Anzeige

Erinnerung an den Mauerbau 13. August 1961 - Berlin/Besuch August 2017

Anzeige

Wir haben das dunkle Kapitel unserer Geschichte noch „hautnah“ miterlebt, denn auch in Thüringen gab es solche ähnliche „Grenzbefestigungen“, auch wen es natürlich in Berlin viel "krasser" war!!! Persönlich hatte ich bleibende Eindrücke im Rahmen meiner Tätigkeit im Veterinärwesen – unter strenger Bewachung nur mit einem Sonderpassierschein bin ich damals des Öfteren sehr nahe an die Grenze (Nähe Hildburghausen) gekommen um dort Grenzhunde und/oder Weiderinder zu „behandeln“ u.a.
Auch haben wir damals wie heute Berlin besucht und insbesondere aktuell im August bei einem Besuch des großflächigen „Gedenkstätte -Berliner Mauer“ in der Bernauer Strasse, „lief es mir wieder kalt den Rücken herunter“ rüttelte in mir wieder Erlebnisse bis zum spektakulären „Mauerfall“ wach!!
Bilder von heute und historische Schautafeln von der Grenzmauer nahe „Am Postbahnhof“ und der „Bernauer Strasse“ in Berlin

Eckehard Dierbach (Plaue)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige