höhe von 505-605 Meter ü.M. hat man in jede Himmelrichtung (bei einigermaßen...

  • Arnstadt
  • 05.01.19
  • 27× gelesen
  •  2

Beiträge zu Natur aus