Frühstück für ein ganzes Dorf

Einladung zum "Verlierer-Frühstück"
8Bilder

Verlierer-Frühstück – jetzt erst recht!
"Frühstück für ein ganzes Dorf" mit dem MDR-Team sollte es sein. Doch leider fiel das Los auf Masserberg. Nichtsdestotrotz wurde ein „Verlierer-Frühstück“ von Doreen Fahnert und Jana Wilke, den Betreiberinnen der Gaststätte „Zum fröhlichen Wanderer“ organisiert. Am 14. März parallel zur Radiosendung in Masserberg trafen sich Garnbacher Einwohner und viele Gäste zu einem ausgiebigen Frühstück.
Ein großes Schild kündigte das „Verlierer-Frühstück“ bereits vor der Haustür der Gaststätte an. Der von Dieter Krüger und seinen Jung´s kunstvoll mit der Kettensäge modellierte „Morgenhahn“ auf den Namen "Johannes" getauft, fand seinen Platz neben der Eingangstür und kann dort nun bestaunt werden. Die Gäste wurden begrüßt mit duftendem Kaffee, Wurst, Marmelade, frisch gekochten Eiern, Brot, warmen Semmeln und alles was zu einem ordentlichen Frühstück gehört. Zusätzlich sorgten die Jaghornbläser für ein angenehmes Ambiente.
Die Garnbacher werden sich so lange bewerben bis es dann tatsächlich heißt „Frühstück für ein ganzes Dorf in Garnbach“.

Autor:

Karin Jordanland aus Artern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

10 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.