tierischer Wandertag
Hunde-Besuch im Zoo-Erfurt

18Bilder

Tierischen Besuch bekamen am letzten “Unwettersonntag" die “tierischen ZOO-Bewohner" des Zoo-Park Erfurt von den "Zwei- und Vierbeinern" des Schutz- und Gebrauchshunde-Verein Arnstadt e.V. Glücklich auf dem gut besuchten Parkplatz des Erfurter Zoo am "Roten Berg noch einen Platz ergattert zu haben, trafen sich doch zahlreich angereiste Arnstädter Hundesportfreunde mit Ihren "Vierbeiner-Freunden" -zu einem Spezialwandertag -auf dem Vorplatz des Zoo-Eingangs. Hund und Herrchen/Frauchen wurden durchgezählt und von der Chefin des Vereins - Sabine Füller -an der Warteschlange vor dem Ticketverkauf angestanden und die Karten besorgt. Ein Sportfreund übernahm eine "geordnete Zoo-Führung"! Von den Zoobesuchern wurden nun nicht nur die Zootiere bestaunt und bewundert, sondern auch die gut erzogenen tierischen Besucher in ihrer Rassen-Vielfältigkeit von den Zoobewohnern bestaunt und von so manchen Kind auch zusätzlich als "Streichelzoo" "genutzt". Auch wenn an dem Sonntag die Sonne sehr gut meinte -gab es für die "Vier- und Zweibeiner" genügend schattige Plätzchen und die eine oder andere Möglichkeit der Abkühlung -wieder einmal ging ein gelungener Wandertag am Nachmittag - noch vor dem großen Unwetter im Ilm Kreis - für alle "Vier-und Zweibeiner" zu Ende.

Danke an "ALLE" und Danke dem ZOO-Park-Erfurt

Eckehard Dierbach -Plaue (eigene Fotos mit Genehmigung der Personen und tierischen Begleiter)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen