Flotte Füße: Verkürzte Lieferzeiten in der Fußgängerzone erhitzen die Gemüter der Ilmenauer Kaufleute und die der Paketboten

Dieses Schild (rechts) sorgt seit geraumer Zeit für Unmut bei den Ilmenauer Innenstadthändlern.
6Bilder
  • Dieses Schild (rechts) sorgt seit geraumer Zeit für Unmut bei den Ilmenauer Innenstadthändlern.
  • hochgeladen von Jana Scheiding

Kein Scherz - seit 1. April müssen sich Paketboten, die in der Fußgängerzone etwas ausliefern wollen, noch mehr beeilen. Während sie vor dem Stichtag bis 11 Uhr Zeit hatten, den Händlern die bestellte Ware zu bringen, ist der Bereich nun ab 10 Uhr für die Lieferfahrzeuge tabu. Diese Einschränkung will sich der Verein Ilmenauer Kaufleute und Gewerbetreibende nicht gefallen lassen. Ordnungsamtschef Frank Jäger indes denkt nicht daran, die Regelung wieder aufzuheben.

Autor:

Jana Scheiding aus Arnstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.