Auftraggeber zahlte nicht

Der Frühling naht und der Spaß am Wassersport lockt uns hinaus. So erging eine Bestellung für ein Kanu in Arnstadt, das nach persönlichen Wünschen gestaltet wurde. Das Geschäft schien perfekt. Der vereinbarte Preis – so wie man ihn unter Freunden macht – war dem gut betuchten Kravattenträger zu viel. Auch stellte sich heraus, daß separate Schriftzüge, wie von ihm bestellt, zu teuer seien, trotz dem auch dafür ein fairer Preis genannt war.
In seinem tadellosen Äußeren mit blank geputzten Schuhen, versicherte der vermeintliche Käufer, daß er am Wochenende das Kanu abholen wird. Jedoch fünf Minuten, nachdem er mit seinem teuren Auto den Platz verlassen hatte, schickte er eine sms, in der er seinen Kaufrücktritt kundtat.

Die Moral liegt getreten am Boden. Wohin soll das noch führen? Fleißige Arbeiter werden betrogen, belogen, die Zeche wird schamlos geprellt.

Ich wünsche all denen, die ihr Handwerk mit Liebe ausführen, daß sie auch ihren Lohn dafür bekommen. Denn jede Arbeit ist ihren Lohn wert.

Zum Glück hat sich schnell ein neuer Käufer gefunden, der sich darauf freut, in Kürze das Kanu zu Wasser zu lassen.

Autor:

Britta Abicht aus Arnstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.