Anzeige

Vom 1. Geburtstag bis zum 95.Geburtstag -Einladung der der Arnstädter Tier-Tafel e.V.zum Vereinsfest im Ostviertel

Anzeige

Zahlreiche Vereine sind der Einladung des jüngsten Vereins Arnstädter-Tiertafel e.V. (1.Jahr) zum Vereinsfest am 27.5.2017 im Ostviertel gefolgt –so auch der vor Ort älteste Verein (über 95J) der Schutz – und Gebrauchshunde –Verein Arnstadt e.V. (auch wenn dieser nicht im Flyer der Tiertafel genannt wurde). Die Vierbeiner - und Zweibeiner des Vereins zeigten ihr Können in Ihren gemeinsamen Unterordnungsvorführungen, Einzelleistungen der verschiedenen Rassehunde und Mischlinge sowie Ausschnitte aus den Anforderungen der Schutzhund- Ausbildung mit dem DSH „Hutch“ Sportfreundin Sabine Füller und dem Hundefreund Frank Hennig als „Scheintäter“. Sie hatten Interessierte und sachkundige zwei - und vierbeinige Beobachter wie der DSH „Bruno“ des Hunde-Sportfreundes E. Dierbach. Auch war bei der warmen Witterung für ausreichend Versorgung, Abkühlung und Schatten für alle Tierfreunde und die Vierbeiner gesorgt. DSH „Bruno“ hatte auch noch andere tierische Begegnungen auf dem gut besuchten Vereinsfest und bekam so manche Streicheleinheit (Bilder). An den Ständen der Vereine gab es so manche sachkundige Informationen über das Vereinsleben und anderes Wissenswertes.

Hundesportfreund des Schutz-und Gebrauchshunde-Verein Arnstadt e.V.

E.Dierbach (Plaue)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige