Nachrichten - Artern

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

207 folgen Artern
Kultur
2 Bilder

Musiksommer Wiehe 2019
Fulminanter Auftakt des Bartholomäusmarkts in Wiehe

Mit schottischen und anderen angelsächsischen Klängen haben die Sondershäuser Pipes & Drums und der Greußener Posaunenchor einen fulminanten Auftakt für den Bartholomäusmarkt in Wiehe geliefert. Die mit Dudelsäcken, Trommel, Pauke, Posaunen und Trompeten ausgestatteten Musiker gaben in der randvollen St. Bartholomäus-Kirche ein bewegendes und bewegtes Konzert. Zum nächsten Konzert im Musiksommer Wiehe laden das Kirchspiel Wiehe und der Förderverein der Wieheschen Kirchen am 01. September,...

  • Artern
  • 16.08.19
  • 120× gelesen
Kultur

Tag des offenen Denkmals in und um Wiehe
Gottesdienst in sonst geschlossener Kirche

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 08. September, sind im Kirchspiel Wiehe alle Kirchen zwischen Wiehe und Gehofen von 09.30 Uhr bis 16.00 geöffnet. In Allerstedt, Wiehe (Bartholomäus), Langenroda, Donndorf (Alte Kirche), Kloster Donndorf, Nausitz und Gehofen sind zudem 09.30 Uhr kurze Andachten geplant. Nach Abschluss dieser begeben sich die Menschen auf einer Sternfahrt zu einem besonderen Höhepunkt an diesem Tag: Um 10.15 Uhr wird nach vielen Jahren wieder einmal ein Gottesdienst in...

  • Artern
  • 16.08.19
  • 32× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur

St. Bartholomäus-Kirche Wiehe
Bunt wie der Regenbogen: Kindergottesdienst Spezial

Zu einem Kindergottesdienst SPEZIAL am 25. August, 10.15 Uhr lädt das Kirchspiel Wiehe in die St. Bartholomäus-Kirche zu Wiehe ein. Unter dem Motto „Bunt wie der Regenbogen“ soll die Geschichte von Noah und seiner Arche im Mittelpunkt stehen. Die Kinder sind eingeladen, dazu ihr Lieblingskuscheltier mitzubringen. In diesem Gottesdienst wird außerdem den Schulanfängern der Segen Gottes für den neuen Lebensabschnitt mitgeben, aber auch dankbar auf die vergangene Kindergartenzeit zurückgeblickt. ...

  • Artern
  • 14.08.19
  • 25× gelesen
Vereine
2 Bilder

Wir suchen Bundesfreiwillige
Wir suchen Bundesfreiwillige ,die Ihren normalen Dienst schon geleistet haben.

Wir suchen Bundesfreiwillige in und um Artern, auch die die Ihren Dienst schon abgeleistet haben. ! Wir können Bundesfreiwilige bis zu 18 Monate beschäftigen bei vollem Entgelt von 250 €, somit könnten sie ihre Restzeit bei uns nachholen, da wir zu einem anderen Dachverband wie die Stadt Artern bzw. paritätischer Wohlfahrtsverband gehören und anerkannte Schulungsstätte sind. Wenn Sie Interesse haben einem Schreibtischjob mit Schneiden von Beiträgen sowie Computer und Musikredaktion zu...

  • Artern
  • 31.07.19
  • 89× gelesen
Kultur

Reihe der Montagsgespräche wird fortgesetzt
Zwischen Antike, Islam und Moderne. Ein Reisebericht aus dem Iran

Zum nächsten Montagsgespräch am 05. August, 19.30 Uhr lädt die Ländliche Heimvolkshochschule (LHVHS) Kloster Donndorf ein. Pastorin Beate Stöckigt (Apolda) referiert zum Thema „Zwischen Antike, Islam und Moderne. Ein Reisebericht aus dem Iran“. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Unterstützung der Bildungsarbeit der LHVHS wird gebeten. Helfried Maas (Pfarrer im Kirchspiel Wiehe und an der Ländlichen Heimvolkshochschule Kloster Donndorf)

  • Artern
  • 30.07.19
  • 26× gelesen
Vereine

Sommerferien FZZ/MGH Roßleben-Wiehe
Sommerferien gehen weiter

Woche vom 29.07.19 bis 02.8.19 „Ritterwoche“ Mo, 29.07.2019 ab 10:00 Uhr Wir gestalten und fertigen uns Kostüme (ganztägig) passend zur Ritterzeit an. Di, 30.07.2019 10:00 Uhr Jeder bastelt sich ein Schwert und ein Schild mit (ganztägig) seinem Wappen oder einen Spitz Hut an. Mi, 31.07.2019 ab 10:00 Uhr Wir besuchen die Arche Nebra.“Sonne, Mond und (ganztägig) Siebenstern“ Unkosten: 7,50€ Do, 01.08.2019 10:00 Uhr “Ja so warn...

  • Artern
  • 24.07.19
  • 47× gelesen
Kultur
Im Namen der Town & Country Stiftung überreichte Peter Winkler die symbolische Spende an Ines Siebenhüner.

Gesundes Frühstück für Schulkinder
Der Förderverein der Staatliche Grundschule Bottendorf wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Der Förderverein der Grundschule Bottendorf fördert die gesunde Lebensweise von Kindern und Jugendlichen im Schulalltag. Wöchentlich wird für die Kids Obst und Gemüse bereit gestellt und ihr Wissen über gesunde Ernährung im Projekt „Frühstückswochen“ erweitert. Für sein bemerkenswertes Engagement erhielt der Verein eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Im Rahmen des Heimat- und Sachkundeunterrichts wird den Kindern vermittelt, was zu einer gesunden...

  • Artern
  • 15.07.19
  • 86× gelesen
Kultur

Reihe der Montagsgespräche wird fortgesetzt
Die Himmelsscheibe von Nebra

Zum nächsten Montagsgespräch am 01. Juli, 19.30 Uhr lädt die Ländliche Heimvolkshochschule (LHVHS) Kloster Donndorf ein. Dr. Regine Maraszek (Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt) aus Halle referiert zum Thema anlässlich des 20. Fundtages über "Die Himmelsscheibe von Nebra". Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Unterstützung der Bildungsarbeit der LHVHS wird gebeten.

  • Artern
  • 01.07.19
  • 88× gelesen
Kultur

Musiksommer Wiehe 2019
Ein Hauch von Amerika in Wiehe - Konzert der Wisconsin Gospellers

Das Kirchspiel Wiehe und der Förderverein der Kirchen zu Wiehe laden am 02. Juli 2019, 18.30 Uhr im Rahmen des Musiksommers Wiehe 2019 zu einem Konzert der Wisconsin Gospellers in die St. Bartholomäus-Kirche zu Wiehe ein. Die Wisconsin Gospellers wurden 2007 ins Leben gerufen. Der Chor versteht sich unter anderem als Zeichen der Verbundenheit zwischen der EKD (Evangelischen Kirche in Deutschland) und der UCC (United Church of Christ), der protestantischen Kirchen in den Vereinigten Statten....

  • Artern
  • 14.06.19
  • 48× gelesen
Kultur

Das Seniorenorchester Erfurt lädt ein
Orchestermusik im Kloster Donndorf

Das Seniorenorchester Erfurt spielt wieder für Sie am Donnerstag, dem 13. Juni 2019 um 19:30 Uhr im Kloster Donndorf. Wir stellen Ihnen unser neues Programm mit beliebten Melodien aus Musical, Film und Operette vor. Neugierig? Dann freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet im Saal der Ländlichen Heimvolkshochschule Thüringen e. V., 06571 Roßleben-Wiehe OT Kloster Donndorf statt.

  • Artern
  • 13.06.19
  • 42× gelesen
Kultur
2 Bilder

Reihe der Montagsgespräche fortgesetzt
Kirche muss dynamischer werden

Seit einigen Jahren gehören zu den regelmäßigen Veranstaltungen der Ländlichen Heimvolkshochschule (LHVHS) Kloster Donndorf die Montagsgespräche. Diese Reihe wurde am 03. Juni durch Prof. Dr. Michael Domsgen, Professor für Evangelische Religionspädagogik an der Universität Halle, fortgesetzt. Er referierte zum Thema „Konfessionslosigkeit und Atheismus in Ostdeutschland. Perspektiven kirchlicher Arbeit heute“. Der in Görlitz aufgewachsene Theologe vermochte es dabei, Statistiken, den Blick...

  • Artern
  • 05.06.19
  • 49× gelesen
Kultur

Reihe der Montagsgespräche wird fortgesetzt
Konfessionslosigkeit und Atheismus in Ostdeutschland. Perspektiven kirchlicher Arbeit heute

Am Montag, 03. Juni 2019 lädt die LHVHS um 19.30 Uhr zum nächsten Montagsgespräch ein. Dabei referiert Prof. Dr. Michael Domsgen (Professor für Evangelische Religionspädagogik an der Universität Halle) zum Thema „Konfessionslosigkeit und Atheismus in Ostdeutschland. Perspektiven kirchlicher Arbeit heute“. Der Eintritt zum Montagsgespräch ist frei. Um eine Spende zur Unterstützung der Bildungsarbeit der LHVHS wird gebeten.

  • Artern
  • 03.06.19
  • 33× gelesen
Kultur
2 Bilder

Musiksommer Wiehe 2019
Stimmungsvoller Gospel in Gehofen

Mit einem fröhlichen Konzert begeisterten am vergangenen Sonntag die Salttown Voices aus Halle das Publikum in der gut gefüllten St. Johann Baptist-Kirche in Gehofen. Mit ihren schwungvollen Gospels, lebhaften Rythmen und der begeisternden Moderation zogen sie die Besucher in ihren Bann. Zu modernen und klassischen Melodien klatschten, sangen und bewegten sich die sichtlich erfreuten Menschen. Zum nächsten Konzert in der Reihe des Musiksommers Wiehe 2019 laden das Kirchspiel und der...

  • Artern
  • 03.06.19
  • 87× gelesen
Kultur
4 Bilder

Kulturelles und Besinnliches für die ganze Familie
Klosterfest in Kloster Donndorf war ein voller Erfolg

Der erste Samstag im Juni hat sich mittlerweile zu einem festen Termin der Unstrutregion zwischen Artern und Wiehe etabliert. Bereits zum 9. Mal lud die Ländliche Heimvolkshochschule zum Klosterfest unter dem Motto „Die Welt zu Gast im Kloster“ nach Kloster Donndorf ein. Mit einem bunten Programm sollte die Veranstaltung dabei einen Beitrag zur Verständigung mit ausländischen Mitbürgern in unserem Land leisten, die kulturelle Vielfalt betonen und für Toleranz und friedliches Zusammenleben...

  • Artern
  • 03.06.19
  • 87× gelesen
Kultur
The Gregorian Voices verbeugen sich vor dem Publikum
3 Bilder

Musiksommer Wiehe 2019
The Greogian Voices

Im Rahmen des Musiksommers in Wiehe begeisterten in der St. Bartholomäus Kirche die stimmgewaltigen acht bulgarischen Sänger der Gruppe "The Gregorian Voices" das Publikum. In ihren traditionellen Mönchskutten erzeugten sie eine wunderbare mystische Atmosphäre und nahmen die Besucher mit auf eine Zeitreise durch die Welt der geistlichen Musik des Mittelalter bis hin zu moderner Popmusik. Nicht ohne Zugabe und mit tosendem Beifall verabschiedeten sich die Musiker.  Für ihre Fans nahmen sie sich...

  • Artern
  • 29.05.19
  • 136× gelesen
Kultur
2 Bilder

Musiksommer Wiehe 2019
The Gregorian Voices und Salttown Voices im Kirchspiel Wiehe

Am vergangenen Dienstag haben The Gregorian Voices aus Bulgarien im Rahmen des Musiksommers Wiehe 2019 das Kirchenschiff der St. Bartholomäus-Kirche Wiehe mit gregorianischen Klängen erfüllt. In einem ersten Teil kamen dabei traditionelle gregorianische und orthodoxe Gesänge zu Gehör. Anschließend konnten die Besucher Popsongs lauschen, die in gregorianischer Weise interpretiert wurden. Unter tosendem Beifall gab es mehrere Zugaben, die darauf hoffen lassen, dass The Gregorian Voices auf in...

  • Artern
  • 29.05.19
  • 88× gelesen
Kultur

Themenschwerpunkt: "Frieden"
9. Klosterfest in Kloster Donndorf

Der erste Samstag im Juni hat sich mittlerweile zu einem festen Termin der Unstrutregion zwischen Artern und Wiehe etabliert. Bereits zum 9. Mal lädt die Ländliche Heimvolkshochschule zum Klosterfest unter dem Motto „Die Welt zu Gast im Kloster“ nach Kloster Donndorf ein. Mit einem bunten Programm möchte die Veranstaltung einen Beitrag zur Verständigung mit ausländischen Mitbürgern in unserem Land leisten, die kulturelle Vielfalt betonen und für Toleranz und friedliches Zusammenleben werben....

  • Artern
  • 24.05.19
  • 84× gelesen
Kultur

Musiksommer Wiehe 2019
Konzert mit The Gregorian Voices

Zum nächsten Konzert im Rahmen des Musiksommers Wiehe 2019 wird am 28.Mai, 19.30 Uhr in die St. Bartholomäus-Kirche Wiehe eingeladen. The Gregorian Voices werden unter dem Motto "Gregorianik meets Pop" auftreten. Karten sind an den örtlichen Vorverkaufsstellen in Wiehe und an der Abendkasse erhältlich.

  • Artern
  • 18.05.19
  • 72× gelesen
Kultur

Am Sonntag Jubilate
Jubelkonfirmation in Wiehe gefeiert

Am vergangenen Sonntag (12.05.) wurde in der St. Bartholomäus-Kirche zu Wiehe ein festlicher Gottesdienst anlässlich der Jubelkonfirmation gefeiert. Unter den mehr als zwanzig Jubilaren fanden sich Frauen und Männer, die ihr goldenes (50.), ihr gnadenes (70.) oder auch kronjuwelenes (75.) Jubiläum feierten. Zwei der Anwesenden gedachten sogar ihrer Konfirmation vor 77 Jahren. Während des Gottesdienstes wurden die Jubilare von Pfarrer Helfried Maas eingesegnet. Musikalisch wurde die Feierstunde...

  • Artern
  • 12.05.19
  • 172× gelesen
Kultur

Konzert der Kyffhäuser Lehrerstimmen
Eröffnung des Musiksommers 2019 in Wiehe

Mit einem Konzert der Kyffhäuser Lehrerstimmen ist am vergangenen Donnerstag der Musiksommer 2019 in Wiehe eröffnet worden. Dabei wurden zahlreiche Lieder dargeboten, die den Frühling besingen. In einer von zahlreichen Besuchern gefüllten St. Ursula-Kirche wurde somit ein gelungener Auftakt für die weiteren Konzerte gegeben, die federführend vom Kirchspiel Wiehe und dem Förderverein der Kirchen zu Wiehe organisiert wird. Zum nächsten Konzert wird am 28.Mai, 19.30 Uhr in die St....

  • Artern
  • 09.05.19
  • 162× gelesen
Kultur
2 Bilder

Reihe der Montagsgespräche fortgesetzt
Mehr Philosoph als Christ? Zum 500. Todestag Leonardo da Vincis

Seit einigen Jahren gehören zu den regelmäßigen Veranstaltungen der Ländlichen Heimvolkshochschule (LHVHS) Kloster Donndorf die Montagsgespräche. Diese Reihe wurde am 06. Mai durch Prof. Dr. Michael Wiemers, Professor für Neuere Kunstgeschichte an der Universität Halle, fortgesetzt. Er referierte zum Thema „Mehr Philosoph als Christ? Zum 500. Todestag Leonardo da Vincis“. Dabei legte er ein besonderes Augenmerk auf eine der neuesten Biografien über diesen Künstler an der Schwelle vom...

  • Artern
  • 09.05.19
  • 45× gelesen
Kultur

Kyffhäuserkrimi
4 Kyffhäuserkrimis warten auf Sie

Lies mal wieder und warum auch nicht mal wieder einen schönen, spannenden Krimi. Dann habe ich was für Sie, denn ... Ich habe sie alle ... das passiert nur selten, weil die Kyffhäuserkrimis zu den beliebtesten Büchern meiner Leser gehören und meistens ausgeliehen sind. Frank Rebitschek Autor dieser Bücherreihe wurde in Rostock geboren und wuchs in Mecklenburg auf. Als ehemaliger Opernsänger schreibt er neben Libretti, Musicals und Chansons historische Romane, Kurzgeschichten und Krimis. Er...

  • Artern
  • 08.05.19
  • 72× gelesen
Kultur

Gruß aus der Bibliothek Wiehe
Ein Bestseller ....

Geeignet auch als Geschenke für viele Anlässe. Spannend, unterhaltsam und lehrreich: der Weg eines Physikers aus einer alten Windmühle in ein Schloss und wieder zurück 368 Seiten, 74 Abb.,  Erhältlich in der Bibliothek im OT Wiehe, Schulgasse 5, Tel.-Nr. 034672/69807, Di. und Do., 13.30 – 17.30 Uhr Es erwartet Sie u.a. ein kostenloses Angebot an einer großen Auswahl an Büchern zum Ausleihen. Ich freue mich auf Ihren Besuch … Karin Jordanland

  • Artern
  • 08.05.19
  • 117× gelesen
  •  1
Kultur

Besonderer Gottesdienst
Literaturgottesdienst in Donndorf

An diesem Sonntag (28.04.) lädt das Kirchspiel Wiehe 10.15 Uhr zu einem Literaturgottesdienst in die Alte St. Peter und Paul-Kirche ein. Dabei werden die Streiche von Max und Moritz sowie die dazugehörigen Bilder mit biblischen Texten, Gebeten und Liedern verwoben. Der Sonntag Quasimodogeniti (zu deutsch: wie die Neugeborenen) regt aufgrund seines Namens auch dazu an, sich auf seine Kindertage und daraus bekannte Geschichten zu besinnen. Max und Moritz gehörten jahrhundertelang in die...

  • Artern
  • 26.04.19
  • 63× gelesen
Kultur

Kulturelles und Besinnliches für die ganze Familie
Klosterfest am 1. Juni im Kloster Donndorf

Der erste Samstag im Juni hat sich mittlerweile zu einem festen Termin der Unstrutregion zwischen Artern und Wiehe etabliert. Bereits zum 9. Mal lädt die Ländliche Heimvolkshochschule zum Klosterfest unter dem Motto „Die Welt zu Gast im Kloster“ nach Kloster Donndorf ein. Mit einem bunten Programm möchte die Veranstaltung einen Beitrag zur Verständigung mit ausländischen Mitbürgern in unserem Land leisten, die kulturelle Vielfalt betonen und für Toleranz und friedliches Zusammenleben...

  • Artern
  • 25.04.19
  • 94× gelesen
Kultur

Reihe der Montagsgespräche wird fortgesetzt
Mehr Philosoph als Christ? Zu Leonardo da Vincis 500. Todestag

Zum nächsten Montagsgespräch am 06. Mai, 19.30 Uhr lädt die Ländliche Heimvolkshochschule (LHVHS) Kloster Donndorf ein. Prof. Dr. Michael Wiemers (Professor für Neuere Kunstgeschichte) von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg referiert zum Thema „Mehr Philosoph als Christ? Zu Leonardo da Vincis 500. Todestag“. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Unterstützung der Bildungsarbeit der LHVHS wird gebeten. Helfried Maas (Pfarrer im Kirchspiel Wiehe und an der Ländlichen...

  • Artern
  • 25.04.19
  • 28× gelesen
Kultur
4 Bilder

Willkommen in Wiehe
Willkommen im Heimatmuseum "Alte Schule"

Eine Schulstunde wie zu Omas Zeiten …. kann man erleben im Heimatmuseum „Alte Schule“ der Stadt Roßleben-Wiehe. Sehr empfehlenswert u. a. für Schulklassen, die einen interessanten „Wandertag“ verbringen möchten oder „Schüler“, die in Erinnerungen schwelgen möchten und die schöne Schulzeit noch einmal Revue passieren lassen wollen. Das in der restaurierten ehemaligen Stadtschule am Markt von Wiehe eingerichtete Museum zeigt in drei Räumen ein historisches Schulzimmer - ausgestattet mit...

  • Artern
  • 27.02.19
  • 115× gelesen
Ratgeber
Symbolbild

Vom Grenzturm bis zur Kleingartenanlage
25 Immobilien aus Thüringen unter dem Hammer

Am 1. und 5. März 2019 finden in Leipzig und Dresden die Frühjahrs-Auktionen der Sächsischen Grundstücksauktionen AG (SGA) statt. Jetzt ist der neue Auktionskatalog erschienen und insgesamt 107 Immobilien aus ganz Mitteldeutschland mit einem Auktionslimit von rund 6,9 Millionen Euro stehen zum Verkauf. Das Objekt mit dem höchsten Mindestgebot ist ein Thüringer. Es befindet sich in Nohra bei Weimar. Für das renditestarke Gewerbeobjekt kann ab 669.000 Euro mitgeboten werden. Die Immobilie ist...

  • Artern
  • 11.02.19
  • 2.518× gelesen
Leute
Bühnenpräsentation der Hohen Schrecke
5 Bilder

Grüne Woche Berlin 2019
Wandergebiet „Hohe Schrecke“ auf der Grünen Woche in Berlin präsentiert

Auf Einladung des regionalen Tourismusverbundes Sömmerda e. V. machten sich am 23. Januar einige Vertreter des Hohe Schrecke e. V. auf den Weg zur Grünen Woche nach Berlin und nahmen die Gelegenheit wahr, die Hohe Schrecke als Wanderziel auf der Bühne vorzustellen. In Thüringen gibt es nicht nur Bratwurst, Bier oder Klöße. Thüringen ist auch ein Wanderland. Dabei ist die Hohe Schrecke noch ein Geheimtipp. Diesen Geheimtipp haben nun einige Mitglieder des Hohe Schrecke e. V. auf der Grünen...

  • Artern
  • 24.01.19
  • 38× gelesen
Ratgeber

Mammographie-Screening Thüringen Nord West/ Teilnahmeberechtigte aus Ringleben und Ich-stedt selbst Termin vereinbaren
Mammographie-Screening Thüringen Nord West

Das Mammobil steht derzeit in Artern wie auch vor 2 Jahren wieder auf dem Parkplatz in der Alten Poststraße. Es werden die Frauen wohnhaft in den Postleitzahlen 06556 Artern, 06571 Wiehe und 06577 Heldrungen eingeladen. Im Rahmen einer Gebietsreform erreichte uns die Mitteilung, dass die Ortsteile 06556 Ringleben und Ichstedt seit dem 01.01.2019 zur Stadt Bad Frankenhausen gehören, demzufolge haben einige Klientinnen aus diesen Orten in dieser Screeningrunde keine Einladung in das Mammobil...

  • Artern
  • 24.01.19
  • 21× gelesen
Kultur
Die schwarze Mühle mit meiner Marlies - von DDR Märchen von 1974 !
3 Bilder

Die schwarze Mühle mit meiner Marlies - im DDR Märchen von 1974 !

Die schwarze Mühle mit meiner Marlies - von DDR Märchen von 1974 !  In der Marktszene ab 0:43:35s ist "meine Marlies" mehrfach zu sehen !!! In den Sommerferien 1974 war Marlies zu Besuch bei ihrer Tante in Babelsberg die auch öfters Statistenrollen im Filmstudio bekommen hat. Da hat sie ihre Nichte zu den Dreharbeiten der "Schwarzen Mühle" mitgenommen - ein Erlebnis das man nicht vergießt ! Gestern nun nach 45 Jahren hat sie das Märchen erstmals wieder gesehen als es bei MDR 13:25...

  • Artern
  • 07.01.19
  • 59× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Fußgängerin in Artern schwer verletzt
Auf Fußgängerüberweg von Pkw erfasst

Bei einem Unfall ist am Montag eine Fußgängerin in Artern schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen worden. Die Frau überquerte gegen 8 Uhr den Fußgängerüberweg in der Rudolf-Breitscheid-Straße, als sie vom herannahenden Pkw einer 60-Jährigen erfasst wurde. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Unfallgutachter hinzugezogen.

  • Artern
  • 07.01.19
  • 272× gelesen
Kultur
Kantoreichor

Neue Probenphase startet!
Chor der Kantorei Artern/Wiehe freut sich über neue SängerInnen

Der Chor der Kantorei Artern / Wiehe startet in eine neue Probenphase. Neue SängerInnen sind herzlich willkommen. Ziel der am 09. Januar beginnenden Proben ist J. Haydns „Stabat mater“. Die Vertonung des mittelalterlichen Gedichts berichtet über Jesu Mutter, wie sie ihren Sohn sitzend am Kreuz beweint. Aufgeführt wird das Werk am Sonntag Palmarum, 14. April, um 17.00 Uhr in der Marienkirche Artern. Der Chor der Kantorei freut sich über neue MitsängerInnen. Notenkenntnisse sind nicht...

  • Artern
  • 04.01.19
  • 55× gelesen
Kultur
3 Bilder

Die Geschichte von der kleinen Meerjungfrau
Die Geschichte von der kleinen Meerjungfrau

Die kleine Meerjungfrau Arielle (Diana Bethe) hat eine große Vorliebe für alle Dinge aus der Menschenwelt und sammelt Gegenstände aus versunkenen Schiffen. Dafür verpasst sie auch das Konzert mit dem Hofkomponisten Krabbe Sebastian (Heike Günther). Zu gerne würde sie auch einmal einen Menschen kennen lernen. Jedoch ihr Vater, der Meereskönig Triton (Silke Becherer) verbietet es ihr. Doch eines Tages sieht Arielle an der Oberfläche ein großes Schiff und schwimmt, gefolgt von ihrem Freund Fabius...

  • Artern
  • 10.12.18
  • 54× gelesen
Politik

Kalenderblatt 7. Dezember
Tag der internationalen Zivilluftfahrt

Schon gewusst, ... dass heute Tag der internationalen Zivilluftfahrt ist? Die Vereinten Nationen und die International Civil Aviation Organization ICAO haben diesen Aktionstag 1996 proklamiert, der seit 1997 alljährlich am 7. Dezember an die Bedeutung der internationalen Zivilluftfahrt für die soziale und wirtschaftliche Entwicklung der Länder erinnern soll.

  • Artern
  • 07.12.18
  • 7× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

Mammographie-Screening Thüringen Nord West
Mammographie-Screening Thüringen Nord West wieder mit MAMMOBIL in Artern

Das gesetzliche Programm zur Früherkennung von Brustkrebs wird allen Frauen zwischen 50-69 Jahren zweijährlich angeboten. Brustkrebs ist in Deutschland die häufigste Krebsart bei Frauen. Mindestens jede zehnte Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens daran, die meisten nach dem 50. Lebensjahr. Am Programm teilnehmen können alle Frauen zwischen 50 und 69 Jahren, die ihren ersten Wohnsitz in Thüringen haben. Jede dieser Frauen erhält derzeit eine persönliche Einladung per Post mit einem...

  • Artern
  • 06.12.18
  • 34× gelesen
Kultur

Reihe der Montagsgespräche fortgesetzt
Chagall träumt die Bibel

Seit einigen Jahren gehören zu den regelmäßigen Veranstaltungen der Ländlichen Heimvolkshochschule (LHVHS) Kloster Donndorf die Montagsgespräche. Diese Reihe wurde am 03. Dezember durch Dr. Eckard Schack, Pfarrer im Ruhestand und ehemaliger Dozent an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, fortgesetzt. Er referierte zum Thema „Chagall träumt die Bibel“. Eingebunden in biografische Bezüge erläuterte Schack Auszüge aus dem großen Lebenswerk Marc Chagalls, der von 1887 bis 1985 lebte. In einer...

  • Artern
  • 05.12.18
  • 20× gelesen
Vereine

Weinachtsmarktexpress

Am 02.12.2018 bringt Sie der Weihnachtsmark-Express nach Naumburg. Der Sonderzug fährt um 13.03 Uhr am Bahnhof Donndorf und 13.12 Uhr am Bahnhof Roßleben ab. In Naumburg ist am 02.12.2018 der Weihnachtsmarkt auf dem wunderschönen Marktplatz geöffnet. Zudem laden 27 weihnachtlich geschmückte Höfe zum Verweilen ein. Um 17.34 Uhr ab Naumburg Ost und um 17.42 Uhr ab Naumburg Hauptbahnhof bringt der Weihnachtsmarkt-Express Sie wieder nach Hause. Die Ankunft ist 18.47 in Rossleben, 18.53 in...

  • Artern
  • 25.11.18
  • 16× gelesen
Kultur

Reihe der Montagsgespräche fortgesetzt
Vergänglichkeit, Tod und Ewigkeit in der Literatur

Seit einigen Jahren gehören zu den regelmäßigen Veranstaltungen der Ländlichen Heimvolkshochschule (LHVHS) Kloster Donndorf die Montagsgespräche. Diese Reihe wurde am 05. November durch Monika Scherer, Schulleiterin der LHVHS, fortgesetzt. Sie referierte zum Thema „Vergänglichkeit, Tod und Ewigkeit in der Literatur“. Jahreszeitlich passend – die Pflanzen welken und erwachen erst wieder im nächsten Jahr zu neuem Leben – verwob Scherer einen Streifzug durch die verschiedenen Literaturepochen mit...

  • Artern
  • 09.11.18
  • 22× gelesen
Ratgeber

Kalenderblatt 7. November 2018
60 Jahre Spreizdübel aus Kunststoff

Schon gewusst …, dass Artur Fischer heute vor 60 Jahren sein Patent für den Kunststoffspreizdübel eingereicht hat? Der baden-württembergische Erfinder und Unternehmer meldete sein Patent für Spreizdübel aus Kunststoff am 7. November 1958 an. Wobei Fischers Patentschrift nicht die Erfindung des Kunststoff-Dübels bedeutet - die wurden bereits ein Jahr zuvor aus Nylon-Rundstäben gefertigt -, sondern sich auf eine Form bezieht, die sowohl eine Spreizung des Dübels in weichem Material als auch...

  • Artern
  • 07.11.18
  • 15× gelesen
Kultur

Martinsfest in Gehofen und Wiehe
Einladung: "Ich geh' mit meiner Laterne"

Das Kirchspiel Wiehe lädt zur Feier des Martinsfestes ein. Am Donnerstag, 08.11., findet ab 17.00 Uhr eine Andacht in der St. Johann Baptist-Kirche Gehofen statt. Anschließend geht es mit den Lampions auf einer auch für Kleinkinder geeigneten Runde durch den Ort. Zum Abschluss werden im Pfarrgarten Martinshörnchen geteilt. Am darauffolgenden Abend, 09.11., beginnt um 17.00 Uhr das Martinsfest in der Wieheschen St. Bartholomäus-Kirche mit einer kurzen Andacht. Nach dem sich anschließenden...

  • Artern
  • 03.11.18
  • 11× gelesen
Kultur

Reihe der Montagsgespräche wird fortgesetzt
Vergänglichkeit, Tod und Ewigkeit in der Literatur

Zum nächsten Montagsgespräch am 05. November, 19.30 Uhr lädt die Ländliche Heimvolkshochschule (LHVHS) Kloster Donndorf ein. Die Leiterin der LHVHS, Monika Scherer, referiert zum Thema „Vergänglichkeit, Tod und Ewigkeit in der Literatur“. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Unterstützung der Bildungsarbeit der LHVHS wird gebeten. Helfried Maas (Pfarrer im Kirchspiel Wiehe und an der Ländlichen Heimvolkshochschule Kloster Donndorf)

  • Artern
  • 03.11.18
  • 25× gelesen
Ratgeber

Kalenderblatt 1. November
Weltvegantag

Schon gewusst ..., dass heute Weltvegantag ist? Dieser internationaler Aktionstag wurde erstmals am 1. November 1994 auf Initiative der britischen Künstlerin und Tierschützerin Louise Wallis begangen und fand damals aus Anlass des 50. Jahrestags der Gründung der Vegan Society statt. Seitdem begehen die Anhänger des Verzichts auf tierische Produkte und Lebensmittel den 1. November in zahlreichen Ländern der Erde jedes Jahr als Weltvegantag (World Vegan Day). Auch in In Deutschland gibt es heute...

  • Artern
  • 01.11.18
  • 26× gelesen
Kultur
2 Bilder

Musiksommer Wiehe 2018
Gelungenes Konzert des Gospelchors Celebrate in Wiehe

Am Samstag fand in der St. Bartholomäus-Kirche zu Wiehe ein Konzert des Gospelchors Celebrate aus Zeitz statt. Die Leitung oblag Matthias Keilholz. Vor gut gefüllten Kirchenbänken boten die Sänger ein Feuerwerk der Gospelmusik dar, das sowohl Stücke in deutscher als auch englischer Sprache beinhaltete. Auch das Publikum wurde an mancher Stelle miteinbezogen und durfte sich stimmlich an den Stücken beteiligen. Am darauffolgenden Sonntag gestaltete der Chor außerdem den Gottesdienst in Wiehe mit...

  • Artern
  • 21.10.18
  • 62× gelesen
Leute
Symbolbild

Kalenderblatt 5. Oktober 2018
Tag des Lächelns

Schon gewusst ..., dass heute Tag des Lächelns ist? Initiiert hat diesen schönen Tag der amerikanische Smiley-Erfinder Harvey Bell. Die Kommerzialisierung seines Smileys veranlasste den Grafiker zur Schaffung des heutigen World Smile Day, dem Tag des Lächelns, Der wurde erstmals 1999 begangen und soll seitdem immer am ersten Freitag im Oktober jeden dazu animieren, durch Freundlichkeit mindestens einen Mitmenschen zum Lächeln zu bringen.

  • Artern
  • 05.10.18
  • 69× gelesen
Kultur

Reihe der Montagsgespräche fortgesetzt
Elisabeth von Thüringen – eine bemerkenswerte Frau

Seit einigen Jahren gehören zu den regelmäßigen Veranstaltungen der Ländlichen Heimvolkshochschule (LHVHS) Kloster Donndorf die Montagsgespräche. Diese Reihe wurde am 01. Oktober durch Pastorin Beate Stöckigt aus Apolda fortgesetzt. Sie referierte zum Thema „Elisabeth von Thüringen – eine bemerkenswerte Frau“. Anlass dazu bot ein zur gleichen Zeit an der LHVHS angebotenes Seminar zum Thema „Auf den Spuren der Thüringer Landgrafen“. Stöckigt übernahm dabei für Elisabeth den aus der Literatur...

  • Artern
  • 04.10.18
  • 80× gelesen
Vereine

Sonderzüge in den Herbstferien auf der Unstrutbahn

Am 06.10.2018 verkehren auf der Unstrutbahn ausgewählte Züge über Nebra und Wangen (Unstrut) hinaus in Thüringische nach Roßleben. Wir haben die Züge für Sie bei der Deutschen Bahn Regio AG, Produkt Burgenlandbahn, bestellt. Dabei werden wir freundlichst durch die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (Nasa) unterstützt. Schülerzüge III - Naumburg-Nebra-Roßleben (Fahrplan siehe Anhang) Die Züge werden organisiert durch die Projektgruppe "Schülerzüge" unseres Vereins. In erster Linie wollen...

  • Artern
  • 01.10.18
  • 56× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.