1. Workshop „Eure Ideen für Eure Stadt“

2Bilder

Mehr als 30 Teilnehmer nahmen am 14.02. am 1. Workshop „Eure Ideen für Eure Stadt“ im Stadtilmer Jugendclub teil, um mit Bürgermeister Lars Petermann über zukünftige Projekte für die Stadtilmer Jugend zu diskutieren. Die Stadt möchte mit ihrem Projekt die Stadtilmer Jugendlichen zukünftig stärker in die Entscheidungsprozesse zur Entwicklung städtischer Freiräume einbeziehen und zur aktiven Teilnahme an der Umsetzung motivieren.

Das Projekt wird durch das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft im Rahmen des Wettbewerbs „Modellprojekte der Regionalentwicklung“ gefördert. Die Projektkosten belaufen sich auf 52.000 Euro. Folgende Projektvorschläge wurden benannt: Soccer-Multisportanlage am Viduktsportplatz, Skateranlage, Ausbau des Volleyballplatzes am Freibad, Bewegungs- und Fitnessparcour, Basketballanlage am Jugendclub. Die Ideen werden in den nächsten Tagen durch die Stadtverwaltung geprüft und Lösungsvorschläge erarbeitet. In einem 2. Workshop am 14. März 2017, 18:30 Uhr, im Rathaussaal (Öffentliche Sitzung des zuständigen Ausschusses des Stadtrates), werden die Projektideen noch einmal vorgestellt. Bis zu diesem Termin können noch weitere Vorschläge in der Stadtverwaltung (Kontakt: Frank Hofmann Telefon 03629 668821) eingereicht werden.

Die Stadt bietet in einer Facebookgruppe den Jugendlichen die Möglichkeit, an der Entscheidung zu den Projekten mitzuwirken.

Autor:

Frank Hofmann aus Arnstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.