Anzeige

Artern - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute

8.000. Bürgerreporter auf meinAnzeiger

Uwe Buschendorf aus der Region Gera hat sich am heutigen 21. Februar 2018 um 11.30 Uhr als 8.000. Bürgerreporter auf meinAnzeiger.de registriert. Damit ist das Mitmach-Portal des Allgemeinen Anzeigers in die nächste Tausender Zone vorgestoßen, was die registrierten Nutzer betrifft. Seit meinAnzeiger.de Ende 2011 ins Netz gegangen ist, hat sich das Portal schnell zur größten Redaktion Thüringens entwickelt. Bürgerreporter berichten aus allen Regionen des Freistaates, sie stellen Beiträge ein...

  • Gera
  • 21.02.18
  • 107× gelesen
  • 4
Anzeige
Leute
Ausgelassen feiern und die Lust am Verkleiden kann beim Fasching ausgelebt werden!

Närrische Impressionen im Fokus
Wir suchen die lustigsten Faschingsbilder!

Die Närrische Saison ist in ihrer heißen Phase. Karnevalsessionen und Faschingsbälle gehen in diesen Tagen In den Thüringer Faschingshochburgen - und nicht nur dort - über die Bühnen. Und es ziehen bunte Faschingsumzüge durch die Straßen. Das jecke Volk feiert ausgelassen und lebt die Lust am Kostümieren aus. Was natürlich auch tolle Motive für Fotografen hergibt. Bis zum Aschermittwoch sucht meinAnzeiger.de die schönsten und lustigsten Faschingsfotos. Postet bis zum 14. Februar hier auf...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.02.18
  • 904× gelesen
Leute
Die "Wintereiskugel" von Kathrin Bergner aus Saalfeld hat den ersten Preis beim Winter-Gewinnspiel auf meinAnzeiger.de gewonnen.
25 Bilder

Die Gewinner beim Winter-Gewinnspiel auf meinAnzeiger.de stehen fest
Ein Bild schöner als das andere!

Die Resonanz war überwältigend! Für unser Winter-Gewinnspiel haben Hobbyfotografen mehr als 300 Schnappschüsse und über 50 Beiträge – zumeist Bildergalerien mit mehreren Fotos – auf meinAnzeiger.de eingestellt. Ein Bild schöner als das andere! Der Betrachter findet unter anderem stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen, lustige Tierfotografien und richtig anspruchsvolle Winterimpressionen, aufwändig in Szene gesetzt. Nun hatte die Redaktion als Jury des Gewinnspiels die Qual der Wahl, wer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.02.18
  • 1158× gelesen
  • 2
Leute
Ein Handgriff, dann surrt die Lok wieder. Marko Börner sorgt dafür, dass alle Züge auf der 50 Meter langen Thüringen-Anlage der Modellbahn Wiehe kreisen.
7 Bilder

Modellbahn in Wiehe
Der Herr der Gleise

Als Kind schaute Marko Börner Zügen fasziniert hinterher. Heute stellt er selbst die Weichen. Allerdings im Miniaturformat. Am Bahnhof Eisenach gab es eine Entgleisung. ­Marko Börner muss schnell handeln. Zielgerichtet krabbelt ­er durchs Dunkel. Knapp einen Meter über ihm erstreckt sich ganz ­Thüringen. Genauer gesagt: wichtige Bahnlinien des Freistaates. Am Ort der Havarie angekommen, streckt der 41-Jährige eine Hand nach oben, öffnet die Luke und reckt sich wie ein Riese aus der...

  • Artern
  • 22.01.18
  • 79× gelesen
  • 1
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leute
Blick in die Kirche von Hauteroda.
7 Bilder

AA-Serie: Hohe Kunst - dafür legen wir den Kopf gern in den Nacken
Die "Zirkuskirche" von Hauteroda

Gundula Beutler, Küsterin in der evangelischen Kirche "Sankt Martini" in Hauteroda bei Heldrungen, gibt Auskunft über den ungewöhnlichen Sternenhimmel. "Siehst du, wie viel Sternlein stehen…? - Diese Liedzeile fällt Betrachtern unserer Kirchendecke wohl als erstes ein. Die Sterne am tonnengewölbten Himmel unserer Kirche in Hauteroda zu zählen, würde wahrscheinlich Stunden dauern und einen verspannten Nacken bescheren. Mit ihren akkuraten Quadraten gleicht die Decke einem Rechenheft, wobei in...

  • Artern
  • 13.11.17
  • 29× gelesen
Leute

Apfel- und Wildobstwochen in der Hohen Schrecke
Gastronomen laden ein zu den Apfel- und Wildobstwochen in der Hohen Schrecke

Gastronomie Unsere Köche, Bäcker und Eiskreateure halten für Sie inden beiden Wochen vom 1. bis 15. Oktober spezielle Apfel- gerichte bereit. Schauen Sie doch vor oder nach einer der angebotenen Wanderungen, Radtouren und Führungen bei unseren Gastgebern vorbei und genießen Sie Speisen, die es nur in diesen zwei Wochen gibt. Eine Reservierung ist nicht erforderlich. Klosterschenke und Café Donndorf | Gaststätte und...

  • Artern
  • 13.09.17
  • 11× gelesen
  • 1
Anzeige
Anzeige
Leute
"Onkel Jürgen" - ein Findelkind hat ein neues zu Hause gefunden am 20.8.2017 !
5 Bilder

"Onkel Jürgen" - ein Findelkind hat ein neues zu Hause gefunden !

"Onkel Jürgen" - ein Findelkind hat ein neues zu Hause gefunden ! Einsam und allein lief er ein paar Tage im Dorf herum, bis sich meine Tochter "erbarmt" hat und ihn adoptiert hat ! Nach längeren Nachfragen weiß niemand wo oder woher er gekommen ist, nun hat er sich inzwischen schön ein gelebt,er ist sehr zutraulich und vorallem schon Stubenrein - unsere Enkel waren natürlich sehr begeistert von dem neuen Hausbewohner ! Ich werde natürlich ein neue Serie machen so wie damals von...

  • Artern
  • 26.08.17
  • 27× gelesen
Leute
4 Bilder

Eis für Alle

MDR-Eismobil machte Halt in Wiehe vor der Bibliothek. Zwei Gruppen der Kita Wiehe als zukünftige "Leseratten" oder "Lesehelden" und einige Leser meiner Bibliothek nahmen das Angebot gerne an und ließen sich das Hexeneis auf der Zunge zergehen.

  • Artern
  • 11.08.17
  • 29× gelesen
Leute

Statistische Auswertungen zu "meinAnzeiger" bis Monat 06/2017

Die Auswertung wird monatlich aktualisiert und steht im Beitrag: Einfach nur (m)eine kleine Sicht auf den mA __________________________________ Der eigene Beitrag der redaktionellen Daten wurde nach April/2017-Auswertung eingestellt. Diese Daten werden jedoch in der oben verlinkten Datei aufgenommen, so dass diese statistische Entwicklung erhalten bleibt!

  • Gotha
  • 01.07.17
  • 41× gelesen
Leute
Soziologe Harald Welzer: "Hier hat jeder die Freiheit, zu leben, wie er möchte."

Für eine offene Gesellschaft: Brief an die Leser von Harald Welzer

Liebe Leserinnen und Leser des Allgemeinen Anzeigers, die Demokratie ist weltweit unter Druck. Es ist höchste Zeit, dagegen gemeinsam ein Zeichen zu setzen: Warum nicht einfach mal die Demokratie feiern? Mit einem riesengroßen Dinner, vielleicht dem größten der Welt... Am Sonnabend, 17. Juni, um 17 Uhr heißt es überall im Land: Tische und Stühle raus und schön eindecken! Freundinnen, Freunde, Nachbarn und Fremde einladen, essen, debattieren, feiern und gemeinsam zeigen, welches Land...

  • Gotha
  • 01.06.17
  • 328× gelesen
  • 10
Leute
Beste Einzelleistung: Emanuel Beer mit dem Durchblickpreis.
2 Bilder

Beste Einzelleistung: Durchblickpreis für AA-Autor Emanuel Beer

„Das Schweigen der Schweine“ titelte der Allgemeine Anzeiger im September 2016. Zwei Monate hatte Autor Emanuel Beer zuvor recherchiert, wie betäubt sich Thüringer Behörden um den Tierschutz sorgen. Jetzt wurde die Recherche mit dem Durchblickpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter ausgezeichnet. Beer nahm den ersten Preis in der Kategorie „Beste journalistische Einzel­leistung“ in Berlin entgegen. „Emanuel Beer hat ein besonders relevantes Thema von öffentlichem Interesse...

  • Gotha
  • 10.04.17
  • 488× gelesen
  • 5
Leute
Die Rossmann-Filiale in Artern in Azubi-Hand: „Jetzt sind wir dran“, finden Julia Schröder (links), die als Marktleiterin agiert, und ihre Stellvertreterin Melanie Kohl. Zum Lehrlingsteam gehören auch Steffen Eger und Sebastian Hoyer.
2 Bilder

Azubi-Wochen: Wenn Lehrlinge den Laden übernehmen

Chefin für zwei Wochen: Eigentlich steckt Julia Schröder noch in der Ausbildung, doch während der „Azubi-Wochen“ führt sie in Artern den Rossmann-Markt. Die Abschlussprüfungen an der Berufsschule starten erst im Mai. Also kein Grund zur ­Panik. Dass Julia ­Schröder dennoch eine gewisse Auf­regung verspürt, hat einen ganz anderen Grund. Während der Azubiwochen (13. bis 25. März 2017),  die die Drogeriemarktkette ­Rossmann alljährlich veranstaltet, betreiben die Lehrlinge eine Filiale komplett...

  • Artern
  • 24.03.17
  • 105× gelesen
Leute
Ghostwriter
2 Bilder

Woran kenne ich einen guten Ghostwriter?

Ein Ghostwriter ist kein wirklicher Geist, sondern er schreibt einen Text für eine andere Person und bleibt im Hintergrund. Er tritt als Urheber nicht in Erscheinung. Die Aufgabe des Kunden wird über einen Vertrag geregelt und im Normalfall gibt es zwischen dem Ghostwriter und dem Kunden eine direkte Kontaktaufnahme. Die Bezeichnung der Tätigkeit eines Ghostwriters ist nicht gesetzlich geschützt. Es gibt keine entsprechende Ausbildung, bei der die Fähigkeiten und Kenntnisse vermittelt...

  • Artern
  • 07.02.17
  • 35× gelesen
Leute
2 Bilder

Beeindruckende Entwicklung: 6 Jahre www.meinanzeiger.de in Zahlen

Vor sechs Jahren ging das große Mitmach-Portal des Allgemeinen Anzeigers ins Netz! Seit Februar 2011 berichten Reporter aus ganz Thüringen auf meinAnzeiger.de über Veranstaltungen, Heimatliches, ihr Vereinsleben, Kultur und Sport, geben Tipps und kündigen Termine an. Wobei vor allem die jeweilige Region im Mittelpunkt steht und die besten Beiträge in den gedruckten Ausgaben des Allgemeinen Anzeigers veröffentlicht werden. Und das Schöne daran: Jeder kann mitmachen! Das tun mittlerweile über...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.01.17
  • 280× gelesen
  • 13
Leute
Screenshot: Zeuner

6.500 Bürgerreporter!

Die nächste Schallmauer ist durchbrochen: Seit heute sind auf meinAnzeiger.de 6.500 Bürgerreporter registriert! Jüngste Mitschreiberin auf unserem Portal und damit in der größten Redaktion Thüringens ist Kristina Becker aus Mühlhausen, die sich am Abend des gestrigen 16. Januar 2017 angemeldet hat. Herzlich willkommen!

  • Erfurt
  • 17.01.17
  • 150× gelesen
  • 11
Leute

Nachruf

Nicht der Mensch hat am meisten gelebt, welcher die meisten Jahre zählt, sondern der, welcher sein Leben am meisten empfunden hat. Jean-Jacques Rousseau Wir nehmen Abschied von unserer ehemaligen Bürgerreporterin Hannelore Grünler die am 21. Oktober 2016 im Alter von 80 Jahren verstorben ist. Hannelore war eine der ersten Bürgerreporterinnen in unserem Portal. Ihre interessanten Berichte und vor allem ihre Persönlichkeit werden wir nie vergessen. Trauerfeier verbunden mit...

  • Artern
  • 01.11.16
  • 116× gelesen
  • 9
Leute
6 Bilder

BürgerReporter-Treffen am Samstag, den 29.10.2016: Baumkronenpfad im Hainich

Die BR dreier Internetportale sind angesprochen, sich am Samstag, den 29. Oktober 2016 am Baumkronenpfad (Hainich) zu treffen, um gemeinsam ein paar Stunden zu verbringen, sich auszutauschen und diesen speziellen Anziehungspunkt zu erleben: Bis 11:00 Uhr – Anreise „Forsthaus Thiemsburg“ – unmittelbar beim Baumkronenpfad 11:30 Uhr - angemeldetes Mittagessen im Forsthaus Thiemsburg (zwischen Parkplatz und Baumkronenpfad) 13:00 Uhr – angemeldete Führung über den Baumkronenpfad 14:00 Uhr ...

  • Gotha
  • 27.09.16
  • 206× gelesen
  • 8
Leute

Jubiläum der Selbshilfegruppe Angehörige Demenzkranker in Donndorf

Selbsthilfegruppe feiert zehnjähriges Bestehen Angehörige Demenzkranker finden in Donndorf Hilfe und Ansprechpartner Die Diagnose „Demenz“ trifft Betroffene und ihre Angehörigen häufig unerwartet und wirft viele Fragen auf. Wie soll man damit umgehen? Wo findet man Hilfe? In dieser Situation sind Selbsthilfegruppen ein guter Ansprechpartner. Seit 10 Jahren leiten Christiane und Klaus Dölgner aus Donndorf die Selbsthilfegruppe für Angehörige Demenzkranker. Jeden ersten Montag im Monat trifft...

  • Artern
  • 06.04.16
  • 73× gelesen
Leute
Im weißen VW Caddy auf Tour: ­Zustellerin Daniela Weber bringt den Allgemeinen Anzeiger und die Tageszeitung nach Hörningen, Herreden und Nordhausen-Salza.
3 Bilder

Vollzeit-Job für Frühaufsteher: Zusteller der Mediengruppe Thüringen

Mediengruppe Thüringen erprobt in Nordhausen und Sondershausen neue Logistik-Struktur und stellt Zeitungszusteller fest ein – Es gibt noch freie Stellen „Auf der Zustelltour bin ich mein eigener Herr.“ Für Daniela Weber ist diese Unabhängigkeit das Beste an ihrem neuen Job. Zuvor war sie für einen Paketdienst auf Achse – und der Zeitdruck enorm. „Zeitungen auszutragen ist da wirklich entspannter“, sagt die 29-Jährige freiheraus. Seit einem Monat steckt sie für die Mediengruppe Thüringen den...

  • Nordhausen
  • 03.03.16
  • 2174× gelesen

Beiträge zu Leute aus