Anzeige

Mit dem Kamishibai unterwegs

Anzeige

Mit großer Spannung erwarteten die Kinder der Kita „Löwenzahn“ die Märchen-
erzählerin. Hatte ich doch mein Kommen mit einem Kamishibai angekündigt.
Neugierig betrachteten die Kinder die „Holzkiste“ mit Henkel. Nachdem wir alle unsere Plätze eingenommen hatten, erklärte ich den Kindern, dass ein Kamishibai ein japanisches Erzähltheater ist oder auch als Tischtheater, Holzkino oder Papiertheater
bezeichnet wird. In den Bühnenrahmen schiebe ich dann meine Bilder und beginne Bild für Bild zur Freude der Kinder zu erzählen. So konnte ich die Aufmerksamkeit meiner kleinen Zuhörer und Zuschauer auf den bildlich dargestellten Kern der gesprochenen Worte lenken. Zum Glück hatte ich noch ein zweites Bildkarten-Set dabei, denn mit einer Geschichte waren die Kinder nicht zufrieden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige