Vertrag zwischen Kyffhäuserkreis und Stadt Bad Frankenhausen unterzeichnet

Landrätin Antje Voigt und Bad Frankenhausens Bürgermeister Matthias Strejc unterzeichneten den Vertrag.
  • Landrätin Antje Voigt und Bad Frankenhausens Bürgermeister Matthias Strejc unterzeichneten den Vertrag.
  • Foto: Landratsamt
  • hochgeladen von Lokalredaktion Sömmerda

Wie das Landratsamt des Kyffhäuserkreises informiert, unterzeichneten Landrätin Antje Hochwind und der Bürgermeister der Kur- und Erholungsstadt Bad Frankenhausen, Matthias Strejc, am 3. Dezember einen Vertrag zur Weitergabe von Mitteln aus dem Regionalbudget. Diese Mittel, etwa 110 000 Euro, dienen der Erweiterung der Kapazität des Wohnmobilstellplatzes an der Kyffhäuser-Therme in Bad Frankenhausen.

Landrätin Hochwind äußerte sich bei der Vertragsunterzeichnung wie folgt: „Der Kyffhäuserkreis, die Kreisverwaltung und nicht zuletzt ich persönlich haben ein hohes Interesse daran, dass Bad Frankenhausen als wichtiger Kur- und Tourismusstandort weiter gestärkt wird. Mit der Entscheidung für Finanzierung dieser Investition wollen wir hierbei einen Beitrag leisten.“

Bürgermeister Strejc bedankte sich im Namen der Stadt Bad Frankenhausen für diese Unterstützung. Besonders die Kyffhäuser-Therme werde davon in Form zusätzlicher Besucher und Patienten profitieren. „Gleichzeitig wird die Belebung der Innenstadt durch diese Investition weiter belebt“, sagt Matthias Strejc weiter.
Sofern die Witterungslage es zulässt, sollen die Baumaßnahmen bis März 2014 abgeschlossen sein.

Autor:

Lokalredaktion Sömmerda aus Sömmerda

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.