Mein Glück im Alltag: In den Grafenstand erhoben

Seit 2011 ist Otto Knoll (63) der erste Teichgraf in Rottleben.
  • Seit 2011 ist Otto Knoll (63) der erste Teichgraf in Rottleben.
  • hochgeladen von Heidrun Fischer

Heute: Otto Knoll (63) aus Rottleben

ROTTLEBEN. Über den rekultivierten Dorfteich ist Otto Knoll sehr glücklich. "Zu einer Mülldeponie war der Überlauf unserer Schlosskläranlage vor zehn Jahren verkommen. Zu viert haben wir den Teich per Hand in einer FAU-Maßnahme entrümpelt und entschlammt. Und siehe da: Nach einem halben Jahr war es wieder ein Teich. Die Nachfolgemaßnahmen gestalteten das Umfeld, säten Rasen und stellten Bänke auf. Nun fühlen sich sogar wieder die Enten wohl und unser Ort hat einen Anziehungspunkt mehr. Als Dank für mein Engagement wählten mich die Rottlebener beim Teichfest im letzten Jahr zum ersten Teichgrafen. Seitdem darf ich mich Teichgraf Otto I. nennen und unseren Ort in dieser Mission repräsentieren. Das macht mich glücklich und auch ein wenig stolz. Nun muss unser Bürgermeister nur dranbleiben, damit alles weiter gepflegt wird!"

Autor:

Heidrun Fischer aus Nordhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.