Anzeige

25 jahre -fliegende Weihnachtsfeier des Arnstädter -Aero-Club
das Jahr "Abfliegen"

Anzeige

Wie jedes Jahr – Seit ihrem diesjährigen 25 jährigen Jubiläum hat der Arnstädter Aero-Club seine Mitglieder zu seinem traditionellen „Abfliegen des Jahres“ eingeladen. Natürlich verbunden mit einer kleinen Weihnachtsfeier - welche durch sehr imposante -interessanten Bilder-Vorträge von unserem Sportpiloten Bernhard Pethe und Falk Müller über einen Deutschlandflug mit einem unserer Ul-Flugzeuge mit einem Schweiz-Besuch zu einer Flugschau und herrlichen Luftbildern Bilder von einem eigenen USA und Australien Rundflug - umrahmt wurde.
Auch wenn das wechselhafte Wetter nicht viel Gelegenheit zum „Abfliegen“ bot, so starteten doch der eine oder andere „Unerschrockene“ für einen kurzen Flug in den trüben, wolkenverhangenen Himmel.
Die seit wenigen Tagen nunmehr „16-jährige“ Elly Kühn aus Arnstadt (Bilder) hatte zu Ihrem Geburtstag einen Gutschein des ACA für einen „Gäste-Rundflug“ geschenkt bekommen. Auch wenn das Wetter für Gästeflüge nicht geeignet war, so durfte sie doch schon einmal in einem der AEROPRAKT-UL-Flieger „Probesitzen“ und bekam mit Ihren Eltern einige Einblicke und Informationen über den Flugplatz Arnstadt-Alkersleben, die Arbeit des ACA, Ausbildung, die Technik u.a. Sie war doch einigermaßen beeindruckt und wer weiß: „vielleicht hat der Aero-Club nach Ihrem einmaligen Erlebnis des ersten „Schnupperfluges“- im nächsten Jahr eine neue Flugschülerin –wir würden es sehr begrüßen und unterstützen!!!!
Der nächste Höhepunkt wird der „Neujahrs-Tandem Flug“ mit einem realistisch, erlebten „Start ins neue Jahr“ mit unseren beiden Aeroprakt Fliegern sein.
(Bilder vom 16.12.2017)
Allen Fliegerkameraden, Freunden, Lesern und deren Familien beschauliche Weihnachten und die besten Wünsche für das neue Jahr
Eckehard Dierbach (Plaue)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt